Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Asus hat angekündigt, das "dünnste und leichteste Chromebook auf dem Markt" zu sein.

Das Asus Chromebook Flip C436 verfügt über ein 14-Zoll-NanoEdge-Display mit einer dünnen Lünette und einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 85 Prozent, wodurch sichergestellt wird, dass das Gerät nicht größer ist, als es sein muss. Das Chassis besteht ebenfalls aus einer Magnesiumlegierung, um das Gewicht auf 1,1 kg zu senken.

Im geschlossenen Zustand ist es nur 13,7 mm dick.

Es ist vollständig konvertierbar und funktioniert sowohl als Laptop als auch als Full HD-Touchscreen-Tablet.

Asus

Im Inneren wird es von einem Intel Core i5-Prozessor der 10. Generation mit 8 GB RAM und bis zu 256 GB internem Speicher (SSD) betrieben. Ein Speicherkartensteckplatz kann auch microSD-Karten mit bis zu 2 TB für zusätzliche Kapazität verarbeiten.

Die neueste drahtlose Wi-Fi 6-Dualband-Konnektivität ist zusammen mit Bluetooth 5.0 an Bord, während die Akkulaufzeit bis zu 12 Stunden beim Surfen im Internet, Lesen von E-Mails oder Erstellen von Tabellenkalkulationen / Dokumenten betragen soll.

Oben auf der Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung befindet sich ein Fingerabdrucksensor, und ein omnidirektionales Array mit vier Lautsprechern ist von Harman Kardon für die Audioleistung zertifiziert.

Das Asus Chromebook Flip C436 ist ab März in Großbritannien erhältlich. Wir warten noch auf die Preisgestaltung.

Es wird wahrscheinlich bald für andere Regionen angekündigt, da es auf der CES 2020 in Las Vegas vertreten sein wird.

Schreiben von Rik Henderson.