Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sennheiser ist eine der großen alten Damen der Audiowelt, aber in den letzten Jahren hat es nicht auf seinen Händen gesessen - es bietet Optionen für Hörer in verschiedenen Preisklassen, und während die neuen CX True Wireless-Ohrhörer möglicherweise nicht wirklich " budget" sind sie in vielerlei Hinsicht immer noch brieftaschenfreundlich.

Sie fügen sich jedoch auch direkt in einen Bereich des Marktes ein, der von Woche zu Woche härter wird: echte kabellose Kopfhörer. Ja, es gibt viele andere Optionen, wenn Sie einen ungefähr ähnlichen Betrag für einige drahtlose Ohrhörer ausgeben möchten. Wie hebt sich Sennheiser ab?

Entwurf

  • Erhältlich in schwarzer oder weißer Ausführung
  • Gewicht: 6 g pro Ohrhörer; 37g Karton (49g insgesamt)

Die Designs von Sennheiser sind selten „da draußen“ – und diese Ohrhörer entsprechen diesen Erwartungen mit einem zurückhaltenden und fast generischen Look. Wenn das abwertend klingt, ist es das wirklich nicht – wir neigen nicht dazu, dass unsere Ohrhörer nach Aufmerksamkeit schreien, um ehrlich zu sein.

Pocket-lintSennheiser CX True Wireless Ohrhörer im Test: Einer für Schnäppchenjäger Foto 4

Die Ohrhörer sehen im Ohr dezent genug aus, insbesondere in der von uns getesteten schwarzen Farbgebung, und ihre Kunststoffmaterialien machen sie beeindruckend leicht, was sie wiederum für längere Hörsessions ziemlich bequem macht.

Ein Nachteil ihrer Bauweise ist jedoch, dass die Ohrhörer ziemlich klobig sind, was sie für Personen mit kleineren Ohren weniger ideal macht. Ohrstöpsel-Optionen bedeuten, dass Sie höchstwahrscheinlich eine Passform für Ihren Gehörgang finden, aber ob sie bequem in Ihr Außenohr passen, kann variabler sein.

Das Gehäuse ist ähnlich zurückhaltend und schlicht und ebenfalls aus leichtem Kunststoff gefertigt, obwohl es gerade so schwer ist, dass Sie nicht so schnell den Überblick verlieren, und es fühlt sich nicht dünn an. Wir haben festgestellt, dass die matte Oberfläche des Gehäuses bei regelmäßiger Nutzung jedoch anfällig für Kratzer ist, sodass es mit der Zeit etwas ungepflegt aussehen kann.

Pocket-lintSennheiser CX True Wireless Ohrhörer im Test: Einer für Schnäppchenjäger Foto 6

Das Design ist gegenüber den älteren CX 400BT-Ohrhörern fast vollständig unverändert, sodass Sennheiser eindeutig weiß, dass an diesem Modell nicht wirklich etwas kaputt war. Wenn Sie sich jedoch von der Masse abheben möchten, sind diese möglicherweise nichts für Sie.

Tonqualität

  • 7 mm dynamischer Treiber
  • 5 Hz-21.000 Hz Frequenzgang
  • aptX-kompatibel

Der eigentliche Test liegt jedoch darin, die CX True Wireless-Ohrhörer in die Ohren zu stecken, und als wir mit den mitgelieferten Ohrstöpseln einen beeindruckend guten Sitz fanden, waren wir entsprechend beeindruckt von dem wirklich soliden Klang für den Preis.

Pocket-lintSennheiser CX True Wireless Ohrhörer im Test: Einer für Schnäppchenjäger Foto 3

Das erste Wort, das uns bei der Diskussion von Sennheiser im Allgemeinen in den Sinn kommt, ist "Ausgewogenheit" - da dies hier sicherlich zutrifft, wird der CX True Wireless die Dinge in keiner Richtung übertreiben, sondern bietet eine schöne und sanfte Klangbühne, die großartig funktioniert alle verschiedenen Musikrichtungen.

Das Funken zur neuesten Veröffentlichung von Jungle oder das Streben