Apple macOS 12 Monterey: 8 neue Funktionen für deinen Mac

Apple hat AirPlay auf den Mac gebracht. Sie können alles auf Ihrem iPhone‌ oder ‌iPad‌ direkt auf einem Mac-Display und Lautsprechern wiedergeben, präsentieren und teilen. (Bildnachweis: Apple)
macOS 12 Monterey enthält mehrere neue Funktionen. Das größte ist, dass Sie jetzt zum ersten Mal Android- und PC-Benutzer zu Ihrem FaceTime-Anruf einladen können. (Bildnachweis: Apple)
Die neue Focus-Funktion in iOS 15 kommt auch zu ‌macOS 12 Monterey‌, mit der Sie sich auf eine Aufgabe konzentrieren und Benachrichtigungen herausfiltern können. (Bildnachweis: Apple)
Wenn Sie gerne Notizen machen, können Sie mit Quick Note mit der Maus auf die rechte untere Ecke des Bildschirms zeigen und mit der Eingabe einer Notiz beginnen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es kommt mit einem neuen polarisierenden Design, fügt aber eine Reihe neuer Funktionen hinzu, darunter eine bessere Privatsphäre und eine Gruppierungsfunktion für eine einfachere Tab-Verwaltung. (Bildnachweis: Apple)
Verknüpfungen kommen auf den Mac, damit Sie alltägliche Aufgaben automatisieren können. Ausgelöst mit Siri werden sie in macOS 12 Monterey integriert. (Bildnachweis: Apple)
Universal Control verbindet einen Mac mit einem „iPad“, sodass Sie mit einer einzigen Maus und Tastatur oder einem Trackpad auf den beiden Geräten arbeiten können, als ob sie eins wären. (Bildnachweis: Apple)
Genau wie Ihr iPhone oder iPad wird auch Ihr Mac in diesem Jahr einen Energiesparmodus erhalten, mit dem Sie die Akkulaufzeit Ihres MacBook verlängern können, wenn Sie es am meisten brauchen. (Bildnachweis: Pocket-lint)

Lesen Sie eine ausführlichere Version dieses Artikels