Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die deutsche Marke Loewe hat in England zwei neue Home-Lautsprecher-Serien auf den Markt gebracht.

Die erste ist die Klang Mr-Serie, eine Reihe von drei Multiroom-Lautsprechern. Der zweite ist Klang S , der zwei neue Smart-Home-Lautsprecher enthält.

Die Klang Mr-Serie verfügt über drei unterschiedlich große drahtlose Lautsprecher mit Multiroom-Funktionalität und Unterstützung für das drahtlose DTS Play-Fi-Audio-Ökosystem sowie Apple AirPlay 2. Lautsprecher für die Klang Bar 5 Soundbar mit der mitgelieferten Wandhalterung.

Der Klang Mr 3 ist ein Regallautsprecher mit 150 W Leistung und drei Breitbandtreibern, einem Subwoofer und zwei Passivradiatoren.

Der dritte Lautsprecher mit einer Leistung von 180 W ist der Klang Mr 5. Er ist mit seinen drei Hochtönern, drei Breitbandtreibern, einem Subwoofer und zwei Passivstrahlern der größte. Es verbindet sich über Bluetooth (v4.2) mit Ihrem Smartphone oder Gerät und verfügt über berührungsempfindliche Glasoberflächen und ein LED-Display.

Der Loewe Klang Mr 1 kostet £ 299, während der Mr 3 £ 549 kostet. Sie sind jetzt verfügbar. Der Klang Mr5 wird Ende November für 649 £ erhältlich sein.

Die Klang S-Serie besteht aus Klang S1 und Klang S3. Sie bieten drahtloses Bluetooth-Streaming, USB-Eingang, Internet, UKW- und DAB/DAB+-Radio, Spotify Connect und Zugriff auf Streaming-Dienste wie Deezer und Amazon Music. Beide lassen sich entweder über die mitgelieferte Fernbedienung oder über die Loewe Radio App steuern. Sie sind ab sofort in Harrods und Selfridges erhältlich , beginnend bei 399 £ für den Klang S1 und bis zu 599 £ für den Klang S3 .

Beste Bluetooth-Lautsprecher 2021: Top tragbare Lautsprecher, die Sie heute kaufen können

Der Klang S3 enthält einen CD-Player.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 17 November 2021.