Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Mit dem WH-1000XM5 hat Sony das Design seines beliebten Kopfhörer-Flaggschiffs komplett überarbeitet.

Die Abkehr von einem Stil, der sich bei den vier Vorgängermodellen kaum verändert hat, ist ein mutiger Schritt, und es ist auch nicht die einzige bedeutende Änderung, die Sony für das XM5s in petto hat.

Allerdings bedeutet Veränderung allein nicht, dass dieses neueste Modell automatisch eine Verbesserung gegenüber dem WH-1000XM4 darstellt - einem Modell, das wir als Klassenbester eingestuft haben.

Ist das WH-1000XM5 also ein würdiges Upgrade, das sich gegen die immer stärker werdende Konkurrenz durchsetzt, oder können Sie es sich leisten, dieses Update zu überspringen? Wir finden es heraus.

Unsere Kurzfassung

Der WH-1000XM5 ist ein weiteres Meisterstück dieser Kopfhörerreihe von Sony. Er vereint Komfort, ein frisches Design und eine hervorragende Leistung - sowohl klanglich als auch im Hinblick auf die aktive Geräuschunterdrückung.

Das ist eine großartige Kombination. Ganz gleich, ob Sie viel unterwegs sind und alle Hintergrundgeräusche ausblenden möchten oder ob Sie sich einfach nur auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule in Ihre Musik vertiefen wollen - der Sony WH-1000XM5 hat einiges zu bieten.

Die negativen Aspekte sind minimal: Die fehlende aptX-Unterstützung könnte einige potenzielle Nutzer verärgern, und die Tatsache, dass sie sich nicht mehr so flach zusammenfalten lassen wie früher, ist alles, was wir zu bemängeln haben. Die Sony WH-1000XM5 sind sehr empfehlenswert.

Sony WH-1000XM5 im Test: Immer noch eine ANC-Meisterklasse

Sony WH-1000XM5 im Test: Immer noch eine ANC-Meisterklasse

5 sterne - Pocket-lint editors choice
Vorteile
  • Hervorragende Geräuschunterdrückung
  • Hervorragende Klangqualität
  • Hoher Tragekomfort
  • Umfangreiche Funktionen
Nachteile
  • Keine Unterstützung für aptX
  • Nicht mehr so klein faltbar wie früher

squirrel_widget_7013635

Design und Verarbeitung

  • 250g
  • Frisches neues Design
  • Zusammenklappbares Gehäuse
  • Äußerst komfortabel

Das erste, was Ihnen am WH-1000XM5 auffallen wird, ist, dass er jetzt ganz anders aussieht. Die Struktur des Kopfbügels und seine Verbindung zu den Ohrmuscheln ist völlig neu. Die scharfen Kanten der Vorgängermodelle wurden zugunsten eines glatteren Profils entfernt.

Wie bei der Formgebung eines Sportwagens geht es hier nicht nur um die Optik, sondern auch darum, die Anzahl der Kanten zu verringern, an denen der Wind hängen bleibt. Und warum? Damit es weniger Geräuschinterferenzen gibt, wenn Sie mit diesen Kopfhörern draußen unterwegs sind.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 1

Es funktioniert auch. Wenn Sie diese Kopfhörer an einem windigen Tag tragen, sind die Geräusche zwar immer noch vorhanden, aber bei weitem nicht mehr so aufdringlich - und das ist der entscheidende Punkt. Es geht darum, die Außenseite dieser Kopfhörer leiser zu machen, damit das, was Sie im Inneren hören, weniger beeinträchtigt wird.

Auch das Kopfband ist jetzt nicht mehr flach, sondern leicht abgerundet. Es lässt sich sanft verlängern, damit es sich dem Kopf anpasst, wobei abgerundete Bügel zum Vorschein kommen. Diese lassen sich ebenfalls drehen, sodass die Ohrmuscheln flach aufliegen können. Es gibt nicht mehr die Möglichkeit, die Kopfhörer in eine kompaktere Form zu falten, wie es bei früheren Modellen möglich war. Stattdessen falten Sie die Ohrmuscheln einfach flach zusammen und stecken sie in die Tasche.

All diese Veränderungen haben jedoch auch einen Nachteil. Da diese Kopfhörer nicht mehr so kompakt sind wie früher, ist das Gehäuse deutlich größer als zuvor. Dies wird zweifellos eine gewisse Belastung für diejenigen sein, die die XM5s in eine Reisetasche stecken möchten.

