Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Alienware m17 R2 ist die Alternative mit größerem Bildschirm zu einem unserer beliebtesten Gaming-Laptops . Wie das Alienware m15 wurde auch dieses 17-Zoll-Notebook von Grund auf neu entwickelt - mit dem Ziel, ein dünneres und leichteres Gaming-Notebook zu entwickeln, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

Mit dem Markenzeichen von Alienware ist es auch ein Hingucker. Aber ist die Schönheit dieser Maschine nur hauttief oder mehr als nur Stil über Substanz? Wir spielen, arbeiten und streamen seit einigen Wochen mit dem Alienware m17, um dies herauszufinden.

Ein raffiniertes Design für ein Gaming-Kraftpaket

  • Chassis aus Magnesiumlegierung in den Ausführungen Lunar Light, Dark Side of the Moon
  • Intel-Prozessoren der 9. Generation
    • Intel Core i5 bis i9-9980HK
    • 8 / 16GB DDR4 2666Mhz RAM
  • Nvidia Geforce GPU-Optionen
    • GTX 1650/1660 Ti, RTX 2060/2070 oder RTX 2080 Max-Q
  • Killer Networking E2600 / E3000, Intel Dual Band Wireless, Bluetooth 4.2
  • Dual Raid 0 SSD-Speicher, verschiedene Größenoptionen

Wie sein kleineres Geschwister wurde auch der neue m17 im Vergleich zum Vorgänger mit einem pfiffigen Finish überarbeitet. Es wurde liebevoll aus einer leichten Magnesiumlegierung gefertigt und ist in verschiedenen kräftigen und auffälligen Farboptionen erhältlich: Lunar Light (weiß) und Dark Side of the Moon (schwarz).

Laut Alienware ist dieses m17 R2 das "dünnste und kleinste" Gaming-Notebook, das das Unternehmen jemals hergestellt hat. Angeblich ist es schlanker und schlagkräftiger als sein Vorgänger, aber vergessen wir nicht, dass es eine andere Konkurrenz gibt, die Super-Time-Gaming-Laptops wie das Razer Blade herstellt .

Pocket-lint

Unter der Haube bedeutet das Alienware m17 R2 sicherlich Geschäft. Es stehen eine Reihe von Spezifikationsoptionen zur Auswahl, darunter alles von Intel Core i5-Prozessoren bis hin zum Core i9-9980HK.

Auf der Grafikseite erhalten Sie auch die neuesten und besten Optionen der Nvidia-GPU, von der GTX 1650 bis zur RTX 2080. Die Leistung hängt in diesem Fall sicherlich von der Größe Ihres Bankkontos ab, aber es gibt viele von Optionen zur Auswahl.

Um sicherzustellen, dass Gamer ihr glänzendes neues Alienware-Notebook optimal nutzen können, hat das Unternehmen auch einige andere Verbesserungen am Design vorgenommen. Der R2 verfügt über größere Lüfterflügel und eine verbesserte Kühlleistung. Laut Angaben des Unternehmens kann der Luftstrom gegenüber dem Vorgängermodell um 25 Prozent gesteigert werden.

Cool und tragbar

  • Ethernet Anschluss
  • Alienware-Grafikverstärkeranschluss
  • 2x USB 3.1 / 1x USB 3.1 mit PowerShare
  • Thunderbolt 3 mit DisplayPort, 1x HDMI 2.0 / 1x Mini Display Port 1.4
  • Verbessertes Luftstromdesign mit Alienware Cryo-Tech 3.0-Kühlsystem

Eine große Auspuffanlage an der Rückseite des m17 R2 sorgt dafür, dass heiße Luft eher nach hinten als nach unten geblasen wird. Daher ist der Laptop sowohl für Rundenspiele als auch für Desktop-Spiele ideal.

Sie werden auch feststellen, dass dieser Bereich über einen raffinierten RGB-Beleuchtungsring verfügt, der den Gesamtstil des Geräts abrundet. Diese Beleuchtung kann zusammen mit der Tastatur und dem Alienware-Logo auf dem Deckel vom Alienware Command Center aus gesteuert werden. Dort können Sie nicht nur die RGB-Beleuchtung für diese Zonen individuell anpassen, sondern auch die Leistungs- und Leistungseinstellungen anpassen, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern.

