Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft 365 regiert heutzutage möglicherweise das Quartier, aber die Tatsache bleibt, dass viele Benutzer es vorziehen, eine vollständige Version von Office zu erhalten, für die sie im Voraus bezahlen, anstatt für ein Abonnement zu bezahlen.

Um diesen Benutzern gerecht zu werden, wird es weiterhin Office-Versionen für Unternehmen und Verbraucher geben, die Office 2019 nachverfolgen können. Diese werden sowohl für Windows als auch für MacOS verfügbar sein.

Jared Spataro, Leiter von Microsoft 365, sagt in einem Blogbeitrag, dass Microosft zwar in die Cloud investiert, aber keine Kunden zurücklassen möchte, die auf einmal bezahlen müssen.

"Um die Arbeit der Zukunft voranzutreiben, brauchen wir die Kraft der Cloud. In der Cloud investieren wir, wir innovieren und entdecken die Lösungen, die unseren Kunden helfen, alle in ihrem Unternehmen zu stärken - auch wenn wir uns alle auf a einstellen neue Arbeitswelt.

"Wir erkennen jedoch auch an, dass einige unserer Kunden eine begrenzte Anzahl von zeitlich festgelegten Szenarien aktivieren müssen. Diese Aktualisierungen spiegeln unser Engagement wider, ihnen bei der Erfüllung dieses Bedarfs zu helfen."

Der Umzug steht im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern, insbesondere Adobe, die vollständig auf ein Cloud-basiertes Modell mit Creative Cloud umgestellt haben.

squirrel_widget_229975

Bester Laptop 2021: Top allgemeine und Premium-Notebooks für die Arbeit von zu Hause aus und mehr

Laut Microsoft wird Office 2021 fünf Jahre lang unterstützt und hat die gleichen Preise wie die vorhandene Software. "Wir werden weitere Details zu neuen Funktionen in Office 2021 bekannt geben, die der allgemeinen Verfügbarkeit näher kommen."

Erwarten Sie jedoch keine Vielzahl neuer Funktionen, und natürlich wird alles auch über Microsoft 365 verfügbar sein. Funktionen in den Cloud-Versionen werden ausgeliefert, sobald sie verfügbar sind.

Schreiben von Dan Grabham.