Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Heutzutage reicht es oft nicht aus, nur ein weiterer Bluetooth-Lautsprecher zu sein. Es muss etwas Besonderes geben. Vor diesem Hintergrund hat Creative, das Unternehmen, das seit der Herstellung von Soundkarten in den 80er Jahren im Lautsprecherspiel tätig ist, den Sound BlasterAxx Axx 200 entwickelt.

Das Axx 200 ist nicht nur ein gut aussehender Bluetooth-Lautsprecherturm mit Touch-Steuerung, sondern auch ein mobiles Ladegerät für Ihr Telefon, eine Freisprecheinrichtung für Telefonkonferenzen, ein Diktiergerät und - erhalten Sie dieses - ein Megaphon. Aber sind diese Extras genug, um Sie dazu zu bringen, sich von Ihrem Geld zu trennen, wenn man bedenkt, dass es so viel Konkurrenz gibt?

Sounding off

Der Axx 200 ist nur knapp 200 mm groß und maximal 72 mm groß. Für die Größe spielt das Geräusch des Axx 200 treffend mit dem Blaster-Aspekt seines Namens. Es ist klar, dass Creative weiß, was es tut, um digitalen Sound auszugleichen.

Pocket-lint

Bei Verwendung im Freien werden die beiden 1,5-Zoll-Treiber mit genügend Strom versorgt, um eine Grillparty problemlos zu füllen. Bei voller Lautstärke wird jedoch die Batterielebensdauer eingeschränkt. Und auf der obersten Ebene kann es etwas knuspriger klingen, wenn auch nicht so schlecht oder nervig.

Bass ist bei tragbaren Bluetooth-Lautsprechern im kleineren Maßstab immer ein Streitpunkt. Dank der offenen Nebensteckdose auf der Rückseite des Axx 200 ist angesichts der Größe viel Pochen zu hören. In der Tat, wenn Sie Ihre Hand über die Steckdose legen, wenn es laut ist, können Sie die Luftstöße spüren, die sich bewegen. Bei eingeschalteter SBX-Einstellung ist dies noch beeindruckender, aber auch bei ausgewogenen Höhen. Beim Axx 200 wird die Klangqualität nicht für zusätzlichen Bass geopfert.

Nimm das Mikrofon

Eines der Dinge, die den Axx 200 von einigen anderen tragbaren Bluetooth-Lautsprechern auf dem Markt unterscheiden, ist sein Mikrofon. Dies ermöglicht nicht nur Konferenzgespräche, sondern lässt den Lautsprecher auch als Megaphon fungieren.

Pocket-lint

Ja, Sie können in das Mikrofon sprechen, nachdem Sie die Megaphon-Taste gedrückt und gedrückt gehalten haben, und Ihre verstärkte Stimme wird aus dem Lautsprecher ausgegeben. Und Sie können es auf volle Lautstärke hochpumpen, um ein wirklich boomendes Beispiel für Ihre eigene Stimme zu erhalten. Es gibt ein kleines Echo, aber wenn Sie es auf einer Party verwenden, um die betrunkenen Nachzügler herauszuholen, wird es den Trick gut machen.

Da Konferenzen die Hauptanwendung des Quad-Mikrofon-Arrays sind, hat Creative einige Smarts integriert, um dies zum bestmöglichen Erlebnis zu machen. Zusätzlich zu den 360-Grad-Mikrofonen gibt es die Crystal Clear Voice-Technologie von Creative, mit der sich der Sprecher auf Stimmen konzentrieren kann. Dies funktionierte gut, um Hintergrundgeräusche auszuschalten und Anrufen eine Headset-ähnliche Qualität zu verleihen. Creative beschrieb dies als eine CrystalVoice Focus-Technologie, die effektiv einen Strahl erzeugt, der Ihre Stimme aufnimmt und alles andere fallen lässt. Wenn Sie Hintergrundmusik freigeben möchten, können Sie diese mit der Voice Focus-Taste deaktivieren.

App-Steuerelemente

Wenn der Equalizer des Axx 200 nicht Ihren Wünschen entspricht, können Sie die iOS- oder Android-App namens Creative Sound Blaster Central herunterladen, um die Pegel entsprechend anzupassen. Dies ist jedoch nicht nur für Profis gedacht, es gibt auch schnelle Einstellungen, und Ihr Telefon kann dank NFC, das oben im Turm integriert ist, sofort gekoppelt werden.

