Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Die Philips Fidelio FB1 wurde auf der CES Anfang 2022 angekündigt, und jetzt haben wir sie endlich in natura gesehen.

Auf der IFA-Veranstaltung von TP Vision in Berlin konnten wir eine Vorführung der neuen Soundbar und ihrer modularen Familie kabelloser Heimkino-Lautsprecher erleben.

Sie sieht auf jeden Fall gut aus, also schauen wir uns an, was sie zu bieten hat.

Unsere Kurzfassung

Das Philips Fidelio FB1 bietet hervorragende Anschlussmöglichkeiten und ein dezentes Premium-Design.

Wir haben es noch nicht ohne den optionalen Subwoofer FW1 ausprobiert, aber beide zusammen klingen hervorragend.

Der Subwoofer ist allerdings mit erheblichen Zusatzkosten verbunden, und wir sind sehr gespannt, wie sich das FB1 als Einzelgerät schlägt.

Wir werden diesen Bericht aktualisieren, sobald wir mehr Zeit mit der Soundbar verbracht haben, aber unsere erste Erfahrung war sehr angenehm.

Philips Fidelio FB1 im ersten Test: Modularer Premium-Atmos-Klang

Philips Fidelio FB1 im ersten Test: Modularer Premium-Atmos-Klang

Vorteile
  • Hochwertige Optik und Haptik
  • Modulare Aufrüstbarkeit
  • Integrierter Chromecast
  • Große Auswahl an kompatiblen Diensten mit DTS Play-Fi
  • Ausgezeichneter Klang
Nachteile
  • Ziemlich teuer
  • Wenn Sie sich für das komplette System entscheiden

squirrel_widget_12855258

Gestaltung

  • Verkleidung und Akzente aus schottischem Muirhead-Leder
  • Gitter aus Metallgewebe

Die Fidelio FB1 hat eine elegante Ästhetik, bei der die meisten sichtbaren Seiten mit einem perforierten Metallgitter in einer dunkelgrauen Farbgebung bedeckt sind. Hinzu kommen dezente Muirhead-Lederakzente, die sich entlang der abgeschrägten Kanten und auch auf dem zentralen Bedienfeld auf der Oberseite befinden.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Dieses Finish passt zu den FS1-Lautsprechern und dem FW1-Subwoofer, die zusammen die drahtlose Surround-Sound-Lösung von Fidelio vervollständigen.

Das Bedienfeld aus Muirhead-Leder liegt gut in der Hand, und wir können verstehen, warum Philips sich dafür entschieden hat.

Die Soundbar wird sicherlich nicht die erste Wahl für vegane Audio-Enthusiasten sein, obwohl sie angeblich eine der umweltfreundlichsten Lederoptionen ist, wenn Sie sich über solche Dinge Gedanken machen.

Insgesamt handelt es sich um ein recht dezentes Design, das sich in den meisten Wohnzimmern gut machen würde. Die FB1 ist weitaus weniger aufregend anzusehen als ihre Ambilight-schwingenden FS1-Geschwister, aber schließlich handelt es sich um eine Soundbar, die nicht von der Bildschirmarbeit ablenken soll.

Merkmale

  • Chromecast integriert
  • Unterstützung für Spotify Connect, Siri, Google und Alexa
  • DTS Play-Fi Multiroom und kabelloser Surround Sound

Die Fidelio FB1 ist vollgepackt mit Funktionen, von denen die wichtigste die Einführung der Fidelio Wireless-Plattform ist. Das bedeutet, dass die Soundbar mit dem Subwoofer FW1 und zwei FS1 gekoppelt werden kann, die als Rear-Lautsprecher fungieren.

Das System funktioniert genau wie die Heimkino-Lösung von Sonos, denn Sie können jedes Gerät einzeln kaufen und nach Bedarf aufrüsten.

Der Unterschied zum Sonos-System ist jedoch die vollständige Atmos-Integration mit zwei nach oben gerichteten Lautsprechern an der Bar und den FS1-Satelliten. Wenn die gesamte Gruppe zusammen verwendet wird, erhalten Sie ein 7.1.4-Setup, und der Subwoofer optimiert seine Crossover-Frequenz auf intelligente Weise, um sie an die gepaarten Lautsprecher anzupassen.

Für den Anschluss an den Fernseher gibt es einen eARC-HDMI-Anschluss sowie Unterstützung für einen optischen Eingang und eine zusätzliche HDMI-Quelle. Wie nicht anders zu erwarten, nutzt die Soundbar eine Wi-Fi-Verbindung und die DTS Play-Fi-App für Streaming-Dienste und Multiroom-Funktionen, aber sie bietet auch Bluetooth-Wiedergabe, was ein weiterer Vorteil gegenüber den Sonos-Konkurrenten ist.

Da auch Apple Airplay und Chromecast integriert sind, werden Sie kaum einen Streaming-Dienst finden, der nicht über die Fidelio FB1 wiedergegeben werden kann.

Klangqualität

  • 7.1.2-Konfiguration
  • 15 Treiber, 310 Watt RMS
  • Unabhängige Gehäuse für den linken, mittleren und rechten Kanal

Wir hatten bisher nur eine kurze Demonstration mit der Fidelio FB1 und diese fand nicht in einer idealen Umgebung statt, so dass unsere Erfahrung zu Hause wahrscheinlich etwas anders ausfallen wird.

Wir haben die FB1 auch noch nicht alleine gehört, ohne den FW1-Subwoofer, der ihr offensichtlich einen großen Vorteil im Tieftonbereich verschafft. Dennoch ist das, was wir bisher von der Soundbar gehört haben, ausgezeichnet.

Die besten Lautsprecher-Angebote am Black Friday 2021: Welche kabellosen Lautsprecher sind im Angebot?

Die Musik klingt präzise und detailliert, aber nicht übermäßig klinisch, und die Stimmen werden hervorragend wiedergegeben. Dazu tragen auch die warmen und kräftigen Bässe bei, die vom 8-Zoll-Treiber der FW1 mit nach unten gerichteter Abstrahlung und den großen, seitlich angebrachten Radiatoren verarbeitet werden.

Bei Filmen sorgt die Bar für einen räumlichen und einhüllenden Klang. Natürlich sind Explosionen in Actionszenen mit eingeschaltetem Subwoofer beeindruckend und donnernd. Wir sind jedoch mehr daran interessiert, herauszufinden, wie sich die Soundbar alleine schlägt.

Nach dem, was wir bisher gehört haben, haben wir große Hoffnungen. Die FB1 wird im Oktober zusammen mit der FW1 und der FS1 erhältlich sein, so dass es nicht mehr lange dauern dürfte, bis wir sie richtig hören können.

squirrel_widget_12855258

Zur Erinnerung

Die Philips Fidelio FB1 ist eine leistungsstarke, präzise konstruierte Soundbar mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten. Wir müssen noch mehr hören, bevor wir uns ein Urteil bilden können, aber bis jetzt hört sich alles gut an.

Schreiben von Luke Baker.
Abschnitte Philips Lautsprecher