1/3Pocket-lint

Der m17 R2 wurde auch mit einem neuen dynamischen Wärmesteuerungssystem gebaut. Dies verwendet Gyroskop- und Beschleunigungsmessertechnologie, um herauszufinden, wie Sie spielen. Wenn Sie es auf Ihrem Schoß verwenden, wird die Kühlung angepasst, um ein angenehmes Erlebnis zu gewährleisten. Gleichzeitig können Sie die Leistung anpassen und ändern, wenn Sie stattdessen auf einem Schreibtisch spielen.

Während unserer Spielesitzungen hat sich diese Maschine in Bezug auf die Wärmeleistung gut behauptet. In den wichtigen Bereichen - zum Beispiel der Tastatur und der Unterseite - wurde es nie zu heiß, und selbst das Lüftergeräusch war im Vergleich zu anderen von uns getesteten Gaming-Laptops erträglich.

Auch die Highlights kommen immer wieder: Der scharfäugige Leser erkennt möglicherweise den Ethernet-Anschluss an der Seite dieses Geräts. Dies ist ideal, wenn Sie Online-Spiele spielen oder Ihr Gameplay auf Twitch, YouTube oder Mixer streamen und eine feste Verbindung benötigen.

Das Alienware m17 R2 wird auch von der Front eines Ports nicht enttäuschen. Neben HDMI- und Mini-Display-Anschlüssen stehen zahlreiche Anschlussoptionen zur Verfügung, darunter mehrere USB-Anschlüsse (ideal für VR-Spiele auf dem Oculus Rift S ). Wir haben mit diesem Laptop sowohl ein Rift S als auch ein HTC Vive Cosmos verwendet und es hat mit VR sehr gut funktioniert.

Pocket-lint

Während unserer Tests haben wir den Laptop auch an einen externen Bildschirm angeschlossen, Streamlabs OBS eingerichtet und einen Stream mit Live-Chat und OBS auf dem zweiten Display an Twitch gesendet. Das m17 R2 hat das gut gemeistert, obwohl es einen spürbaren Unterschied in der Frame-Leistung gab, im Vergleich zum Spielen auf dem eigenen Bildschirm des Laptops. Es wurde jedoch mit Nvidia ShadowPlay aufgenommen, mit Steamlabs OBS gestreamt und das Spiel, Discord und Chrome gleichzeitig ausgeführt.

Auch bei Interna spielt Alienware keine Rolle. Dieser Laptop verfügt nur über SSD-Speicheroptionen. Vorbei sind die Zeiten langsamer platterbasierter Festplatten. Jetzt können Gamer schnelle und flotte SSD- und PCIe M.2-Laufwerke in ihren Lieblingsspiel-Notebooks genießen.

Die Speicheroptionen umfassen hier sogar bis zu zwei 2 TB PCIe M.2-SSDs in RAID0. Laut Alienware bedeutet dies, dass die beiden Laufwerke als ein einziges großes Laufwerk mit extrem schnellen Lese- / Schreibgeschwindigkeiten und viel Platz für Ihre Lieblingsspiele erkannt werden.

Pocket-lint

Das von uns getestete Modell hatte nur ein einziges 500-GB-SSD-Laufwerk, das als Hauptstartlaufwerk und Speichergerät fungierte. Nicht ideal, da Sie schnell ein so kleines Laufwerk ohne großen Aufwand füllen würden. Wir würden auf jeden Fall empfehlen, sich für eines der überlegeneren Modelle zu entscheiden, wenn Sie eine Reihe von Titeln zum Spielen haben.

Dünn und leicht zu sein bringt leider auch Kompromisse mit sich. Wir haben festgestellt, dass dieser Laptop mit seinem Akku nur etwa zwei Stunden Lebensdauer hat, bevor er aufgeladen werden muss. Das ist bei ausgeschaltetem Bildschirm und ausgeschalteter Hintergrundbeleuchtung. Dies ist jedoch ziemlich Standard für Gaming-Laptops dieses Kalibers.

