Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt so viele Bluetooth-Lautsprecher auf dem Markt, dass es eine schwierige Entscheidung sein kann, den besten auszuwählen. Preis, Klangqualität, Portabilität - alles ist wichtig. Monsters Ansatz mit dem SuperStar Backfloat besteht darin, der Mischung zwei unterschiedliche Verkaufsargumente hinzuzufügen: Es ist wasserbeständig und schwimmt.

Egal, ob Sie in der Badewanne, in der Dusche oder am Ferienpool zuhören möchten, dieser schwebende Bluetooth-Lautsprecher bringt die Musik bei jedem Wetter. Diese Sommertage mit der Familie am Strand oder mit Freunden, die auf einem feuchten britischen Sommerfestival campen, sollten viel musikalischen Spaß machen.

Welches ist eine großartige Idee. Aber hat Monster durch das Hinzufügen solcher Funktionen die Klangqualität des SuperStar Backfloat und damit sein vermeintliches Superstar-Potenzial negiert?

Design

Das SuperStar Backfloat mit den Maßen 184 x 83 x 40 mm ist ein kleines tragbares Gerät, das mit einer griffigen Silikonoberfläche bedeckt ist. Es ist leicht und eignet sich perfekt zum Einstecken in eine Tasche, wenn Sie zum Strand oder Pool gehen. Eine Netz-Einkaufstasche sorgt für zusätzliche Polsterung auf Reisen.

Pocket-lint

Um das schwarze Chassis beim Wackeln auf den Wellen schön und einfach zu sehen, gibt es zwei farbenfrohe Emblemoptionen: Neonblau oder Neongrün.

Der SuperStar Backfloat ist IPX6-zertifiziert, um auf einer Oberfläche aufrecht zu sitzen oder im Wasser träge auf dem Rücken zu schweben. Dies bedeutet, dass er sowohl spritzwassergeschützt als auch stoßfest ist. Sie können es jedoch nicht für längere Zeit vollständig eintauchen - etwas, das Sie den Kindern wahrscheinlich sagen sollten.

Oben (oder seitlich, je nachdem, wie Sie es betrachten) befindet sich ein Bedienfeld, über das Sie auf Lautstärke, Stromversorgung und die multifunktionale Bluetooth- / Pause- / Wiedergabetaste zugreifen können. Auf der Seite befindet sich eine 3,5 m lange Audiobuchse zum Anschließen von Nicht-Bluetooth-Geräten, die hinter einer losen Silikondichtung versteckt ist, während ein Micro-USB-Anschluss das Aufladen ermöglicht (obwohl das mitgelieferte Ladekabel ziemlich kurz ist).

Pocket-lint

Es gibt auch ein eingebautes Mikrofon, das bei Verwendung mit einem Smartphone zusätzliche Freisprechfunktionen bietet: "Liebling, ich bin in der Badewanne".

Performance

Unter dieser schwimmenden Hülle besteht der SuperStar Backfloat aus zwei Vollbereichstreibern und zwei Bassstrahlern. Bluetooth unterstützt aptX und AAC für eine optimale Klangqualität und Sie erhalten eine Reichweite von 10 m.

In Anbetracht der Größe kann der Backfloat den Ton gut austeilen, egal ob Sie Pop, Rock, Tanz oder ein anderes Genre hören. Was Sie jedoch wirklich bezahlen, ist der wasserfreundliche Ansatz und nicht seine Fähigkeit als dynamischer Redner. Für den Preis gibt es einen größeren Sound von der Konkurrenz.

Pocket-lint

Wir haben uns alles angehört, von den Popmusikstücken von Carly Rae Jepsen bis hin zu einem launischeren Pink Floyd, und das Backfloat hat sich in jeder Hinsicht gut geschlagen. Von den hohen Tönen in Rae Jepsens I Really Like You bis zu den tiefen Tönen von Floyds Another Brick In The Wall.

Insgesamt besteht jedoch die Tendenz, den Mittelbereich zu verschieben. Dieser Kernklang kann daher bedeuten, dass einige der Nuancen am oberen oder unteren Ende des Spektrums verloren gehen.

Die Leistung kann auch beeinträchtigt werden, wenn der Backfloat im Wasser schwimmt, hauptsächlich weil der Lautsprecher Ihnen nicht direkt zugewandt ist. Es ist ein vernachlässigbarer Leistungsabfall, und die Tatsache, dass es in der Nähe schweben kann, anstatt auf der Seite sitzen zu müssen, ist ein willkommenes Merkmal.

Pocket-lint

Was frustrierend ist, ist, dass es keine Möglichkeit gibt, einen Titel, den Sie nicht mögen, vom Lautsprecher selbst zu überspringen. Ja, wir haben alle üblichen geheimen Doppelpressen ausprobiert, die wir kennen, aber jedes Mal, wenn Sie überspringen möchten, müssen Sie entweder grinsen und es ertragen oder stattdessen Ihr nicht so wasserdichtes Telefon suchen.

Die Lautstärkeregler am Lautsprecher sind unabhängig vom Quellgerät. Wenn Sie sich irren, kann dies bei hohen Pegeln zu Verzerrungen führen. Vermeiden Sie, dass beide Seiten laut aufgedreht werden.

Die Akkulaufzeit ist eher vernünftig als großartig: 7 Stunden pro Ladung im Vergleich zum 10-Stunden-Angebot des UE Boom sind viel weniger. Das ist umso überraschender, wenn man bedenkt, dass das Backfloat auch das teurere Gerät ist. Wasserbeständigkeit ist wirklich mit Kosten verbunden.

Erste Eindrücke

Der Bluetooth-Lautsprecher von Monster Superstar Backfloat liefert reichlich Audio in einem wasserfesten schwimmenden Paket, sodass Ihr Schwimmbad oder Ihre Badewanne zu einer Oase der Musik werden kann.

Wenn Sie sich jedoch nicht um die Wasserbeständigkeit kümmern, gibt es leistungsfähigere Lautsprecher auf dem Markt. Und das ist der Clou: Bessere Klangqualität, längere Akkulaufzeit und günstigere Preise an anderer Stelle bedeuten, dass der Backfloat nicht ganz der Superstar ist, der er hätte sein können.

Wenn Sie einen guten Allrounder für den Pool oder den Strand suchen, dann hat der Monster SuperStar Backfloat seine Momente des Superstars. Es ist nur mehr Front-Crawl als Schmetterling.

Schreiben von Stuart Miles.