Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn Sie auf dem neuesten Stand der PC-Spiele oder -Erstellung sind, ist DDR5-RAM ein Muss.

Mit Intels Alder Lake-CPUs der 12. Generation hat das Unternehmen die Unterstützung für die neueste RAM-Generation sowohl für Laptops als auch für herkömmliche Desktop-Rechner eingeführt.

DDR5-RAM unterscheidet sich in mehrfacher Hinsicht von DDR4. Zunächst einmal ist er nicht austauschbar, da er anders konstruiert ist. Das bedeutet, dass DDR5 nicht in DDR4-Steckplätze passt und umgekehrt. Auch die RAM-Timings und -Geschwindigkeiten unterscheiden sich erheblich, was Sie unbedingt beachten sollten.

In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen die besten DDR5-RAMs vor, die wir getestet haben. Wir haben diese DDR5-RAM-Optionen in unseren Rechnern für den alltäglichen Gebrauch, für Spiele, Videobearbeitung und vieles mehr eingesetzt. Auf der Grundlage dieser Erfahrungen können wir Ihnen die besten DDR5-Arbeitsspeicher zum Kauf empfehlen.


Welches ist der beste DDR5-RAM? Wir empfehlen derzeit das Kingston Fury Beast DDR5 6000Mhz als unsere erste Wahl. Andere DDR5-RAM-Optionen, die wir getestet haben und empfehlen, sind Corsair Vengeance DDR5 32GB 5200MHz, Crucial DDR5 16GB 3200MHz und XPG Lancer RGB DDR5 5200MHz 32G (2x16GB).


Unsere Top-Auswahl: Bester DDR5-RAM

Pocket-lintBestes DDR5-RAM-Foto 3

Kingston Fury Beast DDR5 32GB 6000Mhz

squirrel_widget_6523160

Für

  • Gut aussehender RAM mit dezentem, aber solidem Design
  • Schnell und zuverlässig
  • Angemessen niedriges Profil

Gegen

  • Preis

Kingston Fury Beast macht seinem Namen alle Ehre. Dieser DDR5-RAM sieht großartig aus und hat einige tolle Eigenschaften.

Dieser Arbeitsspeicher bietet eine Geschwindigkeit von 6.000 MHz in einem 32-GB-Paket. Auch wenn die Timings nicht so schnell sind wie bei DDR4-RAM (CL40-40-40), ist er dennoch in der Lage, seine Leistung zu erbringen. Und mit einer Geschwindigkeit, die fast doppelt so hoch ist wie die der meisten DDR4-Sticks, ist er ziemlich schick.

Wir haben diesen Arbeitsspeicher mit Memtest86 auf Herz und Nieren geprüft und ihn auch im Alltag eingesetzt. Wir haben diesen Arbeitsspeicher für Videobearbeitung, Fotobearbeitung, Spiele und mehr verwendet und fanden ihn solide, zuverlässig und problemlos.

Leider gibt es hier keine RGB-Beleuchtung, aber er ist sehr flach und passt gut unter Air-Tower-Kühler.

Wir empfehlen auch DDR5-RAM

Es gibt eine Reihe weiterer RAM-Angebote, die wir getestet haben - hier finden Sie alle Details.

Pocket-lintBestes DDR5-RAM-Foto 1

Corsair Vengeance DDR5 32GB 5200MHz

squirrel_widget_6523220

Für

  • Schnell und zuverlässig
  • Klassisches Corsair-Design
  • Niedrigere Timings als andere

Gegen

  • Preis

Corsair Vengeance RAM ist unserer Erfahrung nach ein Synonym für Qualität und Leistung, und das DDR5-Angebot des Unternehmens ist nicht anders.

Auch wenn es auf dem Papier nicht der schnellste verfügbare Arbeitsspeicher ist, ist er mit 5200 MHz und niedrigeren Timings als einige andere Kits (CL38) dennoch beeindruckend.

Auch diesen Arbeitsspeicher haben wir für eine Reihe intensiver Aufgaben sowie für Spiele verwendet und festgestellt, dass er wirklich gut funktioniert.