Ein übersichtliches Display

  • Aktualisierte 17,3-Zoll-OLED-Full-HD-Panels (Auflösung 1920 x 1080)
  • Verbesserte Bildschirmdarstellung mit Optionen für die Bildwiederholfrequenz von 60/144 Hz
  • 72% Farbumfang mit Eyesafe Blaulichtfilter
  • Tobii Eye-Tracking-Technologie (bei einigen Modellen)

Das neue Alienware m17 R2 wurde mit einem schmalen Rahmen gestaltet, um den potenziellen Bildschirmbereich optimal zu nutzen. Das Unternehmen hat ein 17,3-Zoll-OLED-Display in einen relativ kompakten Rahmen gepackt.

Es besteht auch die Möglichkeit, eine 144-Hz-Panel-Option mit einer Antwortrate von 9 ms zu wählen. Beide Versionen sind mit der Eyesafe-Technologie ausgestattet, mit der die Blaulichtemissionen reduziert werden können, ohne die Anzeigefarben oder die Grafik zu beeinträchtigen.

Hier gibt es jedoch keine 4K-Optionen. Der kleinere 15,6-Zoll-m15 R2 verfügt jedoch nicht nur über 4K-Optionen, sondern auch über Bildschirme mit bis zu 240 Hz. Dies scheint uns eine seltsame Auslassung zu sein, wenn man bedenkt, dass beide Geräte ungefähr die gleichen internen Spezifikationen bieten.

Pocket-lint

Der Bildschirm des m17 R2 hat uns sicherlich nicht so beeindruckt wie der des m15. Der m17 ist nicht unbedingt enttäuschend, aber sicherlich nicht annähernd so atemberaubend.

Das heißt, der m17 R2 hat offensichtlich einen größeren Bildschirm, sodass Sie mehr von dem sehen können, was in Ihrem Spiel vor sich geht, und auch tagsüber produktiver sein können. Dank des Full HD-Panels können Spiele häufig auch mit höheren Bildraten ausgeführt werden. Wenn Sie also auf Geschwindigkeit und flüssige Grafik Wert legen, ist der m17 R2 möglicherweise die logischere Wahl.

Einige Modelle dieses Laptops verfügen zusätzlich über die Tobii-Eye-Tracking- Technologie. Diese Technologie verfolgt Kopfhaltung, Position, Blick und Bewegung und übersetzt diese Daten dann in Ihre Spielerlebnisse. Einige neuere Spiele haben dieses System in ihr Design integriert, darunter die Division 2 , Shadow of the Tomb Raider und Assassins Creed Odyssey . Daher gibt es auch mit diesem Gerät viele Möglichkeiten, Spiele auf neue und aufregende Weise zu erleben.

Gaming Grit

Wir haben das Alienware m17 R2 verschiedenen Tests unterzogen. Wir haben bereits erwähnt, dass wir diesen Laptop für Virtual-Reality-Spiele verwendet haben und dass er dort eine gute Leistung erbracht hat. Es lief auch gut und spielte sowohl Far Cry New Dawn als auch Cuisine Royale mit halbwegs anständigen Bildraten (ca. 60 fps), obwohl es stark ausgelastet war und sich auch auf einen zweiten Monitor erstreckte.

1/4Pocket-lint

Wir haben auch den m17 R2 verwendet, um Doom Eternal zu spielen und zu überprüfen, ein Spiel, das mit 1.000 FPS ausgeführt werden soll, wenn Ihre Maschine gut genug ist. Wir müssen sagen, dass das Spiel auf diesem Laptop nicht nur umwerfend und unglaublich gut poliert aussah (teilweise aufgrund des Talents des Entwicklers), sondern auch sehr gut lief - wir haben den Frameratenzähler in den hohen 100ern regelmäßig gesehen, selbst wenn die Grafik angekurbelt war bis hin zu Ultra Nightmare. Es wurde oft mit 200 fps übertroffen, was ziemlich bemerkenswert ist.

Benchmarks an anderen Orten mit Far Cry New Dawn und 3D Mark zeigten niedrigere Werte, aber das Spielerlebnis war auf jeden Fall rundum zufriedenstellend. Eine Maschine mit höheren Spezifikationen aus dem Sortiment kann auch unsere Erfahrung übertreffen.

