Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Unabhängig davon, ob Sie hauptberuflich von zu Hause aus arbeiten oder nur gelegentlich in Ihrem Heimbüro arbeiten, kann ein häufiges Problem für Menschen in verschiedenen Branchen darin bestehen, den Monitor auf die richtige Höhe einzustellen.

Wenn Sie einen Laptop haben, möchten Sie vielleicht einen bestimmten Ständer für eine tragbare Maschine, aber für einen eigenständigen Monitor benötigen Sie eine solide Konstruktion. Es ist erstaunlich, wie viele Monitore es Ihnen nicht erlauben, die Höhe ohne einen externen Ständer zu ändern. Sie können also wirklich wichtig sein und ergonomisch einen großen Unterschied machen. Wir haben einige der besten Optionen auf dem Markt zusammengestellt, die Sie hier in Betracht ziehen können.

Unsere Auswahl der Top-Monitore steht heute zum Kauf bereit

Twelve South

Zwlf South Curve Riser

squirrel_widget_2699892

Twelve South hat den berechtigten Ruf, unglaublich gut gefertigtes Zubehör für Ihre Lieblingstechnologie herzustellen, und dieser robuste, aber leichte Ständer ist ein weiterer Klassiker.

Es besteht aus hochwertigem Aluminium und kann viel mehr Gewicht tragen, als Sie vielleicht denken, während Sie Ihr Display um etwa 10 cm anheben, was zwar keinen großen Rand darstellt, aber bei der Arbeit einen entscheidenden Unterschied macht.

Der Curve Riser ist ziemlich teuer, aber Sie zahlen für echte Qualität und einen minimalistischen Look, der perfekt für jeden Schreibtisch geeignet ist.

Amazon

Verstellbarer Monitorstnder von AmazonBasics

squirrel_widget_2699925

Wir wissen, dass die meisten Leute wahrscheinlich nicht damit rechnen, zu viel für einen Monitor-Riser zu bezahlen. Daher ist diese AmazonBasics-Option eine großartige Möglichkeit, um die Kosten zu umgehen.

Darüber hinaus hat es den Vorteil, dass es einstellbar ist und drei verschiedene Höhen aufweist, in denen Sie es verwenden können. Dies ist ideal für Workstations, die möglicherweise von mehreren Personen verwendet werden. Infolgedessen fühlt es sich jedoch viel billiger an, da seine Kunststoffkonstruktion nicht ganz so beeindruckend ist.

Huanuo

Huanuo Monitor Stand

squirrel_widget_2702655

Wenn Sie ein All-in-One-Gerät haben, das während des Gebrauchs ziemlich heiß wird, oder einfach nur etwas möchten, das aus einem anderen Grund mehr Luftstrom ermöglicht, könnte dieser Ständer von Huanuo gut funktionieren.

Es ist auch einstellbar, obwohl der Mechanismus etwas schwach ist, aber eine Reihe von Perforationen aufweist, um sicherzustellen, dass die Luft leicht durchkommt. Es ist auch ziemlich subtil, obwohl es bei weitem nicht so schön anzusehen ist wie das von Twelve South.

Amada

Amada Bambus Monitor Stand

squirrel_widget_2702656

Vielleicht möchten Sie einen Ständer, der sich etwas natürlicher in ein hölzernes Schreibtisch-Setup einfügt, oder einen, der einfach nicht ganz so büroartig aussieht.

Dieser Bambusständer von Amada könnte perfekt sein, mit seiner schönen hellkörnigen Holzoberfläche und viel Platz darunter für die Aufbewahrung. Latten an der Spitze sorgen für gute Organisationshilfen und können sogar Ihr Telefon aufstehen lassen.

Amazon

AmazonBasics Holzmonitorstnder

squirrel_widget_2700736

Mit dieser einfachen bankartigen Konstruktion hat Amazon jedoch auch eine eigene Holzständeroption. Es ist wirklich sehr schön anzusehen, mit einer Walnuss-Arbeitsplatte und diesen zwei Metallschlaufen, die alles aufrecht erhalten.

Es ist etwas teurer als einfachere Optionen, aber dennoch die Hälfte des Preises des Twelve South-Standes, während es eine anständige Menge an Klasse bietet.

Invision

Invision PC Monitor Arm

squirrel_widget_2700712

Unsere letzte Option ist eine leichte Abweichung - wir haben uns für diese Liste an Desktop-Ständer gehalten, wissen aber, dass einige Leute möglicherweise eine Monitorhalterung wie diesen Arm wünschen.

Die Lösung ist etwas komplizierter, aber wenn Ihr Monitor mit einer Standardhalterung arbeitet, können Sie Ihren Bildschirm großzügig positionieren, wie Sie möchten. Das heißt, Sie werden mit einer Workstation enden, die ziemlich offiziell aussieht.

Schreiben von Max Freeman-Mills.