Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bose stellt einen neuen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher vor, den Sie zum Pool oder auf Abenteuer mitnehmen können: den SoundLink Flex für 149 USD.

Ausgestattet mit einem robusten, kompakten Design mit Schutzart IP67 für Staub- und Wasserbeständigkeit sowie einer praktischen Schlaufe zum Anbringen an einem Karabiner ist der SoundLink Flex 7,9 Zoll breit, 3,6 Zoll hoch und 2,1 Zoll tief und wiegt etwas mehr ein Pfund. Der für Schwimmbäder als sicher geltende Lautsprecher hat eine Silikonrückseite und ein korrosionsbeständiges Stahlgitter. Laut Bose schwimmt es sogar an die Oberfläche, wenn es ins Wasser fällt.

Zu den weiteren Merkmalen gehören eine Batterielaufzeit von 12 Stunden und ein spezieller Wandler im Inneren, der laut Bose zu "Basswerten führt, die Sie in Ihrer Brust spüren können". Es bietet auch das, was Bose PositionIQ genannt hat. Grundsätzlich kann der Lautsprecher damit erkennen, ob er hängt oder auf dem Rücken liegt und kann seine Audioausgabe entsprechend anpassen.

Es gibt auch ein Mikrofon für Anrufe und das Sprechen mit dem Sprachassistenten auf Ihrem Telefon.

Der SoundLink ist ab sofort in den Farben Schwarz, Rauchweiß und Blau erhältlich. Es soll der Konkurrenz von Bluetooth-Lautsprechern von JBL und UE Konkurrenz machen.

squirrel_widget_6152527

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 13 Oktober 2021.