Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung veröffentlicht in diesem Jahr Neuigkeiten über viele neue Geräte, da es keine persönliche CES gibt, einschließlich des neuesten Samsung Galaxy Chromebook 2. Der neue Laptop knüpft an das vorherige Galaxy Chromebook an und weist einige deutliche Verbesserungen auf.

Erstens bekommt es eine wichtige Preissenkung. Mit nur 550 US-Dollar im Vergleich zum Preis von 1.000 US-Dollar des letzten Modells ist dies eine massive Verschiebung der Marktplatzierung. Die andere große Änderung betrifft ein neues Display mit der QLED-Technologie von Samsung in Full-HD-Auflösung im Vergleich zum älteren OLED 4K-Modell. Sie können also feststellen, wo sich die Preissenkung auf den Laptop ausgewirkt hat.

Das sind keine unbedeutenden Verbesserungen, aber diese Preissenkung wird das Galaxy Chromebook 2 wahrscheinlich für normale Käufer viel schmackhafter machen, ebenso wie seine beeindruckende Akkulaufzeit von 14 Stunden, wenn es den angepriesenen Zahlen entspricht, die durch das Fehlen von OLED, um es abzulassen.

Tatsächlich ist dieser 13,3-Zoll-QLED-Bildschirm der erste auf einem Chromebook weltweit, wenn jemand den Überblick behält. In der Zwischenzeit ist das Gesamtdesign genau das, was wir Ende Dezember aus Undichtigkeiten herausgefunden haben , mit glatten harten Kanten und einem voll einstellbaren Scharnier, das für eine Reihe von Blickwinkeln sorgt.

Das Basismodell wird 4 GB RAM und einen Intel Celeron 5205U mit nur 64 GB Speicher enthalten, aber zusätzliche 150 US-Dollar werden das auf bis zu 8 GB RAM, 128 GB Speicher und einen Intel Core i3 der 10. Generation steigern - ein ziemlich solider Sprung.

Das klingt alles nach einer ziemlich soliden Wette im Mittelstand des Chromebooks und sollte im ersten Quartal 2021 verfügbar sein, sodass wir möglicherweise nicht zu lange warten müssen, um eine zu bekommen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.