Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn Sie nach einem seriösen All-in-One-Redner gesucht haben, hat Bang & Olufsen möglicherweise gerade Ihre Wünsche mit dem Beosound Balance beantwortet.

Wie es für die dänische Audiomarke typisch ist, verschmilzt das Balance Stil, ausgewählte Materialien und (obwohl wir es noch nicht gehört haben) ernsthaft großen Sound. Das ist wirklich das Trio von Zeigern, aus denen ein Bang & Olufsen-Produkt besteht.

Das minimalistische Design kombiniert eine Eichenholzbasis - erhältlich in den Ausführungen Natural Oak und Black Oak -, die als Sockel dient, auf dem der Hauptlautsprecher mit Strickware sitzt.

Es ist eine insgesamt geschlossenere Lautsprecherform als so etwas wie das riesige Look-at-Me-Design des A9 - das nicht in die mittelgroßen Häuser der meisten Menschen passen würde.

Der Balance vereint sieben Treiber, die mithilfe der Beamforming-Technologie zwischen raumfüllendem und gezielterem Sound wählen können. Der Einrichtungsprozess verwendet auch akustische Reflexion, um einen Raum buchstäblich zu lesen, um das Klangprofil für das beste Hörerlebnis anzupassen.

Der Sprecher unterstützt auch Google Chromecast und Apple Airplay2, um das Streaming nach Belieben zu unterstützen, während die Sprachsteuerung von Spotify Connect und Amazon Alexa im Laufe des Jahres 2020 verfügbar sein wird.

Wie es aussieht? Öffnen Sie Ihre Brieftasche am besten weit, denn der Beosound Balance, der jetzt zum Verkauf steht, kostet £ 1.750 / € 2.000 / $ 2.250 USD.

squirrel_widget_192240

Schreiben von Mike Lowe.