Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Asus war der ursprüngliche Pionier moderner Hybridcomputer. Geben Sie uns eine halbe Chance und wir werden uns an die alten Transformer-Tablets erinnern, ein bisschen wie Ihr Opa, der über "die guten alten Zeiten" spricht. Damals waren sie 2011 anders.

In jüngerer Zeit hat sich Asus nicht an die Spitze des subtilsten Stils des Hybrids gehalten: des 360-Grad-Laptops. Das letzte ZenBook Flip litt unter einem leicht schlaffen Build, der sich im Vergleich zur Konkurrenz einfach nicht anfühlte .

Asus ist jedoch mit einem Knall zurück. Das ZenBook Flip S ist eines der elegantesten 360-Grad-Laptops überhaupt.

Asus ZenBook Flip S (UX370UA) Test: Design

  • 313 x 218 x 10,9 mm; 1,1 kg
  • Markantes Blau-Gold-Finish
  • Aluminiumlegierung in Luft- und Raumfahrtqualität
  • 360-Grad-Scharnierdesign

Das Asus ZenBook Flip S ist eine Art Hybrid, den Sie kaufen sollten, wenn Sie einen Laptop mit einem Lebensstil suchen. Kein Tablet, auf das jemand eine Tastatur geklebt hat.

Es ist die Art von Maschine, von der Sie nicht wissen würden, dass sie Hybrid-Chops hat, bis Sie anfangen, sie wie einen Show-Off-Yoga-Meister herumzubiegen. Und das bedeutet auch, dass wir diese Art von Hybrid gerne jeden Tag als Arbeitscomputer verwenden würden.

Pocket-lint

Es ist nur 1,1 kg schwer und 11,9 mm dick, was den Flip S einfach lächerlich tragbar macht. Maschinen, die wir immer noch für leicht genug halten, um sie den ganzen Tag herumzutragen, könnten wiegen und zusätzlich 50 Prozent dazu. Es ist das Gewicht des Asus, das wir am meisten bemerken, da das Tragen des ZenBook Flip S fast luftig ist.

Es gibt viele der üblichen ZenBook-Designmerkmale. Ein gesponnenes Finish auf dem Deckel ist das klassische Asus, obwohl das Gold-auf-Blau-Farbschema etwas auffälliger ist, ähnlich wie bei HP-Laptops der letzten Zeit.

Wie einige der neuesten ultradünnen Laptops ist das Asus ZenBook Flip S jedoch nicht mit Anschlüssen ausgestattet. Es gibt zwei USB-Typ-C-Anschlüsse, von denen einer beim Aufladen vom Netzstecker belegt wird.

Beide sind auch nur "Standard" USB-C 3.1 mit einer Bandbreite von 5 Gbit / s anstelle der 40 Gbit / s, die Sie mit dem Thunderbolt 3-Anschluss erhalten, wie er im neuesten Dell XPS 13 verwendet wird. Für die meisten von uns ist kein Unterschied im wirklichen Leben erkennbar . Es kann weiterhin verwendet werden, um einen Monitor oder sogar eine ganze Reihe von Peripheriegeräten über ein Dock anzuschließen. Wenn Sie jedoch £ 1300 für einen Laptop bezahlen, wäre es schön, die neuesten Standards zu sehen.

Pocket-lint

Im Gegensatz zum früheren ZenBook ist das Flip S jedoch super stark. Hier gibt es kein Floppying: Es besteht aus Aluminium in Luft- und Raumfahrtqualität, wodurch es viel steifer ist, daran zu arbeiten. Hurra.

Asus ZenBook Flip S (UX370UA) Test: Funktionen und Tastatur

  • Flache Tastatur mit geringem Federweg (1 mm)
  • Tolles Trackpad mit Glasplatte
  • Versteckter Fingerabdruckscanner

Es gibt auch einige nette Extras, wie den subtilsten Fingerabdruckscanner, den Sie auf einem Laptop finden. Die meisten Hersteller setzen eine neben dem Trackpad als offensichtliches kleines Quadrat ein. Das Asus ZenBook Flip S stopft ein dünnes in den rechten Rand, so wie es Huawei und Acer bei einigen Geräten anbieten.

Pocket-lint

Fingerabdruckscanner in Schnittgröße funktionieren oft nicht so gut, aber dieser ist großartig, da er den Flip S fast jedes Mal beim ersten Versuch entsperrt. Es dauert jedoch eine Weile, bis Sie Ihrem Finger beigebracht haben, ihn blind zu verwenden, da er nicht eingerückt ist.

Die Asus ZenBook Flip S-Tastatur ist vielleicht ein bisschen ein Publikumsmagnet, da sie sich dem MacBook-Territorium nähert, aber selbst diejenigen, die mehr Tastenreisen wünschen, müssen zugeben, dass Asus keine schlechte Arbeit geleistet hat.

