Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sonos hat Roam angekündigt, einen tragbaren Lautsprecher, der nicht nur als traditioneller Sonos-Lautsprecher fungiert , sondern dank seiner Bluetooth-Verbindung auch überall hin mitgenommen werden kann.

Der Sonos Roam befindet sich neben dem viel größeren Sonos Move im Bluetooth-Lautsprecherportfolio des Unternehmens, bietet jedoch einige zusätzliche Funktionen und ein viel tragbareres Design, misst nur 168 x 62 x 60 mm und wiegt nur 0,43 kg.

Der dreieckige prismenförmige Lautsprecher hat eine IP67-Wasser- und Staubbeständigkeit und im Gegensatz zu Sonos Move wechselt Roam automatisch zwischen Wi-Fi und Bluetooth. Es gibt auch die automatische TruePlay-Abstimmung von Move an Bord, die jedoch sowohl über Wi-Fi als auch über Bluetooth in Roam funktioniert und nicht nur über Wi-Fi, wie es Move ursprünglich getan hat, und den Sound automatisch an die Umgebung anpasst.

Zu den weiteren Funktionen gehört Sound Swap , mit dem Sie die taktile, geprägte Wiedergabe- / Pause-Taste oben drücken und gedrückt halten können, um das Roam mit einem anderen Sonos-Lautsprecher in Ihrem System zu gruppieren - wie bei anderen Sonos-Lautsprechern - oder die Taste weiterhin gedrückt halten können Übertragen Sie die Musik auf den nächsten Sonos-Lautsprecher.

Sonos Roam kann horizontal oder vertikal positioniert werden und bietet alle Funktionen, die Sie von einem typischen Sonos-Lautsprecher erwarten, einschließlich der Unterstützung von über 100 Musikdiensten, Sonos Radio, einer Auswahl von Google Assistant oder Amazon Alexa , Stereo-Pairing und Apple AirPlay 2 .

Es ist in den Farboptionen Shadow Black und Lunar White erhältlich - wie Move - und kann ab dem 9. März auf der Sonos-Website vorbestellt werden. In Großbritannien kostet es 159 GBP, in den USA 169 USD und in Europa 179 EUR. Die Verfügbarkeit beginnt am 20. April.

squirrel_widget_4281834

Beste Bluetooth-Lautsprecher 2021: Top tragbare Lautsprecher, die Sie heute kaufen können

Schreiben von Britta O'Boyle.