Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Marantz hat gerade zwei neue Separate in einer brandneuen Modell 30-Serie angekündigt, die auf jeden Fall auffällig aussehen. Das Design, das sowohl in Schwarz als auch in Weiß erhältlich ist, soll einige der charakteristischen Designelemente der legendären Marantz-Produkte der 1950er bis 1970er Jahre "feiern und modernisieren".

Die neue Modellreihe 30 wurde in den letzten drei Jahren in der Marantz-Produktionsstätte in Shirakawa, Japan, entwickelt. Es gibt einen integrierten Verstärker und einen passenden Streamer und SACD-Player, den 30n. Natürlich kann der SACD-Player auch normale CDs sowie Daten-Discs abspielen, während ein USB-DAC vorhanden ist.

Es verwendet auch Marantz proprietären SACDM-3L-Transportmechanismus. Integriertes HEOS bedeutet, dass Sie eine Verbindung zu anderen HEOS-Geräten herstellen oder hochwertige Audiodaten von Tidal oder Amazon Music HD streamen können.

Der Verstärker verfügt über zwei Netzteile für den Vorverstärker und den Leistungsverstärker, um sicherzustellen, dass keine Leistungsschwankungen auftreten. Während der Transformator abgeschirmt ist, besteht keine Gefahr, dass an anderer Stelle Rauschen erzeugt wird.

Der integrierte Verstärker Modell 30 von Marantz (2.700 GBP) und der Netzwerk-Audio-Streamer und SACD-Player SACD 30n von Modell 30 (2.700 GBP) sind ab Anfang September erhältlich.

Schreiben von Dan Grabham.