Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Laut Panos Panay war die Entwicklung des Surface Duo-Telefons und des Surface Neo-Dual-Screen-Tablets ein langer Weg.

Wir gingen zu Microsofts kürzlich eröffnetem Flagship-Store im Oxford Circus in London, um zu hören, wie Panos die neuen Surface Pro X , Pro 7 und Surface Laptop 3 des Unternehmens vorstellte. Aber vorhersehbar zog er den Neo und das Duo für eine schnelle Vorschau aus der Tasche.

Bei der frühen Enthüllung von Neo und Duo, die erst in einem weiteren Jahr in den Handel kommen werden, sagte Panay: "Das Gespräch" Wie kündigen wir ein neues Produkt an, das für ein weiteres Jahr nicht verfügbar ist? "War eine große Debatte für uns.

"Ich hatte noch nie zuvor ein Produkt auf den Markt gebracht - obwohl wir es nicht auf den Markt gebracht haben, haben wir es angekündigt. Das war emotional. Es war eine Herausforderung, zu teilen, woran wir früh gearbeitet haben ... diese Gespräche zu führen."

Pocket-lint

Panay sprach kristallklar über das Surface Neo und Duo als neue Kategorie. "Wir denken, wir haben hier etwas, das den Beginn einer neuen Kategorie darstellt. Sie befinden sich seit Jahren in der Entwicklung und [wir wollen] sie in die Hände der Entwickler bekommen.

"Ich denke, es sind neue Produkte, ich glaube nicht, dass sie Ersatzprodukte sind. Einige Leute werden sicher von Laptops wechseln. Das Wichtigste ist jetzt, [sie dort rauszubringen]."

Zur Verbreitung von Surface-Geräten fügte Panay hinzu: "Wir sind dieses Jahr ziemlich stolz, weil wir Optionen für alle haben, wir haben ein Gerät für alle. Das ist Teil der Ermächtigung, wählen Sie, was Sie wollen - nehmen Sie es und gehen Sie.

"Unsere Aufgabe ist es, Produkte herzustellen, die in den Hintergrund treten ... damit Sie das erreichen, was Sie erreichen möchten."

Schreiben von Dan Grabham.