Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Gaming-Laptops schrumpfen ständig in Größe und Gewicht, während sie versuchen, viel Punsch zu packen, um die Dinge interessant zu halten. MSI folgt diesem Trend mit dem GE65 Raider, einer Maschine, die scheinbar alles zu einem vernünftigen Preis bietet.

Dieser Laptop verfügt über einige Spezifikationsoptionen, die beide ziemlich leistungsstark sind, sowie einen Rahmen, der subtil genug ist, um für die Arbeit verwendet zu werden - nicht nur für Spiele. Wir haben es ein paar Wochen lang getestet, um zu sehen, wie es abschneidet.

Einfaches, benutzerfreundliches Design

  • Coffee Lake Intel Core i9-9880H + HM370 / i7-9750H + HM370 CPU-Optionen
  • Nvidia Geforce RTX 2070 GDDR6 8 GB GPU
  • 16 GB DDR4 2666 MHz RAM
  • 512 GB NVMe PCIe SSD + 1 TB (SATA) 7200 U / min / 1 TB NVMe PCIe SSD
  • Killer 1650 (WLAN + BT-Kombikarte) Wi-Fi 6-Netzwerk
  • 3x USB Typ A, 1x USB Typ C.
    • 2x USB-A 3.2 Gen 1, 1x USB 3.2 Gen 2
    • 1x USB-C 3.2 gen 2
  • 1x HDMI 2.0, 1x Mini-DisplayPort 1.2, 1x RJ45
  • Dynaudio Lautsprechersystem

Auf den ersten Blick wird sich der GE65 Raider, zumindest wenn er ausgeschaltet ist, wahrscheinlich nicht von der Masse abheben. Ein subtiler schwarzer Rahmen, einige hellrote Akzente, Belüftungsflossen und das MSI-Logo auf dem Deckel sind alles, was ins Auge fällt.

1/12Pocket-lint

Die Dinge ändern sich jedoch, wenn Sie es einschalten. Plötzlich geben die USB-Anschlüsse einen zufriedenstellenden roten Farbton ab, während die SteelSeries-Tastatur eine kaskadierende RGB-Lichtshow startet.

Zu den technischen Daten dieses Computers gehört ein NVMe-PCIe-Laufwerk für das Betriebssystem. Dies bedeutet, dass es auch schnell hochfährt und Sie sofort zur Aktion bringt. Das ist auch ein 512-GB-Laufwerk, also mehr als genug Platz für ein paar Spiele.

In Windows können Sie die Dragon Center-Software von MSI verwenden, um Einstellungen zu optimieren, die Leistung anzupassen, die Bildschirmdarstellung zu wechseln, die Batterieeinstellungen anzupassen und vieles mehr.

1/6Pocket-lint

Das Setup des GE65 Raider umfasst auch mehrere Verbindungs- und Ausgabeoptionen. Viele Anschlüsse zum Anschließen eines VR-Headsets, einer Maus, einer Tastatur, eines externen Mikrofons und mehr. Es verfügt auch über einen SD-Kartenleser und einen Ethernet-Anschluss, was schön zu sehen ist. Mit HDMI- und Mini DisplayPort-Anschlüssen können Sie diesen Laptop auch zur Stromversorgung externer Bildschirme verwenden.

Leistungsfähige Gaming-Grafik

  • 15,6-Zoll-Full-HD-Display (1920 x 1080) mit dünner Frontblende
  • 240Hz Bildwiederholfrequenz, 3 ms Antwort, Blendschutz
  • Gaming-Display auf IPS-Ebene
  • Einstellbare Bildschirmfarboptionen einschließlich Blaulichtfilter

Der GE65 Raider schafft es, ein 15,6-Zoll-Display in seinen relativ kleinen und dünnen Rahmen zu packen. Dieser Bildschirm ist möglicherweise nur Full HD / 1080p, verfügt jedoch über eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz, wodurch er schnell und reaktionsschnell für schnelles Spielen ist. Es ist auch ein IPS-Display, das wir während einer Vielzahl von Spielesitzungen als augenschonend, lebendig und äußerst ansprechend empfanden.

Ein weiteres Highlight dieses Bildschirms sind die True Color-Einstellungen im MSI Dragon Center, mit denen Sie zwischen verschiedenen Bildschirmszenen wechseln können. Dazu gehören einfache Dinge wie ein Anti-Blaulichtfilter, ein Spielemodus, ein Filmmodus und vieles mehr. Dies bedeutet, dass Sie das Arbeiten für das Auge erleichtern, für eine Spielesitzung jedoch zu einer helleren und farbenfroheren Ansicht wechseln können.

Durch den HDMI-Anschluss und den Mini DisplayPort können Sie natürlich auch die Leistung dieses Laptops nutzen, um auf zwei anderen Bildschirmen auszugeben - allerdings nur mit 60 Hz. Laut MSI können Sie einen Monitor mit einer Auflösung von 4K (3840 x 2160) damit betreiben. Wir haben das auf die Probe gestellt und Red Dead Redemption 2 , Call of Duty: Modern Warfare und mehr auf einem Acer Predator CG7 43-Zoll-4K-Display ausgeführt. Die Ergebnisse waren erwartungsgemäß recht anständig, aber normalerweise deutlich unter 60 fps.

Wenn Sie auf dem Bildschirm des Laptops spielen, erhalten Sie die beste Erfahrung, obwohl es sich manchmal etwas klein anfühlt.

