Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die neuesten MacBook Pros von Apple bieten alle eine Funktion namens Touch Bar sowie den Touch ID-Fingerabdrucksensor. Das Ersetzen der Funktionstasten auf der Tastatur erfolgt durch ein Retina-Multitouch-Display, das als Touch Bar bezeichnet wird, während die Touch ID in der oberen rechten Ecke integriert ist.

Hier finden Sie alles, was Sie mit der Apple Touch Bar tun können, wie sie funktioniert und welche Apps sie unterstützen.

Apple Touch Bar: Wie funktioniert es?

Die Touch Bar von Apple passt sich an die von Ihnen verwendete Software an, unabhängig davon, ob es sich um Photoshop, Microsoft Word oder den Kalender von Apple handelt, und bietet Ihnen relevante Tools, die auf der Anwendung basieren. Dies kann alles sein, von Systemsteuerelementen wie der Anzeigehelligkeit bis hin zum Formatieren von Text.

Die Idee von Touch Bar ist es, etwas anzubieten, das vielseitiger und leistungsfähiger ist als die Funktionstasten, die es seit Jahrzehnten gibt, und seien wir ehrlich, die wir kaum verwenden.

AppleApple MacBook Pro Touch Bar Was kann es und welche Apps werden unterstützt? Bild 4

Apple Touch Bar: Was kann ich damit machen?

Die Touch-Leiste ist in MacOS Sierra und höher integriert. Dies bedeutet, dass alle nativen Apple-Apps wie E- Mail, Nachrichten, Safari, Fotos usw. nahtlos damit arbeiten und eine Reihe von Aufgaben ausführen können.

Siri

Die Touch-Leiste enthält eine spezielle Siri-Schaltfläche, mit der Sie schnell auf das Siri-Logo tippen können. Sie können Ihr neues MacBook Pro nach Ihren Wünschen fragen.

Fotos

Mit Fotos können Sie mit Ihrem Finger durch Ihre Fotobibliothek scrollen, ein Foto auswählen, Bilder drehen, ein Bild zuschneiden, einen Filter hinzufügen, Bilder als Favoriten markieren und durch ein Video navigieren.

In der Touch-Leiste wird auch eine Schaltfläche "Fertig" angezeigt, mit der Sie darauf tippen können, wenn Sie fertig sind, und mit dem Finger darüber fahren können, um verschiedene Filtereffekte zu sehen.

Sie erhalten ähnliche Steuerelemente und Optionen, wenn Sie auch eine unterstützte Fotobearbeitungs-App von Drittanbietern verwenden, einschließlich Pixelmator oder Affinity Photo.

AppleApple MacBook Pro Touch Bar Was kann es und welche Apps werden unterstützt? Bild 3

Mail und Nachrichten

Wenn Mail oder Nachrichten geöffnet ist, bietet die Touch-Leiste Quick Type-Optionen, mit denen Sie eine E-Mail oder Nachricht schneller schreiben, den Text formatieren und Emojis anzeigen können, durch die Sie mit dem Finger scrollen können.

In Mail werden in der Touch-Leiste Optionen angezeigt, darunter das Verfassen einer Nachricht, das Antworten und Markieren sowie das Auswählen des Löschens oder Verschiebens einer bestimmten E-Mail in einen bestimmten Ordner.

Die Touch-Leiste bietet auch Unterstützung für Reaktionen in Nachrichten , sodass Sie einer iMessage beispielsweise mit der Touch-Leiste einen schnellen Daumen nach oben geben können.

Wenn Sie eine Messaging-App eines Drittanbieters wie Telegram verwenden, können Sie schnell Emoji oder Aufkleber in eine Nachricht einfügen.

Safari

Sie können die Touch-Leiste verwenden, um durch Ihre geöffneten Safari-Registerkarten zu tippen. Dort werden Ihre Favoriten angezeigt. So können Sie zwischen Facebook und Google wechseln und mit einer schnellen Berührung eine gespeicherte Site öffnen.

In der Touch-Leiste wird neben den vorherigen und nächsten Schaltflächen auch eine Escape-Schaltfläche sowie eine Suchleiste angezeigt, mit der Sie schnell navigieren können.

Keynote, Zahlen und Seiten

Die Touch-Leiste funktioniert wie erwartet mit Keynote, Zahlen und Seiten und ermöglicht es Ihnen, eine Reihe von Aufgaben zu erledigen, von der Änderung der Textfarbe bis zum Überspringen einer Folie und dem Formatieren von Text.

AppleApple MacBook Pro Touch Bar Was kann es und welche Apps werden unterstützt? Bild 8

Musik

Sie können nach Musik suchen sowie Titel überspringen, abspielen und pausieren, um sicherzustellen, dass die Steuerung der Wiedergabe einfach und angenehm ist.

Karten

Wenn Sie Karten zum ersten Mal öffnen, können Sie über die Touch-Leiste schnell zu Ihrem Standort auf der Karte gelangen oder mithilfe einfach zu verwendender Symbole auf dem Multitouch-Display Orte in der Nähe finden, an denen Sie essen und trinken können.

Kalender

In der Touch-Leiste werden monatliche Blöcke angezeigt, mit denen Sie schnell und einfach einen Bildlauf durchführen können, um zu sehen, wann Sie beschäftigt sind und wann Sie verfügbar sind, ohne den Cursor bewegen zu müssen.

