Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google ist gerade dabei, eine Produkteinführungsveranstaltung abzuhalten, und hat gerade Google Home Mini angekündigt.

Isabelle Olson, leitende Designerin für Heimhardware, trat in San Francisco auf, um die neueste Version von Google Home vorzustellen, Googles intelligentem Lautsprecher, der im vergangenen Jahr erstmals vorgestellt wurde. (Vielleicht erinnern Sie sich an Olson für ihre Arbeit als Hauptdesignerin am ursprünglichen Google Glass). Wie auch immer, Olson sagte, dass Home-Produkte in Ihrem Haus gut aussehen sollten und dass "Form und Größe wirklich wichtig sind".

Google

Damit brachte sie Google Home Mini heraus. Und es sieht genauso aus wie das Gerät, das in den letzten Lecks gezeigt wurde . Es ist ein kleiner Puck mit Stoff oben drauf. Laut Olson ist der Stoff "der Kern des Produkterlebnisses". Home Mini hat jedoch vier LED-Leuchten unter dem Stoff, um Sie wissen zu lassen, wann es mitten in der Interaktion ist. Laut Olson gibt es Home Mini in drei Farben: Koralle, Kreide und Holzkohle.

Insgesamt ist es ein ziemlich einfaches Produkt. Es wird mit integriertem Google Assistant geliefert und konkurriert im Wesentlichen mit dem winzigen Echo Dot-Gerät von Amazon, da Home Mini sogar mit Chromecast-Lautsprechern arbeiten kann. Es kann ab dem 4. Oktober für 49 US-Dollar in den USA vorbestellt werden und ist ab dem 19. Oktober im Handel erhältlich. Es wird schließlich in allen sieben Google Home-Ländern verfügbar sein, einschließlich Großbritannien. Noch kein Wort zur Preisgestaltung in Großbritannien.

Google

Dank mehrerer Lecks und Gerüchte in den letzten Monaten hatten wir bereits den Verdacht, dass Google dies auf seiner Veranstaltung enthüllen würde. Wir glauben auch, dass das Unternehmen möglicherweise neue Pixel-Telefone sowie einen Pixelbook-Laptop und ein Daydream View-Headset der zweiten Generation auf den Markt bringt. Weitere Informationen zum Live-Streaming von Google-Ereignissen in Ihrem Browser finden Sie im Handbuch von Pocket-lint .

Sie können auch den Google-Hub von Pocket-lint besuchen, um praktische Informationen zu erhalten.

Schreiben von Elyse Betters.