Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Vor einigen Monaten wurde bekannt, dass Ikea eine tragbare Bluetooth-Lautsprecherlampe mit einer einzigartigen Spotify-Integration entwickelt hat. Jetzt kündigt Ikea dieses Gerät an. Es heißt Vappeby.

Vappeby sieht aus wie eine Laterne und ist der erste Lautsprecher, der mit Spotify Tap ausgestattet ist (bisher nur für Kopfhörer). Spotify Tap wurde letztes Jahr angekündigt und vereinfacht den Streaming-Prozess von Spotify. Sobald Sie Tap in der Spotify-App eingerichtet haben, macht der Vappeby mit dem Einschaltknopf dort weiter, wo Sie zuletzt aufgehört haben, während ein weiteres Antippen eine andere Empfehlung basierend auf Ihrer Historie wiedergibt.

Der Vappeby wurde zum ersten Mal in einer Einreichung bei der US FCC (Federal Communications Commission) entdeckt. Die Genehmigung der Behörde ist für alle Produkte erforderlich, die drahtlose Technologien verwenden.

Der Vappeby bietet nicht nur einen One-Touch-Zugang zu Spotify, sondern verfügt auch über einen wiederaufladbaren Akku, ein integriertes LED-Licht und die Schutzart IP65. Es wird auch mit einem USB-C-Kabel zum Aufladen geliefert, aber nicht mit einem Wall Brick. Es gibt keine weiteren smarten Funktionen, auch keine Smart-Home-Integration mit der Ikea-Plattform Tradfri. Es handelt sich also um einen ganz normalen Bluetooth-Lautsprecher für Spotify-Nutzer.

Die besten Alexa-Lautsprecher 2022: Die besten Amazon Echo-Alternativen

Falls Sie sich dafür interessieren, ist der Ikea Vappeby in den Farben Blau und Grau auf der Ikea-Website für 64,99 US-Dollar in den USA erhältlich.

Schreiben von Maggie Tillman.