Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Chromebooks waren in den letzten Jahren auf einer Reise. Nicht so viele Leute haben es bemerkt. Erstens waren sie nicht sehr nützlich, es sei denn, Sie waren mit dem Internet verbunden. Das änderte sich, aber sie hatten immer noch den Ruf, ein bisschen billig und böse zu sein, wie Netbooks. Erinnerst du dich an diese?

Das Asus Chromebook Flip C434 wiederholt das Chromebook in seiner neuesten, wenn nicht endgültigen Inkarnation. Es ist nicht minderwertig, man kann es wie einen Windows-Laptop behandeln und es ist auch ziemlich leistungsfähig.

Bei £ 599 ist es auch Hunderte von Pfund billiger als ein Google PixelBook . Wenn Ihr Laptop bei leichter Unterhaltung und Arbeit beginnen und enden muss, ist das Asus genau das Richtige für Sie. Aber stellen Sie sicher, dass Sie sich gerne von den Apps verabschieden, die Windows-Laptops wie das Acer Swift 3 zum gleichen Preis verarbeiten können, da dies kein Chromebook-Spiel ist.

Design

  • 360-Grad-Scharnier für die Formate Laptop, Zelt, Ständer und Tablet
  • 2x USB-C, 1x USB-A, 1 x microSD, 1x 3,5 mm Ausgang
  • Colout-Optionen: Nur Spangle Silver
  • Maßnahmen: 157 x 321 x 20,2 mm
  • Wiegt: 1,45 kg

Das Asus Chromebook Flip C434 hat zwei Hauptaufgaben. Es muss mehr Leute überzeugen, dass Chromebooks nicht billig für diejenigen sind, die für ihren wöchentlichen Einkauf mit Kupfer bezahlen, nur um das Summen des Scrimpen zu spüren. Und es muss billiger sein als das fast katastrophal teure (für ein Chromebook) Google PixelBook.

Das Chromebook Flip C434 hat eine Vollaluminiumschale, die scharf aussieht und sich scharf anfühlt und sich nicht zu stark biegt. Hier gibt es keinen biegsamen Deckel oder eine Tastatur, die sich unter Fingerdruck verbeugt. Wenn es etwas schlanker und leichter wäre, hätte es das Design, das mit Windows-Laptops weit über 1000 Pfund mithalten kann. Auch wenn es sich um das Asus Chromebook Flip C434 handelt, kann es sich gut behaupten.

Pocket-lint

Der Flip-Teil des Namens sagt Ihnen, dass dies ein Hybrid ist. Das Scharnier kann vollständig gebogen werden, sodass die Unterseite neben dem Deckel endet. Diese Gelenkpunkte sind aus einem bestimmten Grund klobiger als der Durchschnitt. Google Assistant kommt allmählich zu Chromebooks, und obwohl es noch nicht in unserem Asus Chromebook Flip C434 enthalten ist, bietet es einen weiteren Grund, es im Hybrid-Stil zu verwenden, wobei die Tastatur den Bildschirm wie ein riesiger Bilderrahmen abstützt.

Die Chrome OS-Software von Google lädt natürlich nicht zur Verwendung von Tablets ein, da der Startbildschirm fast leer ist. Die Verbindungen sind ebenfalls recht großzügig, da mehr als einige High-End-Windows-Laptops angeboten werden. Es gibt zwei USB-C Gen 1-Anschlüsse, einen älteren USB-A-Anschluss und einen microSD-Steckplatz. Es gibt keinen dedizierten Videoausgang, aber Sie können ihn jederzeit mit einem USB-C-Adapterkabel an einen Monitor oder Fernseher anschließen.

Bildschirm

  • 14-Zoll-LCD-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, Seitenverhältnis 16: 9
  • Full HD-Auflösung (1920 x 1080)
  • 5 mm seitliche und 7 mm untere Lünette
  • 87% Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis
  • 178 ° Betrachtungswinkel

Es gibt mehr zu tun, um einen Laptop als High-End erscheinen zu lassen als Metallpaneele. Heutzutage muss der Bildschirm auch richtig aussehen, und das Asus Chromebook Flip C434 ist absolut richtig.

Es hat eine durchgehende Glasoberfläche, also keine erhöhten Ränder, und die Einfassungen sind in alle Richtungen dünn. Dieser Laptop hat vielleicht nicht so viel Designpersönlichkeit, sieht aber nicht billig aus.