AppleApple MacBook Pro Touch Bar Was kann es und welche Apps werden unterstützt? Bild 2

FaceTime

Sie müssen Ihre Maus nicht bewegen, wenn Sie erneut einen FaceTime-Anruf erhalten. Die Touch-Leiste zeigt Ihnen, wer mit seinem Bild anruft, und bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Nachricht zu beantworten, abzulehnen oder zu senden.

iMovie / Final Cut

In der Touch-Leiste werden Optionen angezeigt, mit denen Sie Ihre Filme bearbeiten und mit dem Finger durch die Rollen gleiten können. Natürlich erhalten Sie auch andere Steuerelemente, je nachdem, was Sie gerade in der App tun.

Garage Band

Die Touch Bar kann zum Spielen von Musikinstrumenten in Garage Band verwendet werden und bietet Zugriff auf eine Reihe von Steuerelementen von Ton bis Pegel.

AppleApple MacBook Pro Touch Bar Was kann es und welche Apps werden unterstützt? Bild 9

So passen Sie die Touch-Leiste an

Die Touch-Leiste kann mit zahlreichen verfügbaren Optionen angepasst werden, z. B. durch Hinzufügen einer Verbindung zu einem Serversymbol, zu einem Symbol für "Nicht stören" oder durch ein neues Symbol zur Steuerung von Screenshots.

Wenn Sie im Finder-Menü im Menü "Ansicht" die Option "Touch-Leiste anpassen" auswählen, können Sie die gewünschten Symbole per Drag & Drop an den unteren Bildschirmrand ziehen. Die neuen Symbole werden sofort in der Touch-Leiste angezeigt.

Es ist auch möglich, die Touch-Leiste für bestimmte Apps anzupassen. Wählen Sie in einer App Ansicht> Touch Bar anpassen. Anschließend können Sie Schaltflächen in der Touch-Leiste hinzufügen, neu anordnen oder entfernen. Klicken Sie auf "Fertig", wenn Sie fertig sind.

Tippen Sie einfach auf die Touch-Leiste, um zwischen dem Ändern der Schaltflächen für die App, in der Sie sich befinden, und dem Kontrollstreifen zu wechseln.

Funktionstasten

Wenn Sie diese Funktionstasten wirklich vermissen, können Sie durch Drücken und Halten der FN-Taste auf der Tastatur auf die Funktionstasten in der Touch-Leiste zugreifen, sodass Sie sie nicht lange verpassen müssen.

Primäre Systemsteuerungen

Möglicherweise verpassen Sie nicht alle Funktionstasten, aber einige sind sehr nützlich, z. B. Helligkeitsregler. Zum Glück können Sie weiterhin auf alle diese Steuerelemente zugreifen und die Steuerelemente anpassen, die Sie ständig sehen möchten, unabhängig davon, ob es sich um Lautstärke, Helligkeit oder die Steuerelemente für die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur handelt.

So passen Sie die Kontrollleiste an: Wählen Sie Apple-Menü> Systemeinstellungen> Tastatur> Touch-Leiste anpassen.

AppleApple MacBook Pro Touch Bar Was kann es und welche Apps werden unterstützt? Bild 5

Apple Touch Bar: Apps von Drittanbietern

Hier sind nur einige der Apps von Drittanbietern, die mit Apple Touch Bar kompatibel sind, und was Touch Bar bei Verwendung dieser Apps bietet. Natürlich wurden dem Mac App Store viele, viele weitere hinzugefügt.

Adobe Photoshop

In Adobe Photoshop können Benutzer mithilfe der Touch-Leiste zwischen Ebenen wechseln und verschiedene Aufgaben ausführen, darunter das Scrollen durch den Verlauf Ihrer Änderungen.

Microsoft Office

Die Touch Bar wird von allen Microsoft Office-Apps unterstützt, einschließlich Word, PowerPoint und Excel. Es passt sich an die Steuerelemente an, die Sie wahrscheinlich benötigen, aber Steuerelemente wie Kopieren und Einfügen und Umschalten des Anzeigemodus werden sich irgendwann alle präsentieren.

Google Chrome

In Google Chrome gibt es einige Verknüpfungen mit der Touch-Leiste, darunter eine Suchschaltfläche, eine neue Registerkarte sowie Vorwärts- und Rückwärtsschaltflächen.

Spotify

Die Touch-Leiste bietet Steuerelemente für Lautstärke, Wiedergabe, Pause, Überspringen von Songs sowie Mischen, Wiederholen und Suchen, wenn die Spotify-App geöffnet ist.

DJ Pro

DJ Pro-Fans werden sich auch darüber freuen, dass die Touch Bar mit dieser App funktioniert, sodass Sie Songs mischen und mit Ihren Fingern auf verschiedene Funktionen zugreifen können.

Apple Touch ID auf dem Mac: Was wird es tun?

Die Touch ID ist auch auf dem Mac integriert und wird am rechten Ende der Touch-Leiste angezeigt und in den Netzschalter integriert.

Neben dem Entsperren Ihres Mac erkennt Touch ID auch Fingerabdrücke verschiedener Benutzer und wechselt sofort das Konto.

Beste Laptop-Deals für den Black Friday 2021: Welche Deals werden wir auf Laptops sehen?

Wie zu erwarten, können Sie mit Apple Pay auch sichere Online-Zahlungen mit Touch ID tätigen, wodurch das Ausgeben von Geld viel zu einfach wird.

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 27 Oktober 2016.