Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon hat in seinem Echo-Ökosystem ein neues Produkt namens Echo Input Portable Smart Speaker Edition auf den Markt gebracht, das zunächst exklusiv für den indischen Markt erhältlich ist.

Dieser winzige Lautsprecher verfügt über einen eingebauten 4.800-mAh-Akku, einen 360-Grad-Sound und funktioniert genauso wie jedes andere Echo-Gerät.

Klingt einfach genug, aber der Name ist ein wenig lang und verwirrend, um es gelinde auszudrücken.

Das bisschen, das uns geworfen hat, war die Erwähnung "Input". Der Echo-Eingang von Amazon ist eine Festplatte ohne Lautsprecher, die Sie an ein vorhandenes Audiosystem oder einen vorhandenen Lautsprecher anschließen, um Ihrem aktuellen nicht intelligenten Rig Echo-Funktionen hinzuzufügen. Der Input Portable ist das überhaupt nicht. Es hat einen eigenen Sprecher.

Amazon India

Obwohl wir bezweifeln, dass irgendjemand zu irgendeinem Zeitpunkt den vollständigen Namen der tragbaren Smart Speaker Edition von Echo Input verwenden wird, scheint der Lautsprecher selbst sehr nützlich zu sein.

Der eingebaute Akku kann bis zu 10 Stunden Musikwiedergabe oder 11 Stunden Standby-Zeit bieten. Dies bedeutet, dass Sie ein Amazon Echo haben können, das nicht permanent an eine Steckdose angeschlossen ist.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Amazon einen batteriebetriebenen Smart-Lautsprecher auf den Markt bringt. In den USA gab es den Tap, der nicht besonders beliebt war und ersatzlos eingestellt wurde.

Wir sind uns nicht sicher, ob der Echo Input Portable außerhalb Indiens eingeführt wird. Derzeit ist es exklusiv und mit der Reihe von Lautsprechern mit Alexa-Ausstattung von Drittanbietern, die jetzt auf westlichen Märkten erhältlich sind, hätte es einen harten Wettbewerb.

Mit einem Pre-Launch-Preis von R4.999 (ca. £ 54 / $ 69) ist das sicherlich nicht teuer.

Es startet offiziell am 18. Dezember, aber Vorbestellungen sind ab sofort verfügbar .

Schreiben von Cam Bunton.