Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple wird die nächste Generation der MacBook Air-Geräte noch in diesem Jahr vorstellen, nachdem ursprünglich eine Ankündigung der Laptops für Anfang 2022 geplant war.

Das berichtet Mark Gurman von Bloomberg, der in seinem aktuellen Power On-Newsletter darauf hinweist, dass der Gigant aus Cupertino nun den Zeitplan für die Veröffentlichung des M2 MacBook Air und des MacBook Pro verschoben hat.

Gurman merkt an, dass Apple ursprünglich ein neues MacBook Air mit "einem völlig neuen Design, MagSafe, dem M2-Chip und mehr" für Ende 2021 oder Anfang 2022 geplant hatte, was sich nun aber auf die zweite Hälfte des Jahres 2022 verschoben hat.

Es scheint also wahrscheinlich, dass die M2 MacBook Air Modelle im September, Oktober oder November auf den Markt kommen werden.

Das MacBook Pro hingegen wird laut Gurman bis 2023 in Ruhe gelassen werden.

In dem Newsletter wird angedeutet, dass ein Update für die neu gestalteten 14- und 16-Zoll-Modelle, die Ende 2021 auf den Markt kommen, wahrscheinlich im nächsten Jahr erscheinen wird, komplett mit M2 Pro- und M2 Max-Chips.

Es ist jedoch möglich, dass das aktuelle 13-Zoll-Pro-Einsteigermodell noch in diesem Jahr mit einem M2-Chip aufgefrischt wird.

Dies alles zeichnet ein ähnliches Bild wie das, was 9to5Mac Anfang des Monats berichtete - der einzige bemerkenswerte Unterschied ist die Vermutung, dass der Name "Pro" zugunsten des Namens "MacBook" fallen gelassen wird.

Wenn das stimmt - und wir sind weit davon entfernt, das mit Sicherheit sagen zu können - würde das auch bedeuten, dass Apple sich auf einen Aktualisierungszyklus alle zwei Jahre für seine Mac-Reihe einstellt.

In Anbetracht der Tatsache, dass Apple alle Modelle des Mac-Ökosystems einem Apple Silicon-Makeover unterzogen hat, würde es Sinn machen, die zweite Generation wieder auf den Markt zu bringen.

Warum ein Laptop der Nvidia GeForce RTX 30-Serie die perfekte Mischung aus Leistung und Mobilität ist

Bleiben Sie dran für weitere MacBook Gerüchte, sobald wir sie hören.

Schreiben von Conor Allison.