Pocket-lint

Die neuesten Spiele laufen gut mit höheren Einstellungen und sogar mit leiseren und niedrigeren Lüftern. Wenn Sie eine Leistungssteigerung benötigen, gibt es einen praktischen, leicht zugänglichen Turboknopf in der Nähe des Netzschalters, der die Abkühlung und Kerbe ankurbelt und Ihnen eine deutliche Steigerung der Leistung pro Sekunde ermöglicht.

Leider wird es, wie bei allen kompakten und dünnen Gaming-Laptops, ein bisschen laut, wenn diese Maschine unter starker Spielelast steht und das weiße Rauschen der Fans etwas anstrengend werden kann. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Kühlung effektiv und besser ist als bei einigen anderen von uns getesteten Laptops. Der GE65 Raider wird nicht zu heiß zum Anfassen oder unerträglich. Es hat Kühlschlitze darunter und Auspuffanlagen hinten und links, die gut funktionieren, um die Dinge ohne viel Aufhebens kühl zu halten.

Die Akkulaufzeit ist aufgrund der technischen Daten und der Größe sehr hoch - etwas mittelmäßig. Wir haben ein bisschen mehr als zwei Stunden mit ausgeschalteter Beleuchtung, geringerer Helligkeit und normalem Surfen geschafft. Überwältigend, aber für einen Gaming-Laptop ziemlich normal - und der Preis, den Sie für die Leistung unter der Haube zahlen. Obwohl die Software verschiedene Energiesparoptionen enthält, können Sie bei Bedarf mehr Saft herausholen.

Tastatur von SteelSeries

Ein weiteres Highlight des GE65 Raider ist die serienmäßige Integration der SteelSeries-Tastatur. Durch diese Partnerschaft wird nicht nur das SteelSeries-Logo auf dem Laptop angezeigt, sondern Sie können auch über SteelSeries Engine 3 auf die Beleuchtung und Anpassung pro Schlüssel zugreifen.

1/14Pocket-lint

SteelSeries schafft es, einige der besten RGB-Beleuchtung zu liefern, die wir in verschiedenen von uns getesteten Gaming-Tastaturen gesehen haben . Es ist ziemlich ungewöhnlich, das in einem Gaming-Laptop zu sehen, aber es ist hier sicherlich vorhanden.

In der Nähe des Netzschalters befindet sich eine praktische SteelSeries-Taste, mit der zwischen verschiedenen Tastenfarbschemata und Voreinstellungen umgeschaltet werden kann, darunter:

  • Goldspritzer
  • FPS
  • MMO
  • MOBA
  • Autobahn
  • Chakra
  • Disco-Modus
  • Roulette

Die Tastatur selbst ist allerdings etwas gemischt. Wir fanden das Layout etwas umständlich. Die Windows-Taste befindet sich auf der falschen Seite, die Richtungstasten werden unangenehm zwischen den Haupttasten und dem Numpad verschoben, und es gibt noch einige andere Probleme.

1/9Pocket-lint

Das heißt, es ist bequem zu bedienen und genau, solange Sie die Kompromisse beim Layout überwinden können, die natürlich mit einem kompakten Rahmen einhergehen.

Bequeme App-Steuerung

Der GE65 Raider bietet die zusätzlichen Vorteile mehrerer leicht zugänglicher Tasten für die allgemeine Steuerung. Durch schnelles Drücken der Funktionstaste in Kombination mit anderen Tasten können Sie Lautstärke, Bildschirm- und Tastaturhelligkeit einstellen, in den akkusparenden Eco-Modus wechseln und vieles mehr.

1/6Pocket-lint

Mit der Dragon Center-Software können Sie auch auf weitere Steuerelemente zugreifen. Es hat auch eine begleitende App in Form des Dragon Dashboards, die für Ihr Android- oder Apple-Smartphone verfügbar ist.

Mit dieser App können Sie auf einfache Weise Dinge wie GPU- und CPU-Auslastung auf einen Blick überwachen und zwischen verschiedenen Profilen wechseln. Dies bedeutet, dass Sie die Lüftergeschwindigkeit, den Ton und die Bildschirmdarstellung einfach von Ihrem Telefon aus anpassen können, ohne das Spiel zu verlassen. Dieses System funktioniert sehr gut und ist auch sofort verfügbar. Alles was Sie tun müssen, ist die App zu öffnen, einen QR-Code zu scannen und los gehts.

Erste Eindrücke

Ein leichter, tragbarer und leistungsfähiger Spielautomat, der anscheinend alles bietet. Sicher, es gibt ein paar kleinere Probleme - wie das Tastaturlayout und die normalerweise begrenzte Akkulaufzeit -, aber es ist in vielen Bereichen angenehm.

Viele Ports, jede Menge Power, ein schickes Aussehen und vieles mehr machen es eine Überlegung wert. Wie Sie vielleicht schon gesehen haben, ist der MSI GE65 Raider als Gaming-Laptop ein großartiger Allrounder.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Lenovo Legion Y530 Bewertung

squirrel_widget_167626

Das Lenovo Legion ist ein weiteres leistungsfähiges Notebook, das eine einigermaßen gute Leistung erbringt und gleichzeitig günstiger ist als das Angebot von MSI. Es ist nicht so mächtig, aber es ist immer noch interessant.

Pocket-lint

Alienware m15 R2

squirrel_widget_167674

Wenn Sie etwas mehr Bonkers mit einer 4K-Bildschirmoption und einem auffälligeren Stil suchen, ist das Alienware m15 möglicherweise eine weitere Option. Es ist sicher teuer, aber es ist eines unserer beliebtesten Gaming-Laptops.

Schreiben von Adrian Willings.