Der Silberstreif am Horizont ist die Tatsache, dass die Schutzhülle auch Klappbereiche enthält, so dass sie nicht immer die gleiche sperrige Box ist, aber es ist trotzdem ein bisschen schade.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 2

Der Kopfbügel und die Polster sind mit weichem Kunstleder überzogen, und wir fanden die Polsterung auch für längeres Hören geeignet.

Die Außenseite der Ohrmuscheln besteht aus mattem Kunststoff, mit externen Mikrofonöffnungen an jeder Ohrmuschel, einem 3,5-mm-Kabelanschluss und Tasten auf der linken Seite zur Steuerung, während sich auf der rechten Seite die USB-Typ-C-Ladebuchse befindet. Im Inneren des Gehäuses gibt es ein Fach, in dem die USB- und 3,5-mm-Kabel untergebracht sind, sodass sie schön verstaut sind. Wir fanden es allerdings seltsam, dass unsere "silbernen" Kopfhörer mit schwarzen Kabeln geliefert wurden und nicht dazu passten.

Es ist ein erfrischendes Design - willkommen - und das wird vielleicht eine Motivation für Besitzer des ursprünglichen 1000X oder vielleicht des Modells der zweiten Generation sein, die aufrüsten wollen und jetzt das Gefühl haben, etwas Neues zu haben. Der einzige wirkliche Nachteil ist, dass sie sich nicht mehr so kompakt zusammenklappen lassen wie zuvor.

Einrichtung, Verbindung und App

  • Google Fast Pair
  • Sony Kopfhörer-App
  • LDAC-Unterstützung für hochauflösende Musik
  • Multipoint-Unterstützung

Sobald Sie das WH-1000XM5 einschalten, erscheint dank Google Fast Pair ein Pop-up auf Ihrem Android-Gerät. Dies macht das Koppeln zu einem unglaublich einfachen und schnellen Prozess für Android-Nutzer. Im Grunde genommen wird damit die Erfahrung repliziert, die Apple-Nutzer mit den AirPods Max machen - ein natürlicher Konkurrent für diese Kopfhörer.

Da es sich um Sony-Kopfhörer handelt, ist es keine Überraschung, dass sie den LDAC-Codec von Sony für hochauflösende Musik unterstützen. LDAC ermöglicht die dreifache Datenübertragung (990kbps) im Vergleich zu Standard-Bluetooth-Verbindungen, was bedeutet, dass Sie mehr aus Ihrer Musik herausholen können, besonders wenn Sie eine hochauflösende Quelle wie Tidal hören.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 9

Viele Telefone unterstützen LDAC - es ist nicht auf Sony Xperia-Geräte beschränkt - aber es ist etwas, das man in Betracht ziehen sollte: Wenn Sie das Beste wollen, möchten Sie vielleicht sicherstellen, dass Sie auf diesen LDAC-Codec zugreifen können. Wir haben es mit einem Honor-Telefon und dem Google Pixel 6 Pro getestet und beide boten LDAC. (Bei den meisten Handys kannst du in den Bluetooth-Einstellungen nachsehen, welches Verbindungsprotokoll du verwendest - SBC und AAC werden auch unterstützt, aber es gibt kein aptX oder aptX HD).

Auch hier gibt es eine wichtige Einstellung, denn LDAC bietet zwei Optionen - für die Audioqualität oder die Stabilität. Um die beste Klangqualität zu erhalten, müssen Sie natürlich die Option "Priorität auf Klangqualität" wählen, aber wenn das Signal abbricht, müssen Sie zur Stabilitätseinstellung wechseln. Die Verbindungsqualität ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich, aber wir hatten während unserer Tests keine Probleme mit der hochwertigen LDAC-Verbindung.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie loslegen, aber diese Kopfhörer können noch viel mehr, und Sie benötigen die Sony Headphones App, um sie zu steuern - etwas, das Sie mit Google Fast Pair ebenfalls zum Download auffordert.

Die Sony Headphones-App wird jedem bekannt vorkommen, der in den letzten Jahren fortschrittlichere Sony-Kopfhörer verwendet hat, da sie mit dem WH-1000XM2 eingeführt wurde. Es sieht jedoch nicht so aus, als ob sich viel geändert hätte, und die App ist nicht besonders verlockend zu bedienen.

