Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Intel ist bereit, seine neueste Serie von Laptop-PC-Chipsätzen heute, Montag, 21. August, um 8 Uhr PDT (11 Uhr EDT, 16 Uhr BST) vorzustellen. Und Sie können die Enthüllung online verfolgen.

Die ersten Chips der Prozessorfamilie der 8. Generation werden über einen Livestream von Gregory Bryant, Senior Vice President der Client Computing Group bei Intel, enthüllt.

Sie sind nicht die vielgerüchteten Coffee Lake-Prozessoren - sie werden später bekannt gegeben. Stattdessen ist die erste Serie von Chips für tragbare Plattformen wie Laptops vorgesehen. Es handelt sich um aktualisierte Versionen der Kaby Lake-Prozessoren der 7. Generation, die jedoch bis zu 40 Prozent mehr Leistung bieten sollen.

Es werden auch einige der Systemdesigns vorgestellt, die mit den Verarbeitungseinheiten der 8. Generation ausgestattet sein werden. Intel bestätigt, dass viele von ihnen, etwa 80, sogar bis zur "Weihnachtszeit" und früher verfügbar sein werden.

So sehen Sie den Start des Intel Lake Lake-Prozessors der 8. Generation

Sie können das vollständige Ankündigungsereignis live auf Intels Facebook-Seite oder über den Intel-Newsroom verfolgen .

Was können die aktualisierten Kaby Lake-Prozessoren?

Intel hat einen Blog mit Informationen zu den ersten OEM-Chips veröffentlicht, die als Teil der 8th Gen-Familie erhältlich sein werden. Obwohl sie eher auf der Kaby Lake-Architektur als auf dem neuen, erwarteten Coffee Lake basieren, bieten sie bei den meisten Anwendungen immer noch eine dramatisch gesteigerte Leistung.

Sie können Intels eigene Ergebnisse lesen, wenn Sie verschiedene Aufgaben in der realen Welt ausführen: Intel-Blogbeitrag .

Wir verstehen, dass die Coffee Lake-Prozessoren in naher Zukunft vorgestellt werden.

Schreiben von Rik Henderson.