Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Patrick Spence, CEO von Sonos, hat angekündigt, dass sein Unternehmen die Veröffentlichung eines neuen Produkts im März 2021 vorbereitet.

Während eines Gewinnaufrufs vom 10. Februar 2021 bestätigte Spence, dass Sonos kurz vor der Einführung eines neuen Produkts steht: "Wir sind weiterhin bestrebt, mindestens zwei neue Produkte pro Jahr auf den Markt zu bringen, und sind auf dem richtigen Weg, wenn wir unsere Produkt-Roadmap für das Geschäftsjahr 2021 betrachten", sagte er sagte (laut einer Abschrift über Seeking Alpha ). "Wir freuen uns, Ihnen nächsten Monat unser neuestes Produkt vorstellen zu können. Seien Sie gespannt auf Details."

Spence fügte während des Gewinnaufrufs von Sonos hinzu, dass sein Unternehmen plant, "weiterhin innovative neue Produkte zu liefern, die sowohl Neu- als auch Bestandskunden lieben, sowie Dienstleistungen, die das Kundenerlebnis verbessern und weiter differenzieren". Er sagte, Sonos sei weiterhin "bestrebt, den unermüdlichen Fokus auf Innovation in unseren traditionellen Produktsegmenten aufrechtzuerhalten, und Sie werden weitere Innovationen sehen".

Denken Sie daran, dass kürzlich bei der FCC ein tragbarer Sonos-Lautsprecher aufgetaucht ist , der häufig auf einen bevorstehenden Start hinweist. Das noch zu enthüllende Gerät, das bei der FCC als Modellnummer S27 aufgeführt ist, ist möglicherweise zylindrisch gestaltet und verfügt möglicherweise über eine drahtlose Ladestation. Es bietet sowohl Bluetooth als auch Wi-Fi 5 (802.11ac) und benötigt anscheinend weniger Strom als vorhandene Sonos-Lautsprecher wie der Sonos Move.

Wir vermuten, dass der Lautsprecher viel kleiner als der Sonos Move sein könnte, insbesondere angesichts des Gewichts des Move von 6,6 Pfund und der weitaus größeren Größe der meisten tragbaren Lautsprecher. Wenn dies der Fall ist, ist der Preis für den neuen Lautsprecher möglicherweise auch günstiger. Der Umzug kostet 400 Dollar.

Schreiben von Maggie Tillman.