Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - AC Worldwide, der Audiohersteller hinter den hervorragenden Bluetooth-Lautsprechern C-3PO, Stormtrooper, Darth Vader und Halos Master Chief, hat eine Kickstarter-Finanzierungsrunde für ein weiteres lizenziertes Produkt gestartet. Diesmal handelt es sich jedoch nicht nur um einen Lautsprecher, sondern auch um eine HD-Überwachungskamera und volle Alexa-Unterstützung.

Der Terminator T-800 Endoskeleton Smart Speaker und die Kamera sind dem exponierten Kopf des bösen Droiden aus dem ersten Film nachempfunden.

Es ist 18 Zoll groß und aus polierter Legierung hergestellt. Dank des Herstellungsprozesses wird jeder hergestellte Lautsprecher in irgendeiner Weise einzigartig sein. Sie werden auch jeweils einzeln mit einer Seriennummer versehen.

In der Tat werden einige der Seriennummern für Kickstarter-Unterstützer aufbewahrt, die bereit sind, für das Privileg zu zahlen - sie haben Konnotationen mit der Filmreihe.

Zum Beispiel steht der Lautsprecher mit der Seriennummer ACW-T-800 einem Unterstützer zur Verfügung, der £ 780 ($ 999) ausspuckt. Frühbucher-Standardversionen kosten jeweils £ 280 ($ 362). Der volle Verkaufspreis für ihre Veröffentlichung im Februar 2018 beträgt 499 US-Dollar (ca. 380 GBP).

Wenn Sie die Frühbucher-Version verpassen, können Sie auch eine für £ 315 ($ 399) zurücksenden, die eine Sammlerbox enthält.

Der Lautsprecher selbst enthält einen portierten Subwoofer und einen 5-W-Treiber. Es unterstützt Bluetooth-Konnektivität und Wi-Fi (für Alexa). Die HD-Kamera verfügt außerdem über eine automatische Nachtsicht- und Bewegungsaktivierung. Das Filmmaterial kann in Echtzeit angezeigt oder über die spezielle App von AC Worldwide für iOS und Android in der Cloud gespeichert werden.

Die Kickstarter-Finanzierungsrunde dauert bis Sonntag, den 27. August. ACW sucht nach £ 135.000.

Schreiben von Rik Henderson.