Sonos Beam (2021) im Test: Kompakt und dennoch leistungsstark

Die Sonos Beam der zweiten Generation ist eine kompakte Soundbar, die objektbasierten Surround-Sound von Virtual Dolby Atmos unterstützt – und sie klingt hervorragend. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es gibt ein aktualisiertes Lautsprechergitter-Design des Modells der zweiten Generation, das jetzt aus Kunststoff statt aus Material besteht – und viel einfacher staubfrei und sauber zu halten. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Der 2021 Sonos Beam hat eine versteckte Enklave auf der Rückseite, die die Anschlüsse verbirgt, darunter HDMI (eARC), Ethernet, optisch und der Stromanschluss. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Kapazitive Bedienelemente befinden sich oben auf dem Sonos Beam, mit einer Play/Pause-Taste sowie Lautstärke- und Mikrofon-Ein/Aus-Reglern. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Der Sonos Beam ist eine exzellente, kompakte Soundbar mit einer großartigen Klangbühne. Es verbessert nicht nur den TV-Sound, sondern auch Ihre Musik. (Bildnachweis: Pocket-lint)

Lesen Sie eine ausführlichere Version dieses Artikels