Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ted Baker hat sich modisch mit Audio beschäftigt und eine Reihe von maßgeschneiderten Gerätedesigns mitgebracht. Die Rockall-Kopfhörer - benannt nach dem Ort in The Shipping Forecast - sind von der Over-Ear-Variante und wurden entwickelt, um diejenigen anzusprechen, die ein Auge (und ein Ohr) für Details haben.

Die Ted Baker Rockall-Kopfhörer sind aufwendig verpackt und bieten ein erstklassiges Erlebnis. Angesichts des Preises von 179 GBP oder des Etiketts auf der Verpackung ist nichts weniger zu erwarten. Aber sind sie gut oder nutzen sie nur die Markenidentität, um ihren Weg in einen geschäftigen Markt zu finden?

Es geht (nicht) nur um Design

Die Ted Baker Rockall-Kopfhörer lassen die Audioeigenschaften beiseite und sind so konzipiert, dass sie auffallen. Nicht so, wie es Monster mit etwas Außergewöhnlichem tun könnte, sondern indem es dem Audio-Anlass ein Gefühl von Coolness verleiht.

Pocket-lint

Rockall ist in drei verschiedenen Farbschemata erhältlich: Schwarz, Braun und Weiß. Wir haben uns für das Braun entschieden, das unserer Meinung nach das Retro-Styling am besten verkörpert. Das weiche Kunstleder des Stirnbandes und der Ohrpolster wird mit Cups und Schiebereglern aus Edelstahl kombiniert, um sie über den Ohren neu zu positionieren.

Die Verschmelzung hochwertiger Materialien führt zu einem unverwechselbaren Aussehen und einem luxuriösen Gefühl, eine willkommene Flucht vor den schwarzen oder silbernen Kopfhörern, die normalerweise den Markt für Over-Ear-Kopfhörer dominieren.

In den Metallarmen der Stirnbänder befindet sich oben das Scharnier, das in der Zeit, in der wir die Kopfhörer überprüft haben, robust genug schien, aber ein wenig nachgibt. Es ist schwer zu beurteilen, ob sich dies mit der Zeit lockern wird.

Pocket-lint

Die Arme gleiten auch zur Größenanpassung. Auf der Außenseite befinden sich Messingmuttern, die aussehen, als würden sie sie festziehen, aber sie sind nur Dekoration und machen nichts anderes als herumdrehen.

Wir fanden die Passform gut, obwohl wir sie an der kleinsten verfügbaren Position hatten, so dass einige Leute - Kinder oder kleinköpfige Erwachsene - sie möglicherweise nicht so gut fit machen können.

Da die Dosen nach innen klappen, eignen sich die Rockalls auch perfekt zum Reisen oder zum Verstauen in Ihrer Tasche. Im Lieferumfang ist eine Hülle enthalten, die jedoch immer schwarz ist und nicht dem braunen oder weißen Farbschema der Kopfhörer entspricht.

Kabeldetails

Das Kabel ist abnehmbar und bildet eine der Eigenschaften von Premium-Dosen. Dies ist sicherlich hilfreich, wenn sie versehentlich vom Kopf gerissen werden, wenn sie versehentlich an einem Türgriff hängen bleiben. Das Kabel selbst hat ein flaches, verwirrungsfreies Design und wir haben festgestellt, dass diese Qualität stimmt.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Es gibt auch ein Inline-Mikrofon und Bedienelemente, die Apple-Geräte unterstützen. Es funktioniert weiterhin mit anderen Geräten und wir hatten auch keine Probleme, Anrufe auf einem Android-Mobilteil zu tätigen und zu empfangen. Wir hatten keine Beschwerden über die Audioqualität beim Telefonieren, sowohl über mobile Geräte als auch über Skype mit einem PC verbunden.

Pocket-lint

Die Inline-Regler bieten eine zentrale Taste zum Beantworten oder Auflegen oder zum Abspielen / Anhalten von Musik sowie Lautstärkeregler. Wenn wir eine Kritik am Kabel hatten, ist es so, dass der Kunststoffkörper des Mikrofons und der Kunststoff-Kabelteiler-Verstärker nicht mit den hochwertigen Materialien übereinstimmen, die Sie an anderer Stelle finden. Die Tasten sind etwas enttäuschend, da sie häufig berührt werden und aus Edelstahl gefertigt sein sollten, um zum restlichen Kopfhörer-Design zu passen.

