Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Samsung HW-N950 ist das Flaggschiff des koreanischen Herstellers und die erste, die von der Übernahme von Harman Kardon durch Samsung profitiert. Das N950 unterstützt nicht nur Dolby Atmos und DTS: X, sondern bietet dank des im Lieferumfang enthaltenen kabellosen Subwoofers und der hinteren Lautsprecher auch ein echtes Audioerlebnis.

Der HW-N950 fügt auch Breitentreiber hinzu und ist damit die einzige Soundbar auf dem Markt, die die beiden objektbasierten Audioformate unterstützt und diese mit einer echten 7.1.4-Kanal-Konfiguration liefert. Um etwas Ähnliches mit Separaten zu bauen, wären ein 9-Kanal-AV-Receiver und ein 5.1.4-Lautsprecherpaket erforderlich, was das N950 trotz des hohen Preises für alles, was es bietet, zu einem Schnäppchen macht ...

Groß aber unauffällig

  • Erhältlich in Midnight Titan (schwarz)
  • Soundbar: 1226 x 83 x 136 mm; 9,6 kg
  • Hinten: 120 x 210 x 144 mm; 2 kg (jeweils)
  • Sub: 204 x 400 x 416 mm; 9,6 kg

Das Samsung HW-N950 sieht aus wie die anderen High-End-Soundbars des Herstellers und verfügt über ein attraktives und minimalistisches Design. Die Verarbeitungsqualität ist ausgezeichnet und die Soundbar selbst verwendet schwarze Metallgitter für die Oberseite, die Vorderseite und die Seiten. Diese werden mit schwarz gebürsteten Metallkanten und einer Rückwand kombiniert, was zu einer geschmackvoll aussehenden Einheit führt, die keine übermäßige Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Das ist auch gut so, denn die Soundbar ist ziemlich groß und eindeutig für größere Fernseher ab 55 Zoll ausgelegt. Das N950 ist mit 83 mm jedoch recht diskret und sollte Ihren Bildschirm nicht blockieren (falls dies der Fall ist, enthält Samsung eine spezielle Halterung für die Wandmontage unter Ihrem Fernseher).

Samsung

Es ist nicht nur das Design, das zu den anderen Lautsprechern von Samsung passt, auch das einfache LED-Display auf der Vorderseite ist identisch. Es befindet sich ganz rechts vorne am Hauptgerät und leuchtet auf, wenn die Soundbar einen Befehl empfängt. Es enthält Informationen zum Lautstärkepegel, zum ausgewählten Eingang und zu verschiedenen anderen Einstellungen.

Der N950 verfügt über einen kabellosen Subwoofer im Bassreflex-Design mit einem 8-Zoll-Treiber mit seitlicher Auslösung und integrierter Verstärkung. Die kabellosen hinteren Lautsprecher fügen sich ebenfalls in die Gesamtästhetik ein. Sie verfügen über Metallgitter vorne und oben sowie eine schwarz gebürstete Metalloberfläche.

Eigenschaften

  • 7.1.4-Kanal-Konfiguration (11 Lautsprecher plus Sub)
  • 34Hz-17.000Hz Frequenzgang (Vollsystem)
  • Individuelle Lautsprecherverstärkung (insgesamt 512 W)
  • Dolby Atmos und DTS: X-Unterstützung
  • Amazon Alexa Sprachsteuerung
  • Unterstützt: AAC, WAV, OGG, ALAC, AIFF und FLAC
  • Unterstützt: Hi-Res bis zu 32-Bit (UHQ 32-Bit-Upscaling)

Der Hauptgrund für den Kauf des Samsung HW-N950 ist die Unterstützung von Dolby Atmos und DTS: X. Es ist zwar nicht die einzige Soundbar, die beide immersiven Audioformate dekodiert, aber es ist die einzige, die dies mit einer echten 7.1.4-Lautsprecherkonfiguration tut. Das bedeutet, dass das N950 tatsächliche Lautsprecher verwendet, um den Hörer einzutauchen, anstatt Schallstrahlen, Psychoakustik oder virtuelle Verarbeitung.