Er sieht vielleicht nicht ganz so schick aus wie der Corsair Dominator RGB-RAM, aber er ist dennoch eine großartige Ergänzung für jeden modernen PC.

Pocket-lintBestes DDR5-RAM-Foto 2

Crucial DDR5 16GB 4800MHz

squirrel_widget_6523237

Für

  • Unkompliziert und unauffällig

Gegen

  • Vom Design her nicht inspirierend
  • Nicht die schnellste Option

Wenn Sie keine große Speicherkapazität benötigen, aber dennoch ein schnelles Kit suchen, das die Erwartungen erfüllt, dann könnte dieses Angebot von Crucial einen Blick wert sein.

Der Arbeitsspeicher sieht zwar nicht besonders schick aus, sondern ist eher schlicht gehalten, aber die Leistung ist großartig. Bei Benchmarking- und Speichertests konnten wir keine Probleme feststellen, und selbst bei 16 GB hat er gut abgeschnitten.

4800 MHz sind schneller als viele DDR4-Kits, so dass es sich um ein gutes Upgrade handelt. Dieser Arbeitsspeicher ist außerdem flach und dünn, so dass er nicht im Weg ist.

Pocket-lintBeste DDR5 RAM Foto 5

XPG Lancer RGB

squirrel_widget_6701454

Für

  • RGB-Beleuchtung
  • Solide Verarbeitungsqualität
  • Kompatibel mit Intel XMP 3

Gegen

  • Nicht die schnellsten Timings

Wenn Sie einen Arbeitsspeicher suchen, der mehrere Kriterien erfüllt - schnell, solide gebaut und auch noch gut aussieht - dann könnte der XPG Lancer RGB RAM eine gute Option sein.

Es handelt sich um ein 5.200-MHz-Kit mit einer Kapazität von 32 GB. Er hebt sich von anderen RAMs, die wir getestet haben, durch seine RGB-Beleuchtung ab. Diese RGB-Beleuchtung ist auch mit verschiedenen Motherboard-Beleuchtungssoftwares wie Asus Arua Sync, MSI Mystic Light, ASRock RGB LED und anderen kompatibel. Es ist also eine perfekte Ergänzung für jedes RGB-reiche Gaming-System.

Sie ist XMP-kompatibel, sodass Sie auch die volle Geschwindigkeit nutzen können.

Wie Sie den besten DDR5-RAM fr Ihr System auswhlen

Bei der Auswahl des richtigen DDR5-Arbeitsspeichers für Ihr System gibt es einige Dinge zu beachten. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Motherboard kompatibel ist. Ältere Hauptplatinen unterstützen DDR5 nicht, da es ein anderes Design hat, d. h. die Pins befinden sich an anderen Stellen, so dass Sie es nicht installieren können.

Ältere Intel- und AMD-Motherboards sind nicht kompatibel, und derzeit funktionieren nur Intel-Motherboards der 12. Einige dieser neuen Hauptplatinen sind außerdem für DDR4-RAM und nicht für DDR5 ausgelegt, daher sollten Sie sich vor dem Kauf über die technischen Daten informieren.

Was Sie wissen müssen

Wenn Sie einen PC von Grund auf neu bauen, sollten Sie als Erstes prüfen, was das von Ihnen gewählte Motherboard unterstützen kann. Die meisten modernen Hauptplatinen haben ein Dual-Channel-Speicherformat.

Dual-Channel bedeutet einfach, dass zwei RAM-Sticks paarweise auf der Hauptplatine arbeiten. Sie benötigen mindestens zwei RAM-Sticks, können aber bei Bedarf auch alle vier Steckplätze mit mehr Speicher füllen.

Wie viel brauchen Sie?

Beim Arbeitsspeicher gibt es einige Faktoren, die sich auf die Leistung auswirken - Größe, Geschwindigkeit und Frequenz. Wie viel RAM Sie benötigen, hängt davon ab, wofür Sie ihn verwenden möchten.

