Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Eine Reihe von Updates wurden für die Alexa- kompatiblen Geräte von Amazon ausgerollt. Eine der aufregendsten Funktionen ist, dass Sie jetzt Musik mit Ihrer Stimme zwischen Ihren Geräten verschieben können.

Sie können jetzt "Alexa, Pause" zu einem Gerät sagen, das Musik abspielt, und dann "Alexa, Musik hier fortsetzen" in einem anderen Raum sagen, um die Melodien auf ein anderes Echo-Gerät zu verschieben.

Die Funktion funktioniert auch mit Echo Auto , wenn Sie die Stimmung auf der Straße mitnehmen möchten, und den Echo Buds , wenn Sie zum Laufen gehen.

Der Rollout beinhaltete auch einige Funktionen für NFL-Fans. Sie können Alexa jetzt bitten, den Two-Minute-Drill zu spielen, eine NFL-Pregame-Show mit Experten, die kommende Spiele analysieren. Amazon veröffentlicht zwei Tage vor den Spielen neue Folgen.

Fire TV- Benutzer haben jetzt Zugriff auf TikTok und können "Alexa, spiele TikTok" sagen, um die App zu öffnen. Der TikTok-Support ist derzeit auf Alexa-Benutzer in den USA und Kanada beschränkt.

US-Nutzer der Alexa-App finden jetzt einen neuen Bereich namens Automotive Hub. Dies beschreibt die wichtigsten Funktionen, die Alexa-fähigen Autos zur Verfügung stehen, und bietet eine fahrerfreundliche Benutzeroberfläche für diejenigen, die einen Telefonhalter verwenden, im Gegensatz zu eingebettetem Alexa.

Diese neuen Funktionen sind relativ kleine Upgrades der Funktionalität von Alexa, aber zusammengenommen machen sie den digitalen Assistenten immer nützlicher.

Die besten Black Friday & Cyber Monday US-Deals 2021: Sony 1000XM4, Garmin-Uhren und mehr rabattiert

Schreiben von Luke Baker. Ursprünglich veröffentlicht am 5 November 2021.