Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Googles High-End-Version seines Home-Smart-Lautsprechers mit integriertem Assistenten, Google Home Max, ist ab sofort in den USA erhältlich.

Es ist der große Rivale des Unternehmens zum Apple HomePod und sieht ein bisschen wie das Sonos Play: 3 aus und konzentriert sich ebenfalls stark auf die Stereo-Audioqualität. Es verfügt über zwei 4,5-Zoll-Tieftöner und zwei benutzerdefinierte 0,7-Zoll-Hochtöner und soll mehr als 20-mal leistungsstärker sein als das vorhandene Google Home.

Es ist auch ziemlich viel größer als das aktuelle Google Home, obwohl es horizontal verlegt oder an einem Ende stehen kann.

Das Home Max unterstützt eine Reihe von Musikdateiformaten, darunter AAC, AAC +, MP3, FLAC und WAV. Es verfügt sowohl über Wi-Fi als auch über Bluetooth für drahtloses Streaming von den meisten Quellen.

Google Home Max funktioniert in einem Multiroom-Setup mit anderen Home-Produkten sowie anderen Lautsprechern mit Cast-Unterstützung. Es hat auch Bluetooth-Konnektivität an Bord.

Als Google den Lautsprecher bereits im Oktober ankündigte, war er im Gegensatz zu den Pixel 2-Smartphones und Google Home Mini, die vorbestellt werden konnten, nicht erhältlich. Nun, das ist alles geändert. Sie können eine direkt im Online-Shop von Google kaufen oder sich einer Warteliste anschließen, um eine zu kaufen, vermutlich aufgrund der hohen Nachfrage.

Der Preis liegt bei 399 US-Dollar und ist in den Farben Holzkohle oder Kreide erhältlich. Es gibt noch kein Wort über die Verfügbarkeit in Großbritannien.

Schreiben von Max Langridge und Rik Henderson.