Verbesserte Tastatur und präzises Trackpad

  • Erhöhter Tastenhub (1,7 mm)
  • Neues Design mit konkaven Schlüsseln
  • N-Tasten-Rollover
  • RGB-Beleuchtung pro Taste
  • Präzisionspunktglas-Trackpad

Neben den anderen Verbesserungen verfügt das Alienware m17 R2 auch über ein neu entwickeltes Tastatur-Setup. Diese Tastatur enthält jetzt Tasten mit größerem Federweg sowie eine taktile Reaktion, RGB-Hintergrundbeleuchtung über Alien FX, N-Key-Rollover und Anti-Ghosting-Technologie.

Die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur kann pro Taste angepasst werden, sodass Sie die Farben im Alienware Command Center anpassen können. Sie können dies auch separat für die Heck- und Logo-Beleuchtung tun.

1/7Pocket-lint

Wir fanden, dass die Tastatur dieses Laptops komfortabel und genau genug ist, um verwendet zu werden. Es leidet nicht unter seltsamen Layoutproblemen, wie wir es bei kompakteren Laptops gesehen haben.

Wir haben jedoch festgestellt, dass es einige Probleme bei der Registrierung mehrerer Tastendrücke gab. Während beispielsweise versucht wurde, gleichzeitig zu streifen, zu springen, neu zu laden und einen Screenshot zu machen (Doom Eternal spielen), konnte die Maschine häufig nicht alle diese Befehle gleichzeitig verarbeiten. Die meisten normalen Menschen würden jedoch nicht versuchen, etwas so Komplexes zu tun.

Auf diesem Gerät wird auch ein aktualisiertes und verbessertes Trackpad angezeigt. Jetzt können Spieler mit einem präzisen Punktglas-Touchpad spielen, um Genauigkeit und ein rundum verbessertes Spielerlebnis zu gewährleisten. Wie bei den meisten Trackpads fanden wir, dass es gut genug war, um damit zu arbeiten und zu surfen, aber Sie brauchen wirklich eine anständige Gaming-Maus , um mit ernsthaften Spielen ins Geschäft zu kommen.

Erste Eindrücke

Das Alienware m17 R2 ist ein potenzieller Show-Stopper. Die Bildschirmdarstellung ist großartig, mit brillanten Betrachtungswinkeln und einem recht anständigen kleinen Lünettendesign.

Die Spezifikationsoptionen des m17 R2 bedeuten, dass Sie ihn wie ein Gaming-Biest ausstatten können, während eine Vielzahl von Anschlüssen und ein neues und verbessertes Tastaturdesign zu einem ziemlich fantastischen Spielautomaten führen.

Es gibt jedoch einige Kuriositäten, wie die Tatsache, dass Alienware m17 zum gleichen Preis wie das kleinere m15 startet und nur ein 1080p-Display unterstützt. Das kleinere Modell m15 bietet auch Optionen für höhere Auflösung und Bildwiederholfrequenz.

Insgesamt ist das m17 R2 ein leistungsstarkes, leichtes und übersichtliches Gaming-Notebook, das eine Menge zu bieten hat - und das mit Klasse und Stil, die Sie anderswo kaum sehen werden.

Dieser Artikel wurde erstmals am 29. Mai 2019 veröffentlicht und aktualisiert, um den vollständigen Überprüfungsstatus widerzuspiegeln

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Alienware m15 R2

squirrel_widget_167674

Wir bevorzugen ehrlich gesagt das Alienware m15 R2 gegenüber seinem 17-Zoll-Bruder. Es könnte kleiner sein, aber es ist auch mächtiger in Bezug auf die Bildschirmfähigkeiten. Der von uns getestete 4K-Bildschirm war großartig und die technischen Daten halten auch gut. Erwarten Sie einen hohen Preis, aber ein wirklich brillantes Spielerlebnis mit diesem.

Pocket-lint

Asus ROG Strix Narbe III

squirrel_widget_161287

Die Scar III ist ein weiteres großartiges Stück Gaming-Hardware. Leistungsstark, pfiffig, funktionsreich und fähig. Es bietet auch einige interessante Highlights, darunter eine RGB-Beleuchtungsleiste am unteren Rand für ein kühles Unterlicht.

Schreiben von Adrian Willings.