Dieses Layout besteht aus 11 einzeln verstärkten Lautsprechern mit insgesamt 17 Treibern sowie dem Subwoofer. In den vorderen linken, mittleren und rechten Kanälen befinden sich jeweils drei Treiber - zwei Tieftöner und ein Hochtöner mit großer Reichweite - und die verbleibenden acht Kanäle verwenden jeweils einen einzigen Treiber.

Insgesamt gibt es eine Verstärkung von 512 W, wobei jeder Lautsprecher seine eigene Verstärkung besitzt. Der behauptete Frequenzgang des gesamten Systems reicht von 34 Hz bis 17 kHz, obwohl wir uns wundern würden, wenn der Subwoofer in der Realität so niedrig sein könnte.

Samsung

Wie die anderen Soundbars von Samsung verfügt auch das HW-N950 über eine Reihe von Soundmodi, die Ihr Hörerlebnis durch Anwendung der digitalen Signalverarbeitung (DSP) verbessern. Es gibt drei Modi: Standard, der das eingehende Audio ohne Änderungen dekodiert; Surround Sound Expansion, die Audio mischt, um alle verfügbaren Lautsprecher zu nutzen; und Smart, das das eingehende Signal analysiert und automatisch die beste Verarbeitung auswählt.

Samsung hat sich auch für die Sprachsteuerung mit Amazon Alexa entschieden (beachten Sie, dass es sich nicht um Bixby handelt, wie es bei Samsung-Handys der Fall ist). Alles, was Sie tun müssen, ist, das N950 über die Skills in der Alexa-App einzurichten, Samsung Wireless Audio zu aktivieren, dann Geräte in Smart Home auszuwählen und das N950 zu entdecken. Dadurch werden die 3PDA-Kenntnisse aktiviert und Sie können Ihr N950 einfach mit Ihrer Stimme steuern. Die Sprachsteuerung befindet sich noch in der Entwicklung, funktioniert jedoch, solange Alexa die Art Ihres Befehls versteht.

Anschlüsse und Steuerungen

  • 2x HDMI-Eingang; HDMI-Ausgang mit ARC (Audio Return Channel);
  • Unterstützt: 4K / 60p, 4: 4: 4, Rec.2020, High Dynamic Range (HDR10 und Dolby Vision), 3D und HDCP 2.2
  • Wi-Fi (drahtlos); Bluetooth (drahtlos)
  • Optischer digitaler Audioeingang
  • Physische Steuerung und mitgelieferte Fernbedienung

Das Samsung HW-N950 beherbergt alle seine physischen Verbindungen in einem vertieften Bereich an der Unterseite der Soundbar. Es gibt zwei HDMI-Anschlüsse, aber heutzutage ist es einfach, verlustfreiere Audioquellen zu haben, die wir gerne mehr gesehen hätten (vier wären schön!). Es gibt auch einen optischen digitalen Audioeingang sowie einen USB-Anschluss für Service-Updates und einen Anschluss für das zweipolige Netzkabel.

Pocket-lint

Da es nur zwei HDMI-Eingänge gibt, empfehlen wir, diese für Quellen wie Blu-ray-Player und Spielekonsolen zu verwenden, die beide verlustfreie Soundtracks bieten. Sie können dann Ihre verbleibenden Quellen an Ihr Fernsehgerät anschließen und deren Audio mithilfe von ARC an die Soundbar zurücksenden. Da Dolby Atmos über Dolby Digital Plus geliefert werden kann, ist es möglich, einen Atmos-Track über ARC an die Soundbar zurückzusenden. Für DTS: X müssen Sie die Quelle jedoch über HDMI direkt an das N950 anschließen.

Der minimalistische Charakter des N950 erstreckt sich auch auf die Bedienelemente an der Soundbar. Sie befinden sich oben am Gerät in Richtung der hinteren Mitte und sind nur einige grundlegende berührungsempfindliche Tasten für Stromversorgung, Eingangsauswahl und Lautstärke. Die mitgelieferte Fernbedienung ist ebenfalls einfach und bietet eine zentrale Navigations- und Wiedergabe- / Pausensteuerung sowie eine Taste zum Einstellen der Höhen, Bässe, Audiosynchronisation und Pegel der verschiedenen Lautsprecher (einschließlich der Steuerung zum Einstellen des Subwoofer-Pegels).

