Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Für Bang & Olufsen ist Design alles, kombiniert skurrile und originelle Designs mit hochwertigen Materialien und hervorragender Klangqualität. Nehmen wir zum Beispiel den Beosound Edge, einen Lautsprecher, der wie kein anderer von der britischen Pfund-Münze inspiriert ist, sagt B & O.

Der Beosound Edge ist das erste Lautsprecherdesign für B & O von Michael Anastassiades. Ziel war es, so weit wie möglich von einer langweiligen Lautsprecherbox entfernt zu sein. Das Ergebnis ist ein Lautsprecher in Scheibenform, der als Prunkstück am Rand steht - und genau das, was Sie von B & O erwarten würden.

Pocket-lint

Der äußere Ring, die Kante, besteht aus einem Stück Aluminium, das gebogen und hochglanzpoliert ist und zum Berühren einlädt. Es ist nicht so konzipiert, dass man es betrachtet und ignoriert, es ist ein viszerales Design, das sehr viel zur Schnittstelle mit der darin enthaltenen Technologie wird.

Der Rand hat einen Durchmesser von 50 cm und ein Gewicht von 13 kg.

Ein Hauch von Magie hinzufügen

B & O hat sich bei der Präsentation des Beosound Edge oft auf "Magie" bezogen. Die Tatsache, dass es fest am Rande steht und eine Erklärung abgibt, ist nur der Anfang. Die Tatsache, dass Sie es rollen können, um die Lautstärke anzupassen, ist das Stück Widerstand. Es ist das Partystück, das du vorführen wirst.

Während die Kante rund ist, ist sie nicht ohne Ober- und Unterseite. Es gibt natürlich eine Basis, an der das Stromkabel befestigt ist, und eine Art Fuß (wenn Sie auf dem Boden sitzen), um sicherzustellen, dass Sie Ihren 3000-Pfund-Lautsprecher nicht wie einen alten Reifen durch den Raum rollen.

Pocket-lint

Diese Basis bietet aber auch Bewegungsfreiheit, sodass Sie den Edge rocken können, um die Lautstärke zu ändern. Dies ist auf integrierte Sensoren zurückzuführen, die erkennen, wie sich der Lautsprecher bewegt, und die Lautstärke entsprechend anpassen. Dachten Sie, dass Beschleunigungsmesser nur in Ihrem Telefon waren? Denk nochmal.

Es ist auch einfach, die weite Metallfläche fühlt sich wunderbar an und ein sanfter Druck lässt die Lautstärke steigen. Bei unseren Tests bei der Enthüllung des Beosound Edge fühlte es sich nicht so direkt an, wie wir es uns gewünscht hätten, aber ohne es in einer häuslichen Umgebung zu testen, können wir nicht wirklich beurteilen, wie praktisch dies als Kontrollmethode sein wird auf einer täglichen Basis.

Sie können den Beosound Edge natürlich mit der Beosound Essence Remote oder über die Smartphone-App steuern, sodass Sie Ihren Lautsprecher nicht ständig berühren müssen.

Es funktioniert auch an der Wand

Was vielleicht überrascht, ist, wie gut die Beosound Edge-Wandhalterung ist. Wenn Sie es vom Boden wegbewegen, wird Ihr Hund nicht versucht sein, sein Bein zu spannen und es in Glanz zu duschen, was es zu einem Statement für jeden Raum macht.

Pocket-lint

Einmal an der Wand, sieht es ein bisschen aus wie eine Stationsuhr. Natürlich müssten Sie herausfinden, wie Sie die Kabel verstecken können. Es handelt sich also wahrscheinlich eher um eine ordnungsgemäße Installation als um etwas, das Sie erst am Nachmittag übergeben müssen.

Aber sobald Sie an der Wand sind, erhalten Sie immer noch diese Bewegung, um die Lautstärke zu regeln, und können auf der Halterung ein wenig auf und ab rollen. Es ist sehr clever und es fühlt sich nicht unangenehm oder unhandlich an, es fühlt sich gut entwickelt an. Das ist für B & O selbstverständlich, darum geht es im Unternehmen.

Es klingt auch hervorragend

Obwohl wir nicht die Möglichkeit hatten zu sehen, wie sich der Beosound Edge in der häuslichen Umgebung verhält, haben wir nach den Tests, die wir gehört haben, festgestellt, dass es sich um einen hochwertigen Lautsprecher handelt. In der Mitte dieser Disc befinden sich ein 10-Zoll-Subwoofer, zwei 4-Zoll-Mitteltöner und zwei 3/4-Zoll-Hochtöner.

Pocket-lint

Diese sind so angeordnet, dass Sie einen korrekten 360-Grad-Klang erhalten, sodass Ihr Edge in der Mitte des Raums oder an den Rändern sitzen kann. Sie können auch die Klanglandschaft formen. Wenn Sie also nur 180-Grad-Klang (dh von einer Seite) wünschen, haben Sie die Möglichkeit, dies zu tun. Dies bedeutet, dass Sie den Lautsprecher für offene Wohnräume sorgen können.

Es gibt auch einen innovativen aktiven Bassport. Dies ist ein Port mit einem aktiven Gate, das sich je nach benötigtem Bass öffnet und schließt. Dies wird durch die Lautstärke des Lautsprechers bestimmt. Bei geringer Lautstärke wird er geschlossen und der Bass läuft nicht über den Rest der Tonspur.

Bei höheren Lautstärken, perfekt für Partys, öffnet sich der aktive Bass-Port, um den tieferen Bass zu verbreiten. Es ist sehr clever, aber vollautomatisch und wird vom Lautsprecher gesteuert - also funktioniert es einfach. Dies ist sicherlich ein Lautsprecher, der problemlos einen Raum mit großartigem Klang füllt.

Verbindungen und unterstützte Formate

Ein Problem, das das Design darstellt, ist die saubere Verbindung mit diesem Lautsprecher. Natürlich gibt es das Stromkabel sowie die Option für Ethernet und einen Line-In. Es bietet auch Wi-Fi und Bluetooth, wobei drahtlose Verbindungen die beste Option sind. Wenn Sie es installieren oder an der Wand montieren möchten, wären wir versucht, ein fest verdrahtetes Ethernet einzubauen, nur damit es eine solide Verbindung ist.

In Bezug auf die Formate unterstützt der Beosound Edge Apple AirPlay 2, sodass er nicht nur gut mit Ihren Apple-Geräten funktioniert, sondern auch Teil eines Netzwerks von AirPlay 2-Lautsprechern in einer Konfiguration mit mehreren Räumen ist. Es unterstützt auch Chromecast, sodass Google-Nutzer problemlos darauf zugreifen können. BeoLink Multiroom-Kompatibilität ist ebenso enthalten wie DLNA.

Pocket-lint

Es gibt jedoch keine Unterstützung für die Sprachsteuerung wie bei den kürzlich aktualisierten Beosound 1 und 2 .

Der Beosound Edge ist ab Mitte November zum Preis von 3250 Euro erhältlich. Wir warten noch auf die Bestätigung der britischen Preise.

Schreiben von Chris Hall.