Pocket-lint

Der Bildschirm selbst ist auch gut. Es misst 14 Zoll im Durchmesser, Farbe ist druckvoll und kontrastreich. Bei dem Preis hätte Asus theoretisch fast davonkommen können, ein Display mit leicht eingeschränkter Farbsättigung zu verwenden, aber daran mangelt es hier nicht offensichtlich.

Die Helligkeit könnte vielleicht etwas besser sein, aber sie ist im Vergleich zu anderen Windows-Laptops unter 1000 GBP noch recht gut.

Größe ist eigentlich einer der wichtigsten Faktoren. Wir würden gerne den ganzen Tag arbeiten, jeden Tag auf einem Bildschirm wie diesem. Es gibt genügend Platz, um Apps und Workflows anzuordnen, und während die Full HD-Auflösung den Text nicht so scharf erscheinen lässt wie beispielsweise der Bildschirm eines MacBook, zahlen Sie hier die Hälfte des Preises.

Tastatur

  • Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung in voller Größe und 1,4 mm Tastenhub
  • Touchpad mit Intelligente Handflächenabweisung

Die Tastatur zementiert das Potenzial des Asus Chromebook Flip C434 als echter Arbeitslaptop. Es gibt viel zu reisen und es fühlt sich nicht allzu unähnlich zum klassischen 2015 MacBook Pro an. Dieses Tastatur-Feedback ist etwas tiefer im Ton, aber es ist eher eine Frage des Charakters als der Qualität.

Pocket-lint

Die Tasten sind ebenfalls beleuchtet, aber im Gegensatz zu Windows-Laptops gibt es keinen dedizierten Schlüssel zum Ein- und Ausschalten. Drücken Sie Alt und F4 und der Pegel ändert sich: Pro Tipp des Tages.

Das Trackpad unten ist ein Teil, der dem höheren Preis, den dieses Asus bieten soll, nicht ganz entspricht. Es ist groß und sieht gut aus, aber die Oberfläche ist eher aus Kunststoff als aus Glas, und der Clicker fühlt sich nicht besonders hochwertig an. Unten gibt es viel zu geben, oben keine. Ein fabelhaftes Pad hätte dieses Chromebook wunderschön abgerundet, aber dieses ist bestenfalls in Ordnung.

Software und Leistung

  • CPU: Intel Core M3 / i5 / i7-Optionen
  • Integrierte Intel UHD Graphics 615
  • Chrome OS-Betriebssystem

Jetzt kommen wir zum wichtigen Teil: der Software. Wir gehen davon aus, dass Sie noch kein Chromebook besitzen, da es entscheidend ist, sich ein Bild davon zu machen, was Chrome OS kann und was nicht, um sicherzustellen, dass Sie nicht enttäuscht werden.

Pocket-lint

Das Betriebssystem des Asus Chromebook Flip C434 eignet sich hervorragend für die Grundlagen der Arbeit. Sie können den ganzen Tag über Artikel schreiben, genauso frei im Internet surfen wie auf einem Windows-Laptop und bequem mehrere Aufgaben ausführen.

Auf Chromebooks können auch Android-Apps ausgeführt werden - genau wie auf vielen Handys und Tablets -, sodass Sie eine große Auswahl an Möglichkeiten zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten haben. Wenn Sie die Microsoft Office-eigene Suite zur Microsoft Office-Suite hinzufügen, werden bereits viele Bedürfnisse von Personen abgedeckt.

Im Gegensatz zu dem, was einige Technikfreaks Ihnen vielleicht sagen, funktioniert das Asus Chromebook Flip C434 auch ohne jegliche Internetverbindung einwandfrei. Sie können Dateien im lokalen Speicher speichern, es gibt 128 GB davon, und selbst wenn Sie Google Text & Tabellen verwenden, werden alle Änderungen in einem lokalen Cache sicher aufbewahrt.

Pro-Grade-Apps fehlen. Es gibt eine Version von Adobe Photoshop Express für Chrome OS, die jedoch nicht einmal in der Nähe von Windows Photoshop CC liegt. Wählen Sie einen Windows-Laptop für 600 Euro sorgfältig aus, und er ist problemlos leistungsstark genug, um Musikproduktions-Apps auf Studioebene wie Reason oder Ableton auszuführen. Sie können sie hier auf keinen Fall ausführen.

