Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ein solider Desktop-PC kann auf verschiedene Weise ein Spielveränderer sein. Je nachdem, was Sie kaufen oder bauen, kann dies bedeuten, dass Sie sich eine Maschine zulegen, die Ihr Potenzial für die Arbeit zu Hause freisetzt, oder ein Monster-Gaming-Rig für Erholungszwecke.

In beiden Fällen sollten Sie es jedoch mit geeigneten Lautsprechern koppeln, um sicherzustellen, dass Sie nicht mit stummgeschalteten Videos hängen bleiben oder immer Kopfhörer verwenden müssen, wenn Sie etwas hören möchten. Wir haben hier einige der besten Lautsprecher für Desktop-Computer zusammengestellt, aus denen Sie auswählen können.

Unsere Auswahl der besten Desktop-PC-Lautsprecher, die Sie heute kaufen können

Creative

Kreative Pebble Desktop-Lautsprecher

squirrel_widget_2680865

Creative bietet eine große Auswahl an wirklich beeindruckenden Lautsprechern für Ihren Desktop, darunter einige, die bis zu extrem teuren Preisen reichen. Wir sind jedoch der Meinung, dass die beste Wahl für die meisten Menschen das Pebble-Set ist.

Diese sind wirklich erschwinglich, aber sie haben auch ein lustiges und einzigartiges Design, das sie zu einer großartigen Ergänzung für jedes Setup macht. Sie klingen sehr solide und sind klein genug, um einen Schreibtisch nicht zu dominieren.

Logitech

Logitech G560

squirrel_widget_173071

Logitech ist einer der Könige der Computer-Peripherie-Welt, und es ist keine Überraschung, dass es bei den Lautsprechern seine Finger im Kuchen hat. Es hat, wie Creative, einige zur Auswahl.

Unsere beliebtesten sind jedoch die G650, ein großartiges Lautsprecherpaar, das sehr gut mit dem zugehörigen Subwoofer zusammenarbeitet, um die Basis erheblich zu verbessern. Sie sehen auch großartig aus, mit sauberen RGB-Funktionen, die perfekt für Spiele geeignet sind.

Creative

Kreative GigaWorks T20

squirrel_widget_2680867

Mit diesem Lautsprecherset der Mittelklasse fällt es wieder kreativ auf, und obwohl sie nicht das gleiche funky Design wie die Pebbles haben, macht der gelbe Spritzer auf den Lautsprechern den T20 dennoch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Sie klingen auch wirklich großartig und haben ein ziemlich klassisches Desktop-Aussehen, sodass sie auf beiden Seiten eines Computermonitors sehr gut passen.

Bose

Bose Companion 2 Serie III

squirrel_widget_2680869

Bose ist eine wirklich bekannte Audiomarke, daher ist es nicht verwunderlich, dass es auch in dieser Kategorie einige großartige Lautsprecher gibt. Die Companion 2 sind so gut, dass Bose sie zum dritten Mal subtil aktualisiert hat.

Sie erhalten einen wirklich schönen, ausgewogenen Klang gemäß Boses Stammbaum und ein Design, das wirklich ausgereift und edel ist.

Razer

Razer Nommo Pro

squirrel_widget_173070

Wenn Sie ein unverwechselbares Aussehen für Ihr Setup wünschen, hat der Gaming-Experte Razer möglicherweise eine Option für Sie in Form des Nommo Pro, eines funky aussehenden Lautsprecherpaares mit einem leistungsstarken Sub.

Diese klingen wirklich hervorragend und sind gut auf Ihre Spielanforderungen abgestimmt. Ein praktischer kleiner Puck-Controller ermöglicht Ihnen eine einfache Lautstärkeregelung auf Ihrem Desktop.

Logitech

Logitech Z623

squirrel_widget_2680871

Unsere letzte Option kommt wieder von Logitech, mit einem Mittelklassesystem, das ein massives Sub hat, um sicherzustellen, dass es Bässe herauspumpen kann, um mit allem zu konkurrieren.

Das Design ist industriell, mit freiliegenden Lautsprechergittern, die wir wirklich mögen, obwohl es für den Geschmack einiger Leute etwas brutal sein könnte. Für ein Midrange-Lautsprecher-Setup mit Subwoofer ist dies jedoch preisgünstig und gut spezifiziert.

Schreiben von Max Freeman-Mills.