Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft plant Berichten zufolge ein Follow-up zu Surface Laptop 3 .

WinFuture hat Details über das kommende Gerät veröffentlicht, das vermutlich Surface Laptop 4 heißt und bereits im April 2021 eintreffen könnte.

Dem Bericht zufolge wird der neue Surface Laptop sowohl mit Intel- als auch mit AMD-Optionen ausgestattet sein. Die AMD-Modelle werden Chips aus der Ryzen 4000-Mobilserie anbieten, einschließlich des Ryzen 5 4680U und des Ryzen 7 4980U, während die Intel-Modelle über Intels CPUs der 11. Generation verfügen werden, einschließlich des Core 15-1145G7 und des Core i7-1185G7. Dies sind die neuesten Chips von Intel. AMDs ist die Ryzen 5000 Mobile-Serie.

Microsoft bereitet offenbar 13,5- und 15-Zoll-Modelle vor, genau wie der Surface Laptop 3. Alle Modelle behalten auch das Seitenverhältnis und die Auflösung von 3: 2 wie der Surface Laptop 3 bei. Das 13,5-Zoll-Gerät hat eine Auflösung von 2256 x 1504 und das 15-Zoll-Gerät eine Auflösung von 2496 x 1664.

In Bezug auf die technischen Daten wird erwartet, dass der Surface Laptop 4 bis zu 32 GB RAM und bis zu 1 TB Speicher für die Intel-Modelle benötigt. Die AMD-Konfigurationen umfassen bis zu 16 GB RAM und bis zu 512 GB Speicher.

Andernfalls wird nicht erwartet, dass sich der Laptop von den 3 stark ändert.

Schreiben von Maggie Tillman.