Pocket-lintBildschirme Foto 1

Dennoch bietet sie Ihnen eine detaillierte Kontrolle über alle Funktionen und ermöglicht Ihnen die Anpassung verschiedener Funktionen (auf die wir weiter unten eingehen werden). Höchstwahrscheinlich werden Sie diese Funktionen nach Ihren Wünschen einrichten und die App dann kaum noch verwenden.

Es gibt auch Unterstützung für Multipoint-Verbindungen - die Sie in der App aktivieren müssen - aber dadurch wird die LDAC-Option entfernt, da sie auf eine Verbindung mit geringerer Qualität zurückgreift. So können Sie beispielsweise eine Verbindung zu zwei Geräten herstellen, um Musik über ein Gerät abzuspielen und Anrufe über ein anderes entgegenzunehmen.

Bei der Entgegennahme von Anrufen sorgen diese Kopfhörer auch für eine gute Sprachübertragung, so dass Sie Ihr Gegenüber auch in lauten Umgebungen hören können.

Steuerung

  • Touch-Bedienelemente
  • Sprachassistent
  • Tastensteuerung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Sony WH-1000XM5 zu steuern. Wie bei diesen Kopfhörern üblich, können Sie die rechte Muschel antippen, um zu interagieren. Damit können Sie die Wiedergabe/Pause starten, während Sie durch Streichen nach vorne oder hinten überspringen können.

Wenn Sie Ihre Handfläche über die gesamte Tasse legen, schaltet das Gerät auf Umgebungsgeräusche um und lässt Außengeräusche zu. Das ist ideal, wenn Sie zum Beispiel einen Kaffee bestellen.

Auf der linken Seite befinden sich zwei Tasten. Die Einschalttaste dient zum Prüfen des Akkus, wenn du sie drückst. Mit der zweiten Taste kannst du zwischen ANC und Umgebungsgeräuschen wechseln. Sie haben auch die Möglichkeit, dieser Taste Spotify Tap zuzuweisen, d. h. ein doppeltes oder dreifaches Drücken der Taste führt Sie sofort zu Spotify.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 7

Neben den physischen Bedienelementen gibt es auch die Möglichkeit der Sprachsteuerung über intelligente Assistenten - Google Assistant, Alexa oder Siri. So können Sie den Assistenten mit Ihrer Stimme über das normale Weckwort auslösen und erhalten die Ergebnisse über Ihre Kopfhörer zurück.

Wir haben dies mit Google Assistant getestet und konnten eine reibungslose Leistung feststellen. Was genau Sie mit Ihrem Assistenten machen können, hängt von dem Dienst ab, den Sie verwenden. Sie sollten aber auch bedenken, dass Sie möglicherweise die Einstellungen auf Ihrem Quellgerät ändern müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen, und nicht auf den Kopfhörern.

Es gibt eine weitere Option, die in diesen Kopfhörern enthalten ist: Speak-to-Chat. Damit erkennt der Kopfhörer Ihre Stimme, wenn Sie zu sprechen beginnen, und unterbricht dann den Ton. Sie ist so konzipiert, dass Sie einfach auf jemanden zugehen und zu sprechen beginnen können - die Musik stoppt und schaltet in den Umgebungsmodus, sodass Sie die Antwort hören können.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 10

Das gab es auch bei den Kopfhörern der vorherigen Generation, aber wir sind keine großen Fans davon. Sie können die Empfindlichkeit der Aktivierung ändern, aber wir finden, dass sie entweder auslöst, wenn wir es nicht wollen (auf Automatik), oder nur auslöst, nachdem wir ein paar Zeilen gesagt haben (auf niedrig). Da man die Kopfhörer ohnehin mit der Handfläche stumm schalten kann, spielt das wahrscheinlich keine Rolle, aber wir haben diese Funktion einfach ausgeschaltet.

Ansonsten beträgt die Akkulaufzeit 30 Stunden bei aktiviertem ANC, wobei eine vollständige Aufladung 3,5 Stunden dauert. Glücklicherweise unterstützen die Kopfhörer das schnelle Aufladen, sodass du sie schnell wieder aufladen kannst. Da es sich bei dem Anschluss um einen USB-C-Anschluss handelt, kannst du wahrscheinlich das gleiche Ladegerät wie dein Smartphone verwenden.

Aktive Geräuschunterdrückung und Audioleistung

  • Klassenführendes ANC
  • Umgebungsmodus
  • Adaptive Klangsteuerung
  • Spatial Audio

Bei den Sony WH-1000XM5 dreht sich alles um aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Als diese Kopfhörerserie auf den Markt kam, war das der Hauptfokus - und da ANC beliebter denn je ist, ist das der Grund, warum sie weiterhin beliebt sind und mit dem Bose QuietComfort 45konkurrieren.

