Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mit einem ultrabreiten Monitor der Spitzenklasse können Sie Ihr Schreibtisch-Setup verändern, egal ob Sie den Bildschirm zum Spielen oder für die Arbeit von zu Hause aus verwenden möchten.

Bevor Sie jedoch Ihren alten CRT-Monitor auf den Müllhaufen werfen, ist es wichtig zu verstehen, was Sie mit einem Ultrawide-Monitor erreichen. Im Wesentlichen können Sie mit diesen breiteren Bildschirmen Ihre Inhalte in einem Seitenverhältnis von 21: 9 und nicht im Standardverhältnis von 16:9 anzeigen – ähnlich wie beim Anschauen von etwas im Kino statt auf Ihrem Fernseher zu Hause.

Dies bedeutet, dass die bei Dual-Screen-Setups auftretende Lünettenlücke beseitigt wird und Sie Weitwinkel in seiner natürlichsten Form genießen können.

Da es jedoch genügend Modelle von Ultrawide-Monitoren gibt, um ein Lager zu füllen, haben wir die Dinge auf den Punkt gebracht und einige der besten für jedes Budget detailliert beschrieben, die Ihr Zuhause aufwerten können – egal, ob Sie mehr in Tabellenkalkulationen oder Ihre Spiele eintauchen möchten .

Unsere besten Ultrawide-Monitore, die Sie heute kaufen können

AOCBeste Ultrawide-Monitore Foto 2

AOC CU34G2X

squirrel_widget_188727

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ultrawide-Monitor der Mittelklasse sind, der Ihre Gaming-Sessions wirklich verbessern kann, ist der CU34G2X von AOC einer, der es schafft, sich über den Rest der Ernte zu erheben.

Die 34-Zoll-Quad-HD-Auflösung von 3440 x 1440 bietet Ihnen eine erstklassige Schärfe, während die Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und 1 ms MPRT der Schlüssel für ein sehr flüssiges Gameplay sind.

Der Bildschirm selbst bietet eine 1500R-Krümmung, die zum Eintauchen beiträgt, mit Platz für zwei DisplayPort-, zwei HDMI 2.0- und vier USB-Anschlüsse.

LGBeste Ultrawide-Monitore Foto 3

LG 25UM58

squirrel_widget_3113103

Nicht jeder möchte einen ultrabreiten Monitor hauptsächlich für Spiele - manchmal möchte man einfach den Bildschirm dehnen, um nicht in verschiedenen Fenstern zu ertrinken. Hier kommt LGs Budget 25UM58 ins Spiel.

Der 25-Zoll-Full-HD-1080p-Monitor kann sowohl montiert als auch auf dem mitgelieferten Standfuß abgestellt werden, mit Funktionen zum einfachen Aufteilen Ihres Bildschirms.

Wenn Sie ihn als Gaming-Monitor verwenden möchten, verfügt er über drei Modi für verschiedene Genres sowie eine Schwarzfarbstabilisierung und Dynamic Action Sync, um die Laufruhe zu unterstützen.

SamsungBeste Ultrawide-Monitore Foto 5

Samsung CRG9

squirrel_widget_171639

Es gibt Ultrawide, dann gibt es Super-Ultrawide - und wenn Geld keine Rolle spielt, sollte Samsungs CRG9 unbedingt auf Ihrer Überlegungenliste stehen.

Der 49-Zoll-Quad-HD-Curved-Gigant entspricht dem Betrieb von zwei 27-Zoll-QHD-Displays ohne Rahmenlücke und bietet eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und AMD FreeSync 2 für das flüssigste und schärfste HDR-Bild.

Es gibt auch dedizierte Modi für beide Splitscreens, die es Ihnen ermöglichen, sich mit zwei Geräten gleichzeitig zu verbinden und die Blaulichtemissionen zu reduzieren, sodass Sie bei längeren Gaming-Sessions flimmerfreie Bilder genießen können.

PhilipsBeste Ultrawide-Monitore Foto 4

Philips 346B1C

squirrel_widget_3770392

Der Philips 346B1C ist ein weiterer beeindruckender Ultrawide-Monitor der Mittelklasse, der nicht an Funktionen spart.

Das gewölbte 34-Zoll-Quad-HD-Display (1500R) bietet Ihnen eine hervorragende Auflösung, während Sie mit USB-C-Docking/Ladevorgang und einem integrierten KVM-Schalter zwischen mehreren Eingängen wechseln können - beides echte Lebensretter und nichts, was Sie brauchen konsequent finden.

An anderer Stelle gibt es einen DisplayPort, zwei HDMI 2.0-Anschlüsse und integrierte Lautsprecher mit dedizierten Modi, um blaues Licht zu reduzieren, zwei Quellen gleichzeitig anzuzeigen und auch um Energie zu sparen.

SceptreBeste Ultrawide-Monitore Foto 6

Zepter C345W

squirrel_widget_3113172

Der C345W schafft es, den größten Teil des Mittelklasse-Marktes zu unterbieten und dennoch einen wirklich beeindruckenden Ultrawide-Monitor zu liefern.

Das 34-Zoll-Modell verfügt über eine 1500R-Kurve, eine Auflösung von 2560 x 1080 und eine Bildwiederholfrequenz von 100 Hz für ein solides, flüssiges Bild, mit zwei dedizierten Modi für Spiele und einem zur Reduzierung beider Blaulichtemissionen.

Dazu kommen drei HDMIs und ein DisplayPort, während das Display selbst um 15 Grad nach hinten und 5 Grad nach vorne geneigt werden kann.

LGBeste Ultrawide-Monitore Foto 7

LG Ultrawide 34WL50S

squirrel_widget_3202568

Für den Heimarbeitsplatz, der den ultimativen Ultrawide-Monitor für Multitasking benötigt, sagen Sie Hallo zum LG 34WL50S.

Der Full-HD-Monitor bietet eine Auflösung von 2560 x 1080 für ein scharfes Bild, wobei HDR 10 dies unterstützt und Farben und Helligkeit erhöht.

Die OnScreen Control von LG gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihr Display zu teilen, wenn Sie arbeiten, und es gibt sogar etwas für Gamer - AMD FreeSync, mit LGs Dynamic Action Sync und Black Stabilizer, alle arbeiten, um Ihnen das ultra-glatte Erlebnis zu bieten, das Sie sich wünschen.

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 8 Oktober 2020.