Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sonos und Ikea haben 2019 zum ersten Mal zusammengearbeitet, um den Symfonisk Table Lamp Speaker und den Symfonisk Bookshelf Wi-Fi Speaker auf den Markt zu bringen. Die beiden Unternehmen haben kürzlich den Symfonisk Picture Frame Speaker auf den Markt gebracht, und nun wurde die zweite Generation des Tischlampen-Lautsprechers vorgestellt.

Die 2021 Symfonisk Tischlampe Lautsprecher verfügen über eine ähnliche Basis mit dem Original, aber es bietet mehr Personalisierung , wenn es um die Lampe selbst kommt Einbau und die Schatten, die im Einklang zu halten Bilderrahmen Lautsprecher in dem Bereich, der mit einer Vielzahl von untereinander austauschbaren angeboten Fronten.

Der Lautsprecher der 2. Generation der Symfonisk-Tischlampe wird mit einem schwarzen oder weißen Sockel geliefert und der Lampenschirm wird separat verkauft. Laut The Ambient wird es eine Auswahl von zwei Stilen geben – eine Textiloption und eine Glasoption – die beide in Schwarz- und Weißfarben erhältlich sein werden.

Auch die Basis des Lautsprechers soll akustisch überarbeitet worden sein, wobei ein spezieller Waveguide entwickelt wurde, um aus jedem Winkel ein gutes Klangerlebnis zu schaffen.

Da der Symfonisk Table Lamp Speaker in Zusammenarbeit mit Sonos hergestellt wird, lässt er sich in ein Sonos Multiroom-System integrieren und bietet die damit verbundene Fülle an Funktionen. Sie erhalten außerdem Apple AirPlay 2 und Unterstützung für bis zu 100 Musikdienste sowie Sonos Radio und Funktionen wie Trueplay .

Der Sonos Ikea Symfonsik Tablet Lamp Speaker wird in den USA und Europa ab dem 12. Oktober für 140 US-Dollar erhältlich sein. Der Textillampenschirm kostet 29 US-Dollar, während der Glaslampenschirm 39 US-Dollar kostet.

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 30 September 2021.