Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Die CES findet jeden Januar statt – normalerweise in Las Vegas – und obwohl sie 2021 zurück ist, ist sie stattdessen vollständig digital. Während wir in diesem Jahr keine echten Showfloors durcheinander hetzten, gab es stattdessen viel virtuelles Herumlaufen.

Es war auch ein Rekordjahr für Laptops auf der CES 2021 mit einem Haufen aktualisierter Maschinen, neuer Prozessoren und einem großen Fokus auf Gaming. Hier sind die besten Laptops, die bisher enthüllt wurden, um Ihnen ein Gesamtbild zu geben.

MicrosoftBest of CES 2021 Laptops

Microsoft Surface Pro 7 Plus

Unerwartet hat Microsoft zu Beginn der CES 2021 ein neues Surface-Gerät hinzugefügt – aber es ist kein ganz neues Gerät, sondern das Surface Pro 7 Plus (oder 7+) ist ein modifiziertes Surface Pro.

Tatsächlich richtet sich das Pro 7+ eher an Bildung und Unternehmen als an Verbraucher. Aus diesem Grund gibt es einen größeren Akku und eine austauschbare SSD sowie verbesserte Intel Core-Prozessoroptionen der 11. Generation.

Pocket-lintBest of CES 2021 Laptops

Acer Predator Triton 300 SE

Hier ist einer, der etwas anders ist: ein Gaming-Laptop, der in einer lässigeren Laptophülle "versteckt" ist.

Gaming-Laptops sind ein großes Geschäft – aber nicht nur für Hardcore-Gamer an sich – weshalb dieses Predator-Modell entstanden ist.

Es ist aus mehreren Gründen eine völlig neue Idee für Acers Gaming-Reihe, unter anderem weil es der erste Predator-Laptop ist, der über einen kleineren 14-Zoll-Bildschirm verfügt.

RazerBest of CES 2021 Laptops

Razer Blade 15 (2021)

Viele traditionellere Gaming-Laptops erschienen auf der CES 2021 (weiter unten), aber Razer zog die großen Geschütze heraus, indem es sein neues Blade 15 mit Bildschirmaktualisierungsraten von bis zu 360 Hz vorstellte. Wowzer.

Auch das Design ist unübertroffen, mit dem gleichen präzisionsgefertigten, CNC-gefrästen, langlebigen Design, das Sie von Razer erwarten.

Wie wäre es damit für einen Hauch von Design und Geschwindigkeit? Sieht aus wie ein echter Leckerbissen.

MSIBest of CES 2021 Laptops Foto 13

Das GE76 ist in 15- und 17-Zoll-Formen erhältlich und bietet einen superschnellen Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 300 Hz - nur das Razer lade 15 (siehe oben) kann das am besten.

Neben dem serienmäßigen GE76 Raider - der vorne über einen RGB-Lichtbalken verfügt - gibt es auch eine Sonderedition namens Dragon Edition (im Bild), die ein Drachenemblem eingraviert hat. Wie wäre es damit, sich abzuheben?

Unter der Haube bietet das GE76 bis zu Nvidia GeForce RTX 3080 GPU, zusammen mit Intel Core i9 CPU, eine superstarke Kombination.

GigabyteBest of CES 2021 Laptops

Gigabyte Aero 17G / HDR

Gigabyte hat seine Aorus- und Aero-Linien aktualisiert, die mit der neuesten Nvidia RTX 3080-Grafik und bis zu Intel Core i9-Prozessoren ausgestattet sind – und damit gegen MSI (siehe oben) antreten.

An der Spitze des Stapels steht das Gigabyte Aero 17G – zu einem Preis ab 2.499 US-Dollar – mit einem 17,3-Zoll-Bildschirm mit bis zu einer superschnellen Bildwiederholfrequenz von 300 Hz. Oder Sie wählen stattdessen ein 4K-OLED-Panel mit hohem Dynamikumfang.

Das ist eine ernsthafte Spielkraft in Bezug auf die Grafik.

LenovoBest of CES 2021 Laptops

Lenovo ThinkBook Plus Gen 2 i

Jetzt zu etwas ganz anderem: einem Dual-Screen-Laptop. Aber das ThinkBook Plus, hier in seiner Form der zweiten Generation - das Lenovo aus irgendeinem Grund "Gen 2 i" nennt - verfügt über ein E-Ink-Display an der Außenseite, während ein LCD-Bildschirm darin wohnt (in eher Standard-Laptop-Design-Kost).