Es hat ein flaches Action-Design mit 1 mm Federweg, aber die Tasten sind groß und das Gefühl ist gut definiert. Es ist fleischiger als einige MacBooks und die Reise ist auch tiefer. Wenn wir uns mit ultraflachen Tastaturen abfinden müssen, ist dies ein Stil, mit dem wir an Bord kommen können.

Das Asus ZenBook Flip S verfügt außerdem über eine Tastaturbeleuchtung. Die LEDs sind weiß, aber dank der goldenen Schrift leuchten sie gelb.

Pocket-lint

Auch diesmal hat Asus das Touchpad meistens genagelt. Es ist ein großes strukturiertes Glaspad mit viel Breite, viel Tiefe und einer fantastischen Oberfläche. Es macht einen ziemlich hohen Ton, wenn es angeklickt wird, aber das ist das einzige Problem. Und damit davonzukommen, zählt als größtes Problem als Touchpad-Sieg.

Asus ZenBook Flip S (UX370UA) Test: Bildschirm

  • 13,3-Zoll-IPS-LCD-Touchscreen mit einer Auflösung von 1920 x 1080
  • In einigen Regionen ist eine 4K-UHD-Auflösung (3840 x 2160) verfügbar
  • Druckempfindlicher Stift enthalten

Das Asus ZenBook Flip S verfügt über einen 13,3-Zoll-1080p-Touchscreen. Dies ist ein Standard-Premium-Laptop-Bildschirm in Bezug auf die technischen Daten, aber die Leistung übertrifft die meisten Laptops, die Sie bei 700-900 GBP finden.

Pocket-lint

Die Farbe ist druckvoll und gut gesättigt, wobei etwas günstigere Optionen es nicht ganz schaffen, das tiefe Rot, Blau und Grün wiederzugeben, das das Asus ZenBook Flip S auslösen kann. Dies ist vielleicht kein echter Bildschirm mit extrem breitem Farbumfang, aber genau das ist es, wonach wir bei dieser Art von Laptop suchen.

Ebenso ist es reflektierender als ein Top-MacBook, aber wir haben versucht, es an einem hellen Tag im Park zu verwenden, und es war immer noch hell genug für eine komfortable Verwendung. Der Hybridwinkel bringt auch ein paar großartige Extras mit sich: Ein Touchscreen ist der offensichtlichste, ein Stift der andere.

Drehen Sie den Bildschirm für die klassische 2-in-1-Hybrid-Zeltpose um, und Windows 10 wechselt ebenfalls in den Tablet-Modus, wobei die Benutzeroberfläche für den Touch-Einsatz optimiert ist. Der mitgelieferte Stift ist ein ungewöhnlicheres, empfindliches Extra, das neben einer ordentlichen Tragetasche im Lieferumfang enthalten ist.

Pocket-lint

Eine Testversion von Autodesk Sketchbook ist vorinstalliert und eine großartige Demo dessen, was dieser 1.024 druckempfindliche Stift leisten kann. Drücken Sie stärker und virtuelle Bleistiftmarkierungen werden dunkler. Eine Niederdruckgeste verfolgt nur eine Lichtlinie. Wir stellen uns vor, dass einige Käufer des Asus ZenBook Flip S den Stift kaum verwenden werden, aber er eignet sich hervorragend für Künstler. Die Erfahrung der Sache ist nicht ganz so gut wie bei einem Apple Pencil, da die letzten 10 Prozent des natürlichen Gefühls fehlen. Aber es macht Spaß, es zu benutzen.

Asus ZenBook Flip S (UX370UA) Test: Leistung

  • Intel Core i5- und i7-CPU-Optionen
  • 512 GB SSD als Standard
  • Integrierte Graphiken

Eine Sache, die Sie beim Kauf eines ausgefallenen Laptops wie des Asus ZenBook Flip S akzeptieren müssen, ist, dass Sie eine ähnliche Leistung für weniger Geld erzielen können. Es verfügt über einen Core i7-7500U-Prozessor, den Sie im Dell Inspiron 5000 für 900 Euro finden. Aber seien wir ehrlich, Dell ist einfach nicht so schön, oder?

Pocket-lint

Eines der Hauptmerkmale dieses Laptops ist eine 512-GB-SSD, die normalerweise ein sehr teures Upgrade für Maschinen anderer Hersteller darstellt. Dies bietet viel Speicherplatz für Ihre Anwendungen und Mediendateien, ohne dass die Leistung einer Festplatte beeinträchtigt wird. Es ist auch nicht so, dass im Asus ZenBook Flip S Platz für ein zweites Speicherlaufwerk wäre.

Wie Sie hoffen würden, ist die allgemeine Leistung großartig. Es kommt in ungefähr einer Sekunde aus dem Schlaf und Windows 10 fühlt sich sehr reaktionsschnell an. Es ist leicht genug Strom für einige Photoshop-Arbeiten oder sogar für eine leichtere Videobearbeitung verfügbar.