Egal, ob Sie zu Hause, im Büro oder auf Reisen Stille wünschen, die WH-1000XM5 bieten eine hervorragende Leistung. Wenn Sie auf die Straße gehen und ANC einschalten, ist es, als würde sich eine Decke der Stille über Sie legen. Es hat etwas Ätherisches an sich.

Sony sagt, dass die wirklichen Verbesserungen gegenüber der vorherigen Kopfhörergeneration in der Unterdrückung höherer Töne liegen. Diese Kopfhörer waren schon immer sehr gut bei der Unterdrückung von leisen Geräuschen, wie z. B. Fluglärm - so gut, dass wir auf langen Flügen oft mit einem Paar WH-1000X geschlafen haben -, aber jetzt sind sie noch leistungsfähiger im Umgang mit höheren, schärferen Geräuschen.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 5

Verkehrsgeräusche werden minimiert, und die laute Vespa gleitet völlig geräuschlos vorbei. Auch in einem belebten Café wird alles um Sie herum von den WH-1000XM5 ausgeblendet, aber natürlich hängt die Leistung davon ab, wie laut es um Sie herum ist und was Sie gerade tun.

Dies kann auch mit der adaptiven Klangsteuerung von Sony automatisiert werden, die von der Kopfhörer-App gesteuert wird. Diese erkennt, was Sie gerade tun, und passt den Pegel der zulässigen Umgebungsgeräusche an. So können Sie beispielsweise völlige Stille haben, wenn Sie arbeiten, und dann etwas mehr Umgebungsgeräusche, wenn Sie herumlaufen. Zum Glück ist diese Funktion optional, sodass Sie sie ausschalten können, wenn Sie der Meinung sind, dass sie nicht wirklich das tut, was Sie wollen.

Die starke Geräuschunterdrückung hat den Vorteil, dass Sie die Musik nicht mit hoher Lautstärke abspielen müssen, um sie zu unterdrücken. So haben Sie mehr Kontrolle und können Musik in einer Lautstärke hören, die zu Ihnen passt. Sie müssen Ihre Umgebung nicht stören und die Musik kämpft nicht mit anderen Geräuschen.

Der 1000XM5 verfügt über neue Treiber, wie wir feststellen sollten. Sie sind jetzt 10 mm kleiner als die Treiber in den älteren Modellen, aber lassen Sie sich nicht dazu verleiten, zu glauben, dass es zu Qualitätseinbußen kommt. Die Sony WH-1000XM5 bieten eine exzellente Audio-Performance, mit Expertise in der Wiedergabe von Bässen und Subtilität im Umgang mit detaillierteren Höhen.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 8

Es gibt die Möglichkeit, die Balance der Klangausgabe innerhalb der App anzupassen, wenn Sie dies wünschen, und es gibt auch Unterstützung für räumliches Audio dank der Unterstützung von 360 Reality Audio - zusammen mit einer Tuning-Funktion, um die Kopfhörer für Ihre Ohren einzustellen.

Das Ergebnis ist, dass die WH-1000XM5 eine großartige Audioleistung bieten, die durch die solide aktive Geräuschunterdrückung unterstützt wird und in einem komfortablen Gehäuse untergebracht ist, so dass es ein Vergnügen ist, ihnen lange zuzuhören.

Pocket-lintSony WH-1000XM5 Foto 3

Wenn Sie zum 3,5-mm-Stecker zurückkehren, haben Sie die Möglichkeit, die Bluetooth-Verbindung zu umgehen, so dass Sie z. B. ein Bordunterhaltungssystem anschließen können. Im Idealfall schalten Sie die Kopfhörer ein, um die Vorteile der Geräuschunterdrückung zu nutzen, aber sie funktionieren auch passiv (d. h. im ausgeschalteten Zustand), obwohl die Klangqualität in diesem Modus abnimmt.

squirrel_widget_7013635

Zur Erinnerung

Die Flaggschiff-Kopfhörer von Sony sind nach wie vor eine gute Wahl für alle, die Wert auf Geräuschunterdrückung legen. Diese Kopfhörer sind leistungsfähiger als je zuvor und haben ein komfortables neues Design - der einzige wirkliche Nachteil ist, dass sie sich nicht mehr so klein zusammenfalten lassen wie früher.

Schreiben von Chris Hall.