Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der amerikanische Audiohersteller Polk Audio hat die Magnifi Max SR-Soundbar angekündigt, wobei die SR die Tatsache darstellt, dass sie über Surround-Lautsprecher für ein authentischeres 5.1-Surround-Sound-Erlebnis verfügt.

In Bezug auf das Design gibt es keine große Unterscheidung zwischen dem Magnifi Max und anderen Soundbars. Es ist ein schwarzer Balken mit einem 8-Zoll-Wireless-Subwoofer. In der Hauptleiste befinden sich zwei Hochtöner und fünf Vollbereichstreiber sowie Polks proprietäre Voice Adjust- und SDA Surround-Technologien.

Die Voice Adjust-Technologie funktioniert ähnlich wie ein Center-Lautsprecher in einem herkömmlichen 5.1-Surround-Soundsystem. Es steigert den Gesang sowohl in Musik als auch in Filmen, um ihn auf das Publikum zu projizieren, ohne vom umgebenden Bass übertönt zu werden. Die SDA-Technologie hilft der Leiste, einen Surround-Sound-Effekt von einer einzelnen Einheit zu emulieren, wenn Sie nicht über die drahtlosen hinteren Lautsprecher verfügen.

Pocket-lintDie Soundbar polk magnifi max sr liefert 5 1 Sound in einem kompakten Paketbild 2

Der Magnifi Max SR verfügt über eine vollständige Dolby Digital- und DTS-Decodierung, obwohl er nicht mit Dolby Atmos kompatibel ist. Stattdessen kann es dank der beiden zuvor erwähnten drahtlosen Rears alle 5.1-Soundtracks originalgetreu verarbeiten. Das einzige Kabel, das sie benötigen, ist für die Stromversorgung, aber dann werden sie über ein Mesh-Netzwerk mit der Hauptleiste verbunden, wodurch die Verzögerung auf ein absolutes Minimum beschränkt wird.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Zu den Anschlüssen gehören drei 4K-kompatible HDMI-Eingänge, ein digitaler optischer Eingang und ein AUX-Eingang. Der Polk Magnifi Max SR kann ab sofort bestellt werden und ist ab Dezember für £ 699 im Handel erhältlich. Alternativ ist er auch ohne Surround-Lautsprecher für £ 599 erhältlich. Die SR1-Surround-Lautsprecher sind für 129 GBP auch einzeln erhältlich.

Schreiben von Max Langridge. Bearbeiten von Adrian Willings.