Wenn Sie Aufgaben mit hohem RAM-Bedarf wie Videobearbeitung, 3D-Modellierung, Rendering usw. durchführen, benötigen Sie wahrscheinlich eine große Menge an RAM und würden von 32 GB oder 64 GB mehr profitieren.

Für Spiele und schnelle Aufgaben benötigen Sie dagegen eine höhere Frequenz.

Was ist die RAM-Frequenz?

Die Frequenz des RAM wird in MHz gemessen. Im Allgemeinen gilt: je schneller, desto besser. DDR5-RAM hat eine große Bandbreite an möglichen Frequenzen und ist im Allgemeinen viel schneller als DDR4. Sie werden sehen, dass wir Kits mit fünf- und sechstausend MHz getestet haben, aber es gibt auch noch schnellere Modelle mit bis zu 8.000 MHz.

Wie bei der Größe müssen Sie auch hier prüfen, was Ihr Motherboard verarbeiten kann. Die meisten Hauptplatinen haben sowohl maximale als auch minimale MHz-Geschwindigkeiten, die sie verarbeiten können.

Einige Gaming-Motherboards können eine maximale Frequenz von 64000 MHz verarbeiten, aber nicht mehr und auch nicht weniger als 4000 MHz. Sie müssen sicherstellen, dass Sie RAM kaufen, der in die richtige Kategorie passt.

Das mag sich alles kompliziert anhören, aber Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie die richtige Architektur (Kanal, MHz, Typ und Größe) haben, dann wird es funktionieren.

Was ist mit den RAM-Timings?

Ein weiterer Punkt, auf den Sie achten sollten, sind die Speicher-Timings. Diese werden mit Zahlen wie 15-16-16-35 angegeben. Je niedriger die ersten drei Zahlen, desto besser.

Im Moment hat DDR5-RAM höhere Timings als DDR4. Da die Architektur von DDR5 noch in den Kinderschuhen steckt, können diese Timings in Zukunft noch sinken. Viele der Kits, die wir getestet haben, haben jedoch höhere Timings (z. B. CL40).

Wenn Sie aufrüsten, sollten Sie sicherstellen, dass die neu gekauften RAM-Sticks nicht nur in Bezug auf Größe und MHz, sondern auch in Bezug auf diese Timing-Frequenzlogik übereinstimmen. Mehr über die logische Aufschlüsselung der RAM-Timings erfahren Sie hier.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, schnelle MHz, große Kapazität und gute (niedrige) Timings zu bekommen, ist das eine echte Erfolgsformel, aber Sie zahlen einen Aufpreis.

Mehr zu dieser Geschichte

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die wir bei der Empfehlung von Produkten berücksichtigen, und die DDR5-Arbeitsspeicher in dieser Liste haben wir in der Praxis gründlich getestet und erprobt.

Wir haben sie in verschiedene Motherboards eingebaut und sie sowohl für die tägliche Arbeit als auch für Videobearbeitung, Spiele, Surfen und andere Aktivitäten verwendet. Wir haben auch Benchmarks durchgeführt und mit Tools wie Memtest86 getestet, um sicherzustellen, dass es keine Probleme gibt.

Wir haben diesen Arbeitsspeicher auf Herz und Nieren geprüft, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen und sicherzustellen, dass er so funktioniert, wie er sollte. Bitte prüfen Sie jedoch vor dem Kauf, welcher RAM mit Ihrem System kompatibel ist.

Wie bei jeder Zusammenstellung ist es nicht möglich, eine Liste zu erstellen, die für jeden Benutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des gesamten Pocket-lint-Teams - sowie auf eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche - um in dieser Hinsicht unser Bestes zu geben.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Auswahl immer vermeiden, sind unnötige Vergleiche von technischen Daten und Werbesprüche; wir möchten lediglich eine leicht verständliche Zusammenfassung liefern, die Ihnen eine Vorstellung davon vermittelt, wie jede Ladestation zu benutzen ist. Unsere Urteile sind kurz und bündig, aber das ist nur im Interesse der Kürze.

Schreiben von Adrian Willings.