Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Da sich die Spieletechnologie weiterentwickelt und Spieleplattformen mit Diensten wie Xbox Game Pass und Stadia (um nur zwei zu nennen) auf allen möglichen Geräten verfügbar sind, ist es wichtig, dass du eine Methode zum Spielen dieser Spiele hast, mit der du dich wohlfühlst. Für Xbox-Spieler ist das der Xbox Wireless Controller.

Wenn Sie lieber mit einem Controller als mit Tastatur und Maus spielen, weil Sie es einfacher finden oder weil die Tastatur Ihres Laptops keinen ausreichenden Tastenhub oder kein ausreichendes Feedback bietet, sollten Sie Ihren Xbox-Controller auch auf Ihrem PC weiter verwenden.

Es ist erwähnenswert, dass das Verfahren davon abhängt, ob Ihr Windows-Desktop oder -Laptop mit Bluetooth ausgestattet ist und ob Sie die neueren kabellosen Controller oder das ältere Modell besitzen.

Das ist ein wichtiger Unterschied, denn der ältere kabellose Controller - mit dem glänzenden Plastik um die "X"-Home-Taste - verfügt nicht über Bluetooth und kann nur mit einem speziellen Empfänger gekoppelt werden.

Keine Angst, wenn ihr diesen Controller habt - oder einen Laptop ohne Bluetooth -, wir zeigen euch, wie ihr euren Controller auch auf diese Weise verwenden könnt. Wenn ihr euren Xbox-Controller mit eurem Smartphone verbinden wollt, zeigen wir euch in einem separaten Leitfaden, wie ihr das macht.

Wenn Sie Bluetooth und den neuesten Xbox One Wireless Controller haben

Im Idealfall haben Sie einen Laptop und einen drahtlosen Xbox-Controller, die beide über Bluetooth verfügen, so dass Sie sie nur noch koppeln müssen. Öffnen Sie das Windows-Startmenü und suchen Sie "Einstellungen".

  • Klicken Sie auf "Geräte".
  • Wählen Sie "Bluetooth und andere Geräte".
  • Klicken Sie auf "Bluetooth- oder andere Geräte hinzufügen".
  • Wählen Sie "Bluetooth".

Nun beginnt Ihr Laptop oder Desktop, die nähere Umgebung nach verfügbaren Bluetooth-Geräten im Pairing-Modus zu durchsuchen. Schalten Sie also Ihren Xbox-Controller ein und versetzen Sie ihn in den Pairing-Modus.

  • Halten Sie die Home-Taste "X" ein paar Sekunden lang gedrückt, bis sie aufleuchtet.
  • Drücke und halte die kleine Pairing-Taste an der oberen Kante
  • Die "X"-Home-Taste sollte anfangen zu blinken

Wenn das Licht Ihres Xbox-Controllers blinkt, bedeutet dies, dass er sich im Pairing-Modus befindet und in der Liste der verfügbaren Geräte auf Ihrem Windows-PC angezeigt wird. Klicken Sie einfach auf den kabellosen Xbox-Controller in der Geräteliste. Innerhalb von ein oder zwei Sekunden ist er verbunden und das Licht hinter dem "X" leuchtet.

Wenn Sie einen älteren Xbox One Wireless Controller (oder einen PC ohne Bluetooth) haben

Wenn Sie zu den Leuten gehören, die keinen Xbox-Controller mit Bluetooth haben, oder einen PC ohne Bluetooth besitzen, benötigen Sie den Xbox Wireless Adapter. Dabei handelt es sich um einen von Microsoft hergestellten Dongle, der über eine spezielle drahtlose Verbindung mit dem Controller verbunden wird.

squirrel_widget_238489

Sobald Sie einen dieser Adapter haben, stecken Sie ihn einfach in einen freien USB-Anschluss Ihres Windows-Laptops oder -Desktops und halten dann die Kopplungstaste an der Seite gedrückt, bis das Licht zu blinken beginnt.

Nun schalten Sie Ihren Xbox-Controller ein, indem Sie die mittlere Home-Taste drücken und dann die Kopplungstaste an der Oberkante gedrückt halten, bis das große "X" zu blinken beginnt.

Jetzt sollten sich der Wireless-Adapter und das Steuerkreuz automatisch finden. Nach ein paar Sekunden wird die Verbindung hergestellt, und die Lichter werden konstant und hören auf, auf beiden Geräten zu blinken.

Warum der Corsair One i300 der perfekte kompakte Gaming-PC sein könnte

Schreiben von Cam Bunton. Bearbeiten von Adrian Willings.