Pocket-lint

Für Musik gibt es SBX Defualt, Warm Sound oder Smart Volume; Für Filme gibt es Dynamic Boost, Night Mode und Clear Dialog. Während das Spielen Stadium Surround, Clear Comms oder Cinematic Action bietet.

Innerhalb von SBX Default können Benutzer die Surround-Pegel, den Kristallisator und den Bass variieren - es gibt sogar Crossover-Frequenzeinstellungen, falls Sie diese benötigen. Es gibt auch eine Spracheffektoption für das Megaphon mit Optionen für Ork, Roboter und vieles mehr - obwohl wir dies nicht zum Laufen bringen konnten, da es keinen hörbaren Unterschied für unsere Ohren gab.

Die App zeigt auch den Akku des Axx 200 an, der als Symbol oben auf Ihrem Handy angezeigt werden kann, falls Sie ihn auf einen Blick haben möchten. In der Pulldown-Leiste finden Sie eine Auswahl an One-Touch-Tasten zum Ein- und Ausschalten der Einstellungen.

Design

Der Sound BlasterAxx Axx 200 mag einen ziemlich albernen Namen haben, aber das ist der einzige Bereich, in dem das Design schief geht - die sechseckige Einheit selbst ist fantastisch.

Pocket-lint

Der Axx 200 ist wunderschön aus Metall und Kunststoff gefertigt und liefert nicht nur Geräusche über Hindernisse, sondern bietet auch Mikrofone und Knöpfe in einer zugänglicheren Höhe. Wir sagen Tasten, alles wird mit wunderschön beleuchteten Touch-Bedienelementen gesteuert.

Zu den Bedienelementen auf der Oberseite gehören Stummschaltung, SBX, Mikrofonstummschaltung, Sprachfokus, Rauschunterdrückung und Telefonmodus. Auf der Rückseite befinden sich zahlreiche echte Tasten, darunter Ein und Aus, die gleichzeitig als Bluetooth-Aktivierung dienen.

Hard Switch Mic Muting und Play Controls sind ebenfalls nützlich. Das Axx 200 hat noch eine andere Verwendung: als Diktiergerät. Legen Sie eine microSD-Karte in die Rückseite und Sie können Sprachnotizen direkt auf der Karte aufzeichnen, wann immer sie zu Ihnen kommen. Eine gute Möglichkeit, Ihre Freunde mit dem Diktiergerät wie Dummköpfe aufzunehmen, ohne dass sie es wissen, wenn nichts anderes.

Das einzige, was der Creative BlasterAxx nicht hat, ist eine wasserfeste Konstruktion wie der beeindruckende (aber teurere) Ultimate Ears UE Boom.

LESEN: UE Boom Bewertung

Macht allen

Der Akku im Axx 200 hat bei 5200mAh reichlich Saft. Dies entspricht laut Creative einer Wiedergabedauer von 15 Stunden, und aus unserer Verwendung würden wir zustimmen. Wenn Sie jedoch laut Musik spielen, wird es nicht ganz so lange dauern - aber es wird immer noch über 10 Stunden dauern. Zum Aufladen gibt es ein Cradle Dock, in das der Axx 200 problemlos einstecken kann, in das wir lieber sind.

Wenn Ihr Telefon beim Senden von Musik über Bluetooth Probleme mit dem Akku hat, kann das Axx 200 helfen. Dank eines USB-Anschlusses kann Ihr Mobiltelefon über einen eigenen Akku aufgeladen werden. Es ist auf 1A begrenzt, sodass kein schnelles Aufladen möglich ist - aber Sie möchten wahrscheinlich nur genug, um beide Geräte am Laufen zu halten. Wir finden das großartig.

Erste Eindrücke

In Anbetracht des Preises ist der Creative Sound BlasterAxx Axx 200 ein außergewöhnliches Teil des Kits. Es scheint vielleicht nur ein weiterer Bluetooth-Lautsprecher zu sein, aber wir denken, es ist so viel mehr.

Für £ 130 erhalten Sie einen tragbaren Lautsprecher, ein mobiles Ladegerät, ein Diktiergerät, ein Megaphon und einen Konferenzlautsprecher. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass alle Teile davon tatsächlich gut funktionieren und von Creative, einem Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung auf diesem Gebiet, perfekt geschliffen wurden.

Es sieht gut aus, klingt gut und für diesen Preis hat der Axx 200 unsere Erwartungen auf ganzer Linie übertroffen.

Schreiben von Luke Edwards.