Pocket-lint

Sie sind auf Apps beschränkt, die Sie sonst möglicherweise mit dem Asus Chromebook Flip C434 auf Ihrem Telefon ausführen. Es ist ein großer Nachteil, wenn Sie denken, dass Sie in ein ernstes kreatives Hobby geraten könnten. Und wenn Sie bereits Profi-Designer, Musikhersteller oder Digitalkünstler sind, wissen Sie wahrscheinlich, dass Chrome OS nicht der richtige Weg ist.

Gaming bietet die gleiche Situation. Auf dem Asus Chromebook Flip C434 können Sie viele Spiele ausführen. Wir sind jedoch auf einige kleine Kompatibilitätsprobleme gestoßen. Asphalt 9 konnte nicht heruntergeladen werden, Ark: Survival Evolved zeigt keine Grafiken an, da der Laptop Vulkan nicht unterstützt , Minecraft: Story Mode nur etwa einen Zentimeter entfernt ist und Altos Odyssee manchmal überraschend langsam ist . Dead Trigger 2 und Doctor Run World laufen gut, aber viele nicht.

Wieder einmal kann ein normaler Windows-Laptop mehr. Natürlich müssen Sie die Auflösung und die Details reduzieren, um Spiele wie GTA V oder The Witcher 3 auf dem Acer Swift 3 spielbar zu machen, aber vergessen Sie nicht, dass Oldies wie Dragon Age , Bioshock und Skyrim einwandfrei funktionieren - aber Sie können Spielen Sie sie nicht auf dem Asus Chromebook Flip C434 ab.

Pocket-lint

Das Asus ist zwar ziemlich leistungsfähig für ein Chromebook, aber im Allgemeinen nicht wirklich für Laptops. Es verfügt über eine Intel M3-8100Y-CPU mit 4 GB RAM an der Basis. Einige Varianten bieten Core i5- und i7-Prozessoren. Die M-CPU ist so konzipiert, dass sie nur sehr wenig Wärme erzeugt und nur wenig Strom verbraucht. Sie verfügt nicht über genügend RAM, um die Arten von Apps zu verarbeiten, die für das Asus Chromebook Flip C434 verfügbar wären, aber nicht. Das heißt, es hat genug Leistung und Speicher, um Chrome OS gut auszuführen.

Lebensdauer der Batterie

  • 48 Wh Akku, bis zu 10 Stunden Lebensdauer pro Ladung

Nicht jeder kümmert sich um Spiele oder ausgefallene Apps, und für diese ist die Akkulaufzeit vielleicht wichtiger. Das Asus Chromebook Flip C434 bietet. Es dauert solide 10 Stunden mit Jobs wie Videowiedergabe oder grundlegender Dokumentbearbeitung bei mittlerer Helligkeit.

Pocket-lint

Das ist echte ganztägige Ausdauer. Und während Chromebooks in der Regel eine ganze Weile halten, ist dies besser als der Durchschnitt.

Sie laden den Akku über einen der USB-C-Anschlüsse auf. Das Ladegerät dreht bis zu 20 V, sodass Ihr Telefonladegerät die Aufgabe nicht erfüllt, aber der Block des Adapters ist für zusätzliche Portabilitätspunkte ziemlich klein.

Erste Eindrücke

Bei Laptops wie dem Asus Chromebook Flip C434 fragen Sie sich, wie viel wir bereit sein sollten, für ein Chromebook zu bezahlen.

Diese Laptops eignen sich hervorragend für das tägliche Surfen und für leichte Arbeiten, weshalb sie so einfach zu empfehlen sind, wenn die meisten von ihnen billig und kostengünstige Windows-Laptops schrecklich waren. Aber jetzt?

Das Asus Chromebook Flip C434 ist, abgesehen von einem mittelmäßigen Trackpad, ein schönes Stück Technik. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie für die vielen Kompatibilitätsprobleme bereit sind, mit denen Sie wahrscheinlich konfrontiert werden, wenn Sie sich eingehend mit der Fähigkeit befassen, Android-Apps auszuführen. Google hat diese Funktion im Jahr 2016 angekündigt. Sie sollte jetzt besser sein.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Google PixelBook

squirrel_widget_142467

Das PixelBook ist ein schönes Stück Hardware. Es kostet jedoch ein Paket ab 999 GBP für eine Core i5-CPU und eine 128-GB-SSD. Wenn sie den gleichen Preis hätten, würden wir das PixelBook auswählen. Sie sind wirklich weit vom gleichen Preis entfernt und daher ist das Asus für die meisten preisbewussten Menschen eine viel bessere Wahl.

Schreiben von Andrew Williams.