Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ein Blick auf den JBL Xtreme 2 zeigt, dass er nicht als ausgefallener Lautsprecher konzipiert ist, um auf Ihren polierten Holzmöbeln einen Ehrenplatz einzunehmen. Nein, das Design dieses röhrenförmigen Lautsprechers (vielleicht so ausgelegt, als wären wir in den 1980er Jahren, Jungs) ist eindeutig auf die große Natur ausgerichtet.

Der Xtreme 2 ist vollständig wasserdicht und wird mit einem Gurt geliefert, der zur Tragbarkeit an den Tragegriffen des Lautsprechers befestigt wird. Fügen Sie kräftigen Sound und große Lautstärke hinzu und ist dies der perfekte tragbare Bluetooth-Lautsprecher, um die Party nach draußen zu bringen?

Design & Konnektivität

  • Bluetooth 4.2 Wireless, 3,5 mm AUX-Kabeleingang, USB-Ausgang
  • Koppeln Sie mit anderen JBL-Lautsprechern über JBL Connect +
  • IPX7 wasserdichte Zähler voll eintauchen
  • Inklusive Tragegriff, Clips an / aus
  • 136 x 288 x 132 mm, 2,4 kg

Mit seiner robusten Mesh-Außenseite und seiner nahezu zylindrischen Form bietet der Xtreme 2 den beiden Tieftönern auf beiden Seiten optimalen Platz. Einer ist mit dem JBL-Logo versehen, der andere mit einem Ausrufezeichen, um eine Erklärung abzugeben. Nicht, dass es nötig wäre, denn wenn der Bass gegen diese Tieftöner tritt, krampfen sie stark und lassen Ihre Augen gekreuzt werden.

Pocket-lint

Das Xtreme 2 zu betrachten ist nicht gerade hübsch , aber als tragbarer Lautsprecher praktisch. Der mitgelieferte Tragegurt, der oben an den starren Metallverbindern befestigt wird, ist weit entfernt vom Ghetto-Blaster 2018 - es ist eher so, als würde man eine musikalische Reisetasche herumtragen (in die man nichts stecken kann). Auf der Unterseite befinden sich Füße, die sicherstellen, dass sie auf Oberflächen stehen und für die beste Leistung richtig positioniert werden können.

Zwischen diesen Trageclips befinden sich oben die Bedienelemente, die Bluetooth-Konnektivität, separate Plus- und Minus-Lautstärkeregler sowie einen JBL Connect + -Pairing-Regler (zum Anschließen anderer JBL-Lautsprecher, falls vorhanden) enthalten - wir tun dies nicht Testen Sie diese Pairing-Funktion.

Pocket-lint

In Bezug auf die Quellen ist der JBL ziemlich einfach: Es gibt Bluetooth 4.2 und einen 3,5-mm-AUX-Eingang hinter einem Bedienfeld auf der Rückseite. Das Öffnen der Platte ist ein Problem für die Rückseite, aber es ist fest fixiert, um sicherzustellen, dass kein Wasser eindringt. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der IPX7-Schutzklasse (dh Sie können das Produkt in einen Pool werfen und es wird nicht spontan explodieren). Der Ladeanschluss und der USB-Ausgang (zum Laden anderer Geräte wie Ihres Telefons, wenn Sie den Akku besonders schnell entladen möchten) befinden sich ebenfalls hinter dieser Rückseite.

Klangqualität und Akkulaufzeit

  • 2x 2,75 Zoll Tieftöner; 2 x 0,79 Zoll Hochtöner; 2x 20W Ampere
  • 55-20.000Hz Frequenzgang, Stereoausgang
  • 15 Stunden Akkulaufzeit (bei Verwendung als tragbares Gerät)
  • Schnellladung (3,5 Stunden bis voll)

Wir haben den Xtreme 2 zu einer Hochzeit in Frankreich mitgenommen, wo sich seine Portabilität als großer Vorteil erwies. Es passte problemlos in einen Koffer, war problemlos auf der Baustelle zu transportieren und nach Belieben zu positionieren. Zufällig gab es einen Pool, keine Stromquellen in der Nähe, und so erwies sich die JBL als perfekter Partner für diese Poolparty nach der Heirat.

Pocket-lint

Das Xtreme 2 ist auch sehr, sehr laut. Selbst in einem riesigen offenen Raum mitten im Nirgendwo mit Dutzenden von Menschen muss die Lautstärke nicht auf das Maximum eingestellt werden, um zu unterhalten. Es ist beeindruckend laut und bleibt auch vollkommen klar - weit mehr als beispielsweise der Marshall Kilburn II .

Das Beste an diesem JBL ist seine Basslieferung. Obwohl der niedrigste Endausgang 55 Hz beträgt, liefert er diese Niederfrequenz mit großer Klarheit und Kraft, klingt jedoch weitaus sauberer als der oben erwähnte Marshall. Mit House-Musik, Garage und D & B können diese wichtigen Basslines herausgesucht und gerollt werden. Ebenso ist dieser Lautsprecher mit klassischem Rock und einigen Pop-Party-Banger auf ganzer Linie geschickt.

Trotz der lauten Leistung kann der Bordakku bis zu 15 Stunden halten, wenn Sie ihn nicht immer auf maximale Lautstärke einstellen. Wir haben es als Bürolautsprecher verwendet, wo es ohne Probleme Musik im Wert von ein paar Tagen liefert, sodass die Messung der Akkulaufzeit genau ist. Es gibt auch eine LED-Leiste im unteren Bereich der Vorderseite, um Hinweise darauf zu geben, wie viel Akkulaufzeit noch vorhanden ist.

Pocket-lint

Das einzige Manko - wenn man es wirklich so nennen könnte - ist, dass das zylindrische Design keinen echten 360-Grad-Klang liefert. Es handelt sich hauptsächlich um einen Front-On-Lautsprecher, wobei die Rückseite keinen Ausgang bietet. Daher klingen High-End-Frequenzen nur dann scharf, wenn sie aus dem richtigen Winkel auf den Lautsprecher gerichtet sind. Ein kleineres tragbares Gerät wie das UE Megaboom 3 eignet sich besser für die Rundum- Schallprojektion .

Erste Eindrücke

Es ist vielleicht nicht der schönste Lautsprecher aller Zeiten, aber der JBL Xtreme 2 wurde dank seines Tragegriffs und seines robusten, wasserabweisenden Designs zweckmäßig und äußerst praktisch für den Außenbereich entwickelt.

Am wichtigsten ist jedoch, dass dieser Lautsprecher den Ton aushämmert. Es ist laut und knackig und liefert einen sauberen Bass, der wirklich pocht, egal welches Musikgenre Sie gerade spielen.

Und obwohl der Preis etwas hoch erscheint, ist er für diese Art von Klangqualität jeden Cent wert. Wenn Sie auf der Suche nach einem Party-Lautsprecher im Freien sind, dann ist JBL im Xtreme 2 genau das Richtige für Sie.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

B & O Play Beolit 17

Das B & O Play sieht vielleicht wie ein schicker Picknickkorb aus und kostet mehr Geld als das JBL, aber es hat eine bestimmte Klasse, die Sie als Lautsprecher für den Innen- und Außenbereich bevorzugen.

Schreiben von Mike Lowe.