Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apples WorldWide Developer Conference, bekannt als WWDC, wird diesen Juni zurück sein und nur online bleiben. Die WWDC 2021 wird dem Format der letztjährigen Veranstaltung folgen und die jährliche physische Konferenz ersetzen.

Die Veranstaltung, von der einige nicht nur für Entwickler, sondern auch für alle live übertragen werden, findet vom 7. bis 11. Juni statt. Sie benötigen jedoch ein Apple Developer-Konto, um auf das meiste davon zugreifen zu können.

Apple wird es weiterhin nutzen, um seine Pläne für Verbesserungen seiner Softwareplattformen zu enthüllen, einschließlich der diesjährigen neuen Versionen von iOS, iPadOS, macOS, watchOS und tvOS.

Diesmal sollte es viele Updates geben, wenn man bedenkt, dass wir im Jahr 2021 eine Reihe neuer Geräte erwarten, nicht zuletzt neue Apple Silicon Macs und ein brandneues Apple TV zusätzlich zu Apple Tags .

Das beste Chromebook 2021: Unsere Auswahl der besten Chrome OS-Laptops für Schule, Hochschule und mehr

"Wir lieben es, unsere Entwickler jedes Jahr auf der WWDC zusammenzubringen, um mehr über unsere neuesten Technologien zu erfahren und sie mit Apple-Ingenieuren zu verbinden", sagte Susan Prescott, Apples Vizepräsidentin für weltweite Entwicklerbeziehungen.

"Wir arbeiten daran, WWDC21 zu unserem bisher größten und besten zu machen, und freuen uns, Apple-Entwicklern neue Tools anbieten zu können, die sie bei der Erstellung von Apps unterstützen, die unser Leben, Arbeiten und Spielen verändern."

Laut Apple hat die Entwicklerbasis mittlerweile mehr als 28 Millionen Entwickler, und das Format der letzten Jahre hat es mehr von ihnen als je zuvor ermöglicht, die gesamte Palette der verfügbaren Sitzungen zu nutzen. Apple fügt hinzu, dass es "neue Möglichkeiten für Entwickler geben wird, mit Apple-Ingenieuren und -Designern zu interagieren, um sich über die neuesten Frameworks und Technologien zu informieren."

Die Beiträge für die Swift Student Challenge von Apple sind jetzt offen, wo Sie eine dreiminütige interaktive Szene auf einem Swift-Spielplatz erstellen können. Die Beiträge sind bis zum 18. April geöffnet.

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 30 März 2021.