Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft plant Berichten zufolge ein Follow-up zu Surface Laptop 3 .

WinFuture hat Details über das kommende Gerät veröffentlicht, das vermutlich Surface Laptop 4 heißt und bereits im April 2021 eintreffen könnte.

Dem Bericht zufolge wird der neue Surface Laptop sowohl mit Intel- als auch mit AMD-Optionen ausgestattet sein. Die AMD-Modelle werden Chips aus der Ryzen 4000-Mobilserie anbieten, einschließlich des Ryzen 5 4680U und des Ryzen 7 4980U, während die Intel-Modelle über Intels CPUs der 11. Generation verfügen werden, einschließlich des Core 15-1145G7 und des Core i7-1185G7. Dies sind die neuesten Chips von Intel. AMDs ist die Ryzen 5000 Mobile-Serie.

Microsoft bereitet offenbar 13,5- und 15-Zoll-Modelle vor, genau wie der Surface Laptop 3. Alle Modelle behalten auch das Seitenverhältnis und die Auflösung von 3: 2 wie der Surface Laptop 3 bei. Das 13,5-Zoll-Gerät hat eine Auflösung von 2256 x 1504 und das 15-Zoll-Gerät eine Auflösung von 2496 x 1664.

In Bezug auf die technischen Daten wird erwartet, dass der Surface Laptop 4 bis zu 32 GB RAM und bis zu 1 TB Speicher für die Intel-Modelle benötigt. Die AMD-Konfigurationen umfassen bis zu 16 GB RAM und bis zu 512 GB Speicher.

Andernfalls wird nicht erwartet, dass sich der Laptop von den 3 stark ändert.

Schreiben von Maggie Tillman.