Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Royole, Spezialist für flexible Displays, hat hier auf der CES 2020 einen verrückten, von Amazon Alexa betriebenen Smart-Lautsprecher vorgestellt. Er verfügt über ein 8-Zoll-AMOLED-Display, das außen umwickelt ist, um Videoinhalte ohne zweiten Bildschirm anzusehen.

Es wird $ 899 / £ 799 kosten, wenn es in den kommenden Monaten in den Handel kommt. Es sollte ziemlich anständiges Audio haben, da das Unternehmen mit dem US-amerikanischen Audiospezialisten Cleer Audio für das Gerät zusammengearbeitet hat.

Auf der Pressekonferenz von Royole haben wir das schwarzglänzende Gerät in Aktion gesehen - obwohl mit einem einzigen einfachen Video auf einer Schleife - und es hebt sich mit einem einzigartigen Design von der Masse ab. In der Größe ähnelt es dem originalen Amazon Echo Smart Speaker.

In der Praxis erwarten wir, dass das zylindrische Gerät ein wenig wie eine Amazon Echo Show funktioniert - obwohl unklar ist, ob es dasselbe Betriebssystem wie die Echo Show-Geräte hat.

Es gibt eine 5-Megapixel-Kamera für Videoanrufe mit physischer Stummschaltung (wie die Echo Show 5- und 8-Geräte von Amazon ), während sich außen zwei Fernfeldmikrofone befinden.

Royole zeigte auch das neue Smart-Notebook RoWrite 2 für 129 US-Dollar / 129 US-Dollar sowie eine Prototyp-Demonstration von Royoles papierdünner flexibler Display-Technologie RoTree. Das Unternehmen arbeitet nach eigenen Angaben mit "Hunderten" anderer Unternehmen zusammen, die ihre flexible Anzeigetechnologie in ihren eigenen Geräten einsetzen möchten.

Schreiben von Dan Grabham.