Das einzige fehlende Element, das immer häufiger auftritt, sind schlanke Laptops, dedizierte Grafiken (GPU). Es gibt nur die üblichen Intel HD 620-Grafiken, die in den Core i7 integriert sind. Dies wird ältere Spiele wie Skyrim bei "niedrigen" oder "mittleren" Einstellungen gut genug handhaben, aber das Asus ZenBook Flip S ist der falsche Laptop, wenn Sie auf einen 1 cm dicken Gaming-Laptop hoffen.

Pocket-lint

Spieler wären besser dran mit dem HP Envy 13 , der eine ziemlich anständige GeForce MX 150-GPU für Einsteiger hat, oder dem Razer Blade. Letzterer hat eine Killer GTX 1060 Grafikkarte. Aber es ist auch £ 2.000 mit 512 GB und viel dicker und schwerer - wenn auch immer noch erstaunlich tragbar für etwas mit solch einer Spieleleistung.

Der Flip S ist ein Laptop für den allgemeinen Computergebrauch. Es geht stilvoll damit um, bleibt praktisch leise und nach unserer Erfahrung zumindest relativ cool. Angesichts der Dicke ist das beeindruckend.

Asus ZenBook Flip S (UX370UA) Test: Akkulaufzeit und Lautsprecher

Mit einem so dünnen Laptop kann man derzeit allerdings nur so viel anfangen. Und das zeigt sich in der Akkulaufzeit. Während herkömmliche Laptops wie das Dell XPS 13, das Lenovo 720 und das HP Envy 13 zwischen den Ladevorgängen im zweistelligen Stundenbereich liegen, hält das Asus ZenBook Flip S etwa sieben Stunden.

Das liegt unter der goldenen Ausdauer des ganzen Tages. Denken Sie daran, wenn Sie einen Laptop benötigen, der einen langen Tag voller Besprechungen oder einen Transatlantikflug übersteht.

Pocket-lint

Es wird ein 39-Wh-Akku verwendet, bei dem die besten ultraschlanken Leistungsträger Zellen mit weit über 50 Wh haben. Dies ist Hardware, die Köpfe mit Design stößt, und Design hat diesen Kampf gewonnen. Das Aufladen ist jedoch ziemlich schnell und erreicht in weniger als einer Stunde 60 Prozent des Akkus. Wie der Laptop selbst ist das Ladegerät schön klein.

Asus hat es geschafft, einige wirklich nette Tricks in Anbetracht des superschlanken Rahmens des Asus ZenBook Flip S auszuführen. Die Lautsprecher sind zum Beispiel sehr beeindruckend. MacBooks sind etwas lauter, aber nur wenige Laptops jeder Größe können Kick-Drums so druckvoll klingen lassen wie das ZenBook Flip S. Es ist ein großer Bonus für alles, von Musik bis hin zu Filmdialogen. Die meisten Audiodaten profitieren von diesem zusätzlichen 1 / 4lb Rindfleisch.

Asus hat seine Kämpfe ausgewählt, anstatt zu versuchen, alles zu gewinnen. Die Kamera des ZenBook Flip S ist mit einem VGA-Müllsensor fast bizarr schlecht. Es ist wie eine kleine Schüssel Wotsits im Degustationsmenü eines mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurants, aber die meisten Menschen, die wir kennen, berühren heutzutage nicht einmal ihre Laptop-Kamera, sodass es für Sie möglicherweise nicht wichtig ist.

Erste Eindrücke

Das Asus ZenBook Flip S ist eines der besten Hybrid-Laptops überhaupt. Der Bildschirm ist lebendig, Sie erhalten viel Speicherplatz, die Verarbeitungsqualität ist fabelhaft und der Preis ist wettbewerbsfähig, wenn Sie die 512-GB-SSD in Betracht ziehen.

Es gibt nur ein paar Probleme: Die Akkulaufzeit erreicht nicht den ganztägigen Goldstandard, während einige von Ihnen die flache Tastatur hassen werden.

Meistens ist das Asus ZenBook Flip S jedoch sehr dünn, sehr leicht und sehr hübsch. Verbessern Sie die Akkulaufzeit beim nächsten Mal und es wird mehr als wettbewerbsfähig sein.

Die zu berücksichtigenden Alternativen

Pocket-lint

HP Envy 13

Wir sind uns nicht sicher, wie HP es gemacht hat, aber der HP Envy 13 verfügt über diskrete Grafiken und kostet weniger als die meisten ähnlichen 13-Zoll-Laptops. Wenn Sie ein bisschen mehr Leistung wünschen, ist dies eine gute Wahl.

Lesen Sie den vollständigen Artikel: HP Spectre 13 Test

Pocket-lint

Microsoft Surface Laptop

Die Surface-Produkte von Micosoft sind alle gut. Aber, Junge, sie sind nicht billig. Um einen zu einem vernünftigen Preis zu erhalten, müssen Sie einen Core i5 mit 8 GB RAM und 256 GB SSD für 1.249 GBP erwerben.

Lesen Sie den vollständigen Artikel: Microsoft Surface Laptop Test

Schreiben von Andrew Williams.