Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Dell hat kurz vor der CES 2021 nächste Woche eine Reihe neuer Technologien auf den Markt gebracht, darunter neue Latitude-Laptops und ein unglaublich aussehendes 40-Zoll-Ultrawide-Display.

Die Laptops Latitude 9420 und 9520 nehmen ein Blatt aus dem Datenschutzhandbuch und verfügen über Webcam-Fensterläden. Sie haben jedoch noch mehr zu bieten - sie öffnen und schließen sich automatisch.

Wie dies in der Praxis funktioniert, ist interessant, aber wir vermuten, dass bei Verwendung der Kamera der Verschluss geöffnet ist - was möglicherweise nicht so gut ist, wenn Sie nicht wissen, ob eine App Ihre Kamera tatsächlich verwendet? Oder wenn Sie einen Videoanruf im Hintergrund laufen lassen. Es gibt auch einige andere nützliche Steuerelemente mit speziellen Tasten, mit denen Sie auf Ihr Mikrofon zugreifen und stumm schalten können. Beide neuen Latitudes werden von Intels neuesten Core-Prozessoren der 11. Generation angetrieben.

Optional ist das Latitude 7520 mit einem 15-Zoll-4K-UHD-Display und einer Full-HD-Kamera erhältlich. Dell hat in letzter Zeit auch viel über Recycling gesprochen, und ausgewählte Latitide-Modelle verwenden jetzt Biokunststoff aus Baumabfällen.

Wie wir im letzten Monat berichtet haben, möchte Dell PCs entwickeln, die sich für das Recycling auseinander nehmen können, und hat außerdem das Ziel, dass die Hälfte der in neuen Geräten verwendeten Materialien bis 2030 recycelt wird.

Das gekrümmte WUHD-Display U4021QW UltraSharp 40 hat eine enorme Auflösung von 5.120 x 2.160, sodass Sie problemlos ein 4K-Video mit voller Auflösung und eine weitere App daneben darauf platzieren können. Dank Thunderbolt 3 können Sie Ihren Laptop auch mit 90 W aufladen, während Sie auch kabelgebundenes Ethernet und andere USB-Geräte anschließen können.

Dell hat außerdem drei weitere Monitore angekündigt, die sich direkt an diejenigen richten, die viel Videokonferenzen abhalten - lesen Sie: wir alle jetzt - und die 24-, 27- und 34-Zoll-Displays verfügen alle über eine integrierte Webcam, die mit der Windows Hello-Taste für Microsoft Teams funktioniert (ja, wirklich) und zwei 5-W-Lautsprecher und auch ein Mikrofon.

Schreiben von Dan Grabham.