Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Dieses Kabel ist ziemlich clever, da es dank magnetisierter austauschbarer Spitzen fast alles aufladen kann. Das Infinity-Kabel kann Telefone, Tablets, Powerbanks und USB-C-Laptops wie einen neuen Mac aufladen.

Es unterstützt eine Leistungsabgabe von bis zu 100 W und Qualcomm Quick Charge 3.0 und 4.0, wodurch auch auf vielen Geräten ein schnelles Aufladen gewährleistet ist. Es ist auch gut für die Datenübertragung zwischen Geräten.

Das Kabel stammt von Chargeasap, einem Unternehmen mit Sitz in Sydney. Die mit Neodym magnetisierten Spitzen für USB-C, Lightning und Micro-USB werden am Kabel selbst angebracht, sodass Sie sie wahrscheinlich nicht verlieren werden. Sie werden mit einem maßgeschneiderten 10-poligen Stecker befestigt, der ziemlich gut funktioniert.

Darüber hinaus ist das Kabel am anderen Ende USB-C, was bedeutet, dass es mit den neuesten Ladegeräten kompatibel ist.

Und wenn Sie es an eine ältere USB-A-Buchse anschließen möchten, können Sie dies dank eines kleinen Adapters für das Kabelende tun. Das ist wieder magnetisch.

Dies bietet nicht die sicherste Passform von Seite zu Seite - wenn Sie den angeschlossenen Kabelstecker nach oben oder zur Seite biegen, wird er getrennt -, hält jedoch ein Telefon oder ein leichtes Tablet fest, wenn es vom Tisch fällt. Laut Chargeasap können die Magnete ein iPad Air aufnehmen.

Wenn Sie ein Gerät wie einen Laptop aufladen, löst sich das Kabel und der Laptop löst sich nicht wie die ältere MagSafe-Technologie von Apple vom Tisch.

Es kostet $ 30 / £ 25, wenn Sie in den nächsten Wochen bei Kickstarter bestellen und wird im neuen Jahr versendet . Das Kabel wurde mit über 3.000 Unterstützern mehrfach finanziert.

Schreiben von Dan Grabham.