Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es ist CES 2021 und Acer nutzt die virtuelle Tech-Show, um Updates für sein Gaming-Laptop-Sortiment zu veröffentlichen: Es gibt den brandneuen Predator Triton 300 SE und ein Update für die erschwingliche Nitro 5-Serie (in den Formaten 15,6 und 17,3 Zoll). .

Gaming-Laptops sind ein großes Geschäft - aber nicht nur für Gamer an sich. Aus diesem Grund sehen wir immer mehr Geräte, die sich an Kreative und Gelegenheitsspieler richten. Diejenigen, die einen eher gedämpften Laptop für geschäftliche Zwecke verwenden möchten, sind der Tag. Am Abend können Sie sich auf eine RGB-Tastatur-Lichtshow und eine Spielesitzung freuen.

Hier kommt der Triton 300 SE ins Spiel. Es ist eine brandneue Idee für die Predator-Linie von Acer, denn auf den ersten Blick sieht sie überhaupt nicht sehr Predator aus. Es ist diskret, alles subtil silberfarben und geht leicht auf Logos und dergleichen. Aber mit vielen Lüftungsschlitzen und einem 14-Zoll-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz - das erste Mal, dass ein derart kleineres Panel zu einem Predator-Laptop wurde - bedeutet dies Geschäft.

Wir haben den Laptop vor dem Start in die Hände bekommen. Schauen Sie sich unsere ersten Gedanken und praktischen Bilder unten an:

Als nächstes folgt die Aktualisierung des Nitro 5-Sortiments im Jahr 2021, die erstmals die Option von Prozessoren der AMD Ryzen 5000-Serie mit sich bringt. Dies bedeutet eine schrittweise Änderung der Marktrichtung.

Darüber hinaus bietet der Nitro 5 subtile Designverbesserungen sowie zahlreiche technische Optionen für den Bildschirm. Sie können stattdessen Full HD mit 144 Hz oder 360 Hz oder ein QHD-Panel mit 165 Hz wählen.

Das Nitro 5 war schon immer in der Mitte des Einstiegsmarktes für Gaming-Laptops angesiedelt. Wenn Sie es also spezifizieren, wird der Preis möglicherweise steigen, aber es verliert nicht die Seele seiner Absicht: Spiele erschwinglich zu machen.

Wie der Predator mussten wir auch den 17,3-Zoll-Nitro 5 vor seiner Enthüllung testen. Schauen Sie sich also unsere Gedanken und Bilder unten an:

Das Acer Nitro 5 ist ab Februar in Nordamerika ab 749,99 US-Dollar erhältlich . in Europa ab Februar ab 1.299 €; und in China ab Januar ab 6.499 Yen.

Schreiben von Mike Lowe.