Zum Anschließen der Rockall-Kopfhörer an HiFi-Geräte ist außerdem ein 1/4-Zoll-Adapter enthalten.

Klangqualität zu beeindrucken

Ted Baker wendet seine Designfinesse nicht nur auf OEM-Kopfhörer an, da diese Dosen von Grund auf von Ted Baker entworfen wurden. Das mag ein wenig überraschend sein, da Ted Baker eher für funky Shirt-Prints und exquisite Jackenfutter als für Audio-Produkte bekannt ist.

Pocket-lint

Aber es scheint, dass Ted ein Talent für seine Mission erworben hat, sich mit Audio zu beschäftigen, und die Rockall-Kopfhörer enttäuschen nicht. Diese sind keine Form-über-Funktion, und Sie erhalten nicht nur einen Kopfhörer, der großartig aussieht, sondern auch großartig klingt.

Wir haben den Ted Baker mit einer Reihe verschiedener Geräte und Musikgenres mit allgemein erfreulichen Ergebnissen ausprobiert. Es gibt eine gute Basswiedergabe, ohne zu überwältigend zu sein, und viele Details von den Tracks. Dies gilt auch für den Lautstärkebereich, und wir haben festgestellt, dass die Rockalls bei höheren Lautstärken frei von Verzerrungen sind, obwohl dies nicht die lautesten Kopfhörer sind.

Das Ergebnis ist gut ausbalanciert. Es ist unwahrscheinlich, dass sie diejenigen ansprechen, die wie ein Club-DJ aussehen möchten, aber auf ganzer Linie sollte die ausgewogene Lieferung diejenigen ansprechen, die einen breiten Musikgeschmack haben.

Pocket-lint

Die Ohrpolster sind weich genug, um eine gute Abdichtung gegen das Ohr zu gewährleisten. An heißen Sommertagen können sie innen etwas warm werden, bieten jedoch ein hohes Maß an Isolation gegenüber Außengeräuschen, ohne dass Ihre Musik zu stark nach außen gelangt. Wir haben sie gerne im öffentlichen Verkehr eingesetzt, ohne dass die reale Welt eingedrungen ist.

Die Isolation trägt dazu bei, dass die Musik großartig klingt. Wenn wir jedoch eine Kritik hätten, wäre zu sagen, dass die Ohrmuscheln etwas mehr Artikulation benötigen, damit sie auf natürliche Weise auf allen Kopfformen sitzen können, um die beste Audioübertragung zu gewährleisten. Wir haben festgestellt, dass sie manchmal nicht perfekt sitzen, was zu einer schlechteren Klangwiedergabe führen kann.

Erste Eindrücke

Die Ted Baker Rockall Kopfhörer sind ein Überraschungspaket. Wenn eine Modemarke ihren Namen auf Technologie anwendet, bedeutet dies oft nicht mehr als nur das: ein Markengerät ohne andere einlösende Eigenschaften. Die Rockall-Kopfhörer treten davon zurück und geben ein Statement ab, indem sie qualitativ hochwertiges Design und hochwertigen Sound liefern, was Ted sehr zu verdanken ist.

Wenn Sie ein Fan von Ted Baker sind oder etwas mit einem unverwechselbaren Retro-Look suchen, sind die Rockall-Kopfhörer genau das Richtige für Sie. Sie bieten etwas anderes als die Beats by Cupertino-Massen und etwas, das den Träger von den Sennheiser- oder Bose-Gläubigen unterscheidet.

Ted Baker gelingt es, ein solides Paket für £ 179 zu liefern. Es gibt wohl Kopfhörer, die ein ebenso gutes Audioerlebnis für weniger Geld bieten, insbesondere wenn Sie sich die On-Ear-Optionen ansehen, aber die wahre Botschaft ist, dass Sie beim Kauf von Ted Baker keine Zitrone erhalten. Sie werden gut aussehen, wenn Sie großartig klingende Musik hören, und wir können nicht anders, als sie dafür zu mögen.

Schreiben von Chris Hall.