Einrichtung und Betrieb

Das Samsung HW-N950 ist sehr einfach einzurichten, was ihm sofort einen Vorteil gegenüber einem vergleichbaren separaten System verschafft. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Soundbar unter Ihrem Fernseher zu positionieren und den Subwoofer an der Vorderseite des Raums und etwas von der Wand entfernt zu platzieren. Sobald er mit Strom versorgt wird, wird er automatisch angeschlossen.

In Bezug auf drahtlose Verbindungen verfügt das N950 über integriertes Bluetooth und Wi-Fi, mit denen Sie Musik aus Ihrem Heimnetzwerk oder über Dienste von Drittanbietern streamen können. Die Bluetooth-Verbindung kann durch einfaches Drücken der Pairing-Taste auf der Fernbedienung hergestellt werden, während die Wi-Fi-Verbindung einfach mit der SmartThings-App von Samsung hergestellt wird.

Samsung

Die kabellosen hinteren Lautsprecher befinden sich am besten hinten im Raum, zu beiden Seiten und direkt hinter der Hauptsitzposition. Sie können auf ein Regal oder einen Ständer gestellt werden, und es gibt Schraubbefestigungen für die Wandmontage. Da die Rückseiten kabellos sind, müssen keine Kabel zur Vorderseite des Raums verlegt werden, aber genau wie beim Subwoofer müssen Sie sie an eine andere Steckdose anschließen. Es gibt Anzeige-LEDs, die anzeigen, wenn sich die Lautsprecher im Standby-Modus befinden oder mit der Soundbar gekoppelt sind.

Obwohl einfach einzurichten, wäre es schön, wenn es eine Art automatisiertes Raumausgleichssystem gäbe. Viele andere Soundbars enthalten ein spezielles Mikrofon oder eine Setup-App für diesen Zweck. Vielleicht kann Samsung jetzt, da es Harman Kardon besitzt, in Zukunft eine komplexere Setup- und Raum-EQ-Funktion hinzufügen.

Wirklich immersives Audio

Das Samsung HW-N950 ist eine sehr beeindruckende Soundbar, unabhängig davon, ob Sie sie für Musik, Fernsehsendungen oder Filme verwenden. Was diese Soundbar natürlich von der Konkurrenz abhebt, ist ihre Fähigkeit, mit diesem 7.1.4-Lautsprecherlayout ein wirklich beeindruckendes Audioerlebnis zu bieten. Der Großteil der Inhalte verwendet derzeit jedoch kein objektbasiertes Audio. Daher ist die Leistung des N950 mit regulären Soundtracks ebenso wichtig.

Fernsehen und Filme schauen

Es ist sofort klar, dass Harman Kardons Bemühungen beim Ansehen von Filmen und Fernsehen mit einer gut definierten Front-Soundbühne nicht verschwendet wurden. Es gibt eine hervorragende Stereotrennung, kombiniert mit Klarheit und fokussiertem Dialog. Das Anschauen von Nachrichten oder einer Show wie The Great British Bakeoff führt zu Stimmen, die deutlich vom Bildschirm ausgehen, während sich die Musik zu beiden Seiten ausbreitet.

Samsung

Komplexere Soundtracks wie der 5.1-Mix in Star Wars Rebels nutzen die Funktionen von Samsung voll aus. Die Effekte bewegen sich nahtlos im Raum und der Subwoofer sorgt für viel Niederfrequenzpräsenz. Besonders beeindruckend ist das Gefühl des tonalen Zusammenhalts. Die Verwendung identischer Treiber führt zu einer sehr ausgewogenen Klangbühne, sodass die Steuerung der Effekte reibungslos und präzise erfolgt.

