Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - VPNs sind wirklich nützliche Dinge. Wir haben sie für Aufholjagden auf Reisen verwendet, um sicherzustellen, dass wir sicher sind, wenn wir öffentliches WLAN verwenden, und um zu verhindern, dass Tracking-Netzwerke zu detaillierte Bilder unseres Browserverlaufs erstellen.

Wenn Sie mit VPNs noch nicht vertraut sind, wissen Sie möglicherweise nicht, wie Sie die für Sie wichtigen Funktionen verwenden oder was zu tun ist, wenn die Leistung nicht so gut ist, wie Sie es benötigen. Deshalb haben wir hier die Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen gegeben.

1. Wie kann ich auf geoblockte Inhalte zugreifen?

Einer der häufigsten Gründe für die Verwendung eines VPN besteht darin, auf Inhalte wie das Streaming von Videos zugreifen zu können, wenn diese geoblockt sind. Beispielsweise sind Sie möglicherweise beruflich unterwegs und möchten Netflix ansehen. Ihr Netflix-Konto ist jedoch für das Land bestimmt, in dem Sie leben, und nicht für das Land, in dem Sie sich gerade befinden. Mit vielen VPNs können Sie Ihren scheinbaren Standort ändern, sodass der Streaming-Dienst denkt, Sie wären woanders. Normalerweise benötigen Sie ein kostenpflichtiges VPN, das Streaming unterstützt.

2. Gibt es andere Arten von Blockierungen, an denen ich vorbeikommen kann?

VPNs können in Flugzeugen nützlich sein, die häufig nur sehr eingeschränktes WLAN bieten, das das Streamen von Personen verhindert. Ein VPN bedeutet, dass das Netzwerk nicht weiß, auf welche Art von Site oder Dienst Sie zugreifen.

3. Ich bin ein Ex-Pat. Kann ich über ein VPN auf den iPlayer zugreifen?

Sie sollten nicht auf den britischen iPlayer zugreifen, wenn Sie kein britischer Lizenzgebührenzahler sind. Aber technisch gesehen können Sie das ja.

4. Was mache ich, wenn der Server träge ist?

Wechseln Sie zu einem anderen. Dies ist möglicherweise keine Option mit einem kostenlosen VPN, oder Sie haben möglicherweise eine begrenzte Auswahl an Servern zur Auswahl. Bezahlte VPNs haben jedoch Zugriff auf Tausende von Servern. Wenn Ihre Verbindung also etwas beschissen erscheint, können Sie versuchen, eine Verbindung zu anderen Servern oder Servern in anderen Ländern herzustellen.

5. Was mache ich, wenn ich von einer Site für die Verwendung eines VPN blockiert werde?

Sie können erneut versuchen, den Server zu wechseln. Leider führen einige Sites einen laufenden Whack-a-Mole-Vorgang gegen VPN-Anbieter durch und schließen den Zugriff, wenn sie neue Server entdecken.

6. Wie schütze ich alle meine Geräte gleichzeitig?

Viele VPN-Dienste verfügen über Apps für alle Arten von Dingen. In einem Heim- oder Büronetzwerk können Sie jedoch alles, was Sie verbinden, schützen, indem Sie Ihr VPN auf Routerebene und nicht auf einzelnen Geräten installieren. Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur funktioniert, wenn die Geräte den Router verwenden. Wenn beispielsweise eines davon Ihr Smartphone ist und Sie ausgehen, sind Sie nicht mehr geschützt, wenn Sie nicht auch eine App auf Ihrem Telefon haben.

7. Kann ein VPN meinen Chef davon abhalten zu wissen, was ich online mache?

Unabhängig davon, ob Sie Whistleblowing betreiben oder mit einer Personalvermittlungsfirma sprechen, ist es ratsam, Ihren Arbeits-PC nicht für Dinge zu verwenden, die der Chef nicht sehen soll. Die Installation eines VPN auf dem Büro-PC ist ein ziemlich klares Zeichen dafür, dass Sie etwas tun, das dem Chef nicht gefällt.

Wenn Ihre Heim-Internetverbindung jedoch von dem Unternehmen bereitgestellt wird, für das Sie arbeiten - etwas, das in den USA ziemlich häufig vorkommt, wo einige technische oder akademische Organisationen den Menschen, die dort arbeiten, Wohnraum bieten -, möchten Sie möglicherweise verschlüsseln, was Sie tun oder tun Verwenden Sie ein VPN, um die Filterung in diesem Netzwerk zu umgehen.

8. Wie kann ein VPN bessere Videos oder Torrents liefern?

Einige ISPs suchen nach bestimmten Arten von Datenverkehr, z. B. Video-Streaming oder BitTorrent, und beschränken die Geschwindigkeit, um die Anforderungen an das Netzwerk zu verringern. Ein VPN kann Ihnen dabei helfen, solche Einschränkungen zu umgehen, indem es Ihren gesamten Datenverkehr verschlüsselt, sodass Ihr ISP keine Ahnung hat, um was es sich handelt.

9. Kann ich mein VPN automatisch einschalten lassen?

Das hängt von der App ab. Einige Dienste verfügen über Apps, die automatisch neue Netzwerke erkennen und das VPN aktivieren, um Sie zu schützen. Bei anderen, insbesondere bei kostenlosen, müssen Sie möglicherweise manuell ein- und ausschalten.

Schreiben von Carrie Marshall. Bearbeiten von Dan Grabham.