Die entscheidende Veränderung dieses Geräts der zweiten Generation gegenüber dem Originalprodukt besteht darin, dass das E-Ink-Display jetzt 68 Prozent des Äußeren abdeckt und damit um über 48 Prozent im Vergleich zum Original erhöht.

Warum also Dual-Screen? Genau wie wir es über das Original gesagt haben: "E Ink ist eine Monochrom-Display-Technologie mit niedriger Bildwiederholfrequenz, genau wie Sie es in einem Amazon Kindle haben Augenbelastung. Für das Lesen ist es daher ein sehr angenehmes Erlebnis."

Pocket-lintBest of CES 2021 Laptops

Acer Chromebook Spin 514

Als Premiere für Acers Chromebook-Reihe verfügt das 2021 Chromebook Spin 514 über einen AMD Ryzen-Prozessor und -Grafik. Es ist Teil der zunehmenden Abkehr von Intel-Chipsätzen.

Der Schlüssel zum Design ist ein Scharnier, das bedeutet, dass dieses Chromebook als Laptop verwendet, als Tablet flach gedrückt oder in jedem beliebigen Winkel für Stand- und Zeltpositionen gedreht werden kann.

Die Jahre haben gezeigt, dass Acer auch seine Produktlinie weiterentwickelt hat, wobei dieses Modell 2021 mit deutlich kleineren Bildschirmrändern an den Rändern seines 14-Zoll-Full-HD-Touchscreen-Displays ausgestattet ist.

LenovoBest of CES 2021 Laptops

Lenovo Yoga Slim 7i OLED

Die 2021er Version des Lenovo Yoga Slim 7i Pro bietet jetzt ein OLED-Display als Teil seiner Spezifikation – verspricht sattere Schwarztöne und gesättigtere Farben als sein LCD-Pendant.

Bei diesem Bildschirm handelt es sich um ein 14-Zoll-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, während die Auflösung bis zu 2,8 K (das sind 2880 x 1800 Pixel) über das 16:10-Seitenverhältnis angegeben werden kann – das breiter und höher für mehr sichtbare Immobilien ist .

Der Bildschirm ist der einzige Unterschied in einem ansonsten ähnlichen Funktionsumfang wie beim LCD-Gegenstück des Slim 7i Pro – beide Modelle enthalten bis zu Intel Core-Prozessoren der 11. Generation mit optionaler diskreter Nvidia GeForce MX450-Grafik.

LenovoBest of CES 2021 Laptops Foto 10

Lenovo IdeaPad 5G

Das IdeaPad 5G ist Lenovos dritte Version des vernetzten ultraschnellen Laptops. Ziel des IdeaPad ist es, in eine neue Phase der Erschwinglichkeit einzusteigen, das 14-Zoll-Modell - das es in Nordamerika nicht gibt - ab 799,00 Euro in Europa.

Nehmen Sie das im Kontext: Das Yoga 5G wurde in Großbritannien mit einem atemberaubenden Preis von 3.000 £ auf den Markt gebracht - zu einer Zeit des Lebens, in der kaum jemand unterwegs ist.

Das IdeaPad 5G folgt einer ähnlichen Struktur wie das frühere Yoga 5G : Es basiert auf der 8CX-Hardware von Qualcomm, was bedeutet, dass 5G-Konnektivität, keine Lüfter zum Kühlen (also geräuschlos) und eine absurd gute Akkulaufzeit selbstverständlich sind.

Diese Hardware bedeutet jedoch auch, dass vollwertige Windows-Apps nicht unbedingt unterstützt werden.

HPBest of CES 2021 Laptops

HP Elite-Folio

Die bemerkenswerteste Neuveröffentlichung von HP auf dieser CES, das Elite Folio, konzentriert sich auf Qualcomms Snapdragon 8cx Gen 2-Plattform mit lüfterlosem Design und 5G-Konnektivität.

Das bringt ähnliche Vor- und Nachteile wie das Lenovo IdeaPad 5G (siehe oben) mit sich, d. wie Laptop, dann ist es wahrscheinlich ein Cracker.

Schreiben von Mike Lowe. Bearbeiten von Stuart Miles.