Die Schwerkraft ist ein weiterer hervorragender Test für die Tonbalance eines Systems, da der stark gerichtete Soundtrack häufig Stimmen und Effekte von einem Lautsprecher zum anderen bewegt. Der N950 besteht diesen speziellen Test mit Bravour.

Dolby Atmos und DTS: X.

So gut das N950 mit 2-Kanal- und 5.1 / 7.1-Mixes ist, wo es wirklich liefert, ist mit Dolby Atmos- und DTS: X-Soundtracks (solange Ihre Decken nicht zu hoch sind, da sie keinen scharfen Sprungvorteil haben ).

A Quiet Place verfügt über einen fantastischen Dolby Atmos-Soundtrack, der nicht nur präzise platzierte Overhead-Effekte voll ausnutzt, sondern auch einen ernsthaften Dynamikbereich bietet. Der N950 ist mehr als nur für beide Aufgaben geeignet. Er reproduziert die subtilen atmosphärischen Effekte und direktionalen Klänge präzise und verfügt gleichzeitig über die Kraft und Bass-Energie, um die lauteren Sequenzen zu bewältigen.

Samsung

Das Samsung ist mit DTS: X-Soundtracks genauso vertraut und bietet das gleiche Gefühl von echtem Eintauchen. Atomic Blonde nutzt dieses Eintauchen voll aus und versetzt jeden Hörer in das Berlin des Kalten Krieges der späten 80er Jahre. Die Songs werden mit Elan geliefert, der Dialog ist klar und klar, und die knochenbrechenden Kampfszenen werden mit echtem Kick gerendert.

Schließlich bringt der neue DTS: X-Mix von Jurassic Park alles zusammen, mit einem eindringlichen Regenguss während des Sturms, einer präzisen Position der Effekte, wenn sich Dinosaurier im Dschungel bewegen, einem klaren Dialog, während die Charaktere Exposition liefern, einem tiefen Bass, der die Ankunft des ankündigt T-Rex und ein heftiges Dröhnen, als es die Tourenwagen angreift. Es ist ein brillanter Film, der für das Anschauen zu Hause mit einem solchen Sound-Setup höher liegt.

Musik hören

Wenn Sie das N950 kaufen, ist es wahrscheinlich, dass Sie daran interessiert sind, wie es mit Film-Soundtracks klingt. Wenn Sie jedoch Musik auf dieser Soundbar hören, werden Sie nicht enttäuscht sein. Wieder einmal ist Harman Kardons Einfluss mit einem schönen Sinn für Musikalität zu hören.

Pocket-lint

Das kürzlich erschienene Set zum 30-jährigen Jubiläum von Appetite for Destruction von Guns n Roses enthält hochauflösende 2-Kanal- und 5,1-Kanal-Audiomischungen des Albums. Das N950 liefert hervorragend Axls Gesang, während die Rhythmus-Sektion von der Anwesenheit des Subwoofers profitierte.

Erste Eindrücke

Das Samsung HW-N950 ist eine hervorragende Soundbar, insbesondere wenn Sie einfach und bequem ein echtes 7.1.4-System ohne separaten AV-Receiver bauen möchten. Das sind 11 Lautsprecher und Subwoofer aus dem vierteiligen Paket.

Keine andere derzeit verfügbare Soundbar bietet diesen echten Grad an individuellen Lautsprechern in Kombination mit Dolby Atmos- und DTS: X-Handling.

Wir können dem N950 nichts an seiner Leistung vorwerfen, da es mit TV-Shows, Filmen und Musik eine hervorragende Klangqualität bietet. Natürlich kommt es mit Atmos und DTS: X wirklich zur Geltung, die beide hervorragend klingen.

Die einzigen wirklichen Nachteile sind ein Mangel an Raumausgleich und dass nur zwei HDMI-Anschlüsse vorhanden sind.

Insgesamt bietet dieses Soundbar-Paket ein Maß an Immersion, das wir bisher nur mit einem separaten System erlebt haben ... aber Sie würden Schwierigkeiten haben, ein vergleichbares System für den Preis des N950 zu bauen. Alles in allem ist es teuer, aber ein relatives Schnäppchen.

Schreiben von Steve Withers.