Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Bluetooth-Lautsprecher gibt es heutzutage in allen Formen und Größen, und es gibt sogar einige, die schweben.

Wenn Sie jedoch normalerweise über schwimmende Lautsprecher sprechen, beziehen Sie sich normalerweise auf wasserdichte Geräte, die Sie in einem Schwimmbad verwenden können.

Das LG PJ9 ist eine andere Art von schwebendem Bluetooth-Lautsprecher, da es in der Luft schwebt. Das ist richtig, es schwebt, schwebt ein paar Zentimeter über einer separaten Basiseinheit und dreht sich dabei.

Warum? Wir sind uns nicht ganz sicher. Es ist meistens eine Spielerei, wird aber sicherlich das Gespräch auf jeder Party sein.

Der obere Teil des Kits ist ein kleiner 360-Grad-Lautsprecher, während die "Levitation Station" darunter Elektromagnete enthält, um ihn in der Luft zu halten. In der Basisstation befindet sich auch ein Subwoofer für eine tiefere, knurrendere Basswiedergabe.

Pocket-lintlg pj9 schwebende Sprecher Vorschau Bild 2

Ein cleveres Merkmal ist, dass der schwebende Lautsprecher, wenn er mehr Batterieladung benötigt, langsam abfällt und die darunter liegende Station ihn durch kinetische Kraftübertragung auflädt. Dann steigt es wieder an, wenn genügend Strom aufgenommen wurde.

Wir haben die schwebende Version nicht viel in Aktion gehört, da die einzige auf der CES 2017 ausgestellte Arbeitseinheit hinter Glas war. Wir haben jedoch eine nicht schwebende Version gehört, die angemessen klar und fleischig war.

Der Lautsprecher ist auch wetterfest, sodass Sie ihn sogar nach draußen bringen können, um Ihre Nachbarn zum Beispiel beim Grillen zu begeistern.

Derzeit gibt es kein Wort über Preis oder Erscheinungsdatum, aber wir sind sicher, dass beide bald am Horizont erscheinen werden.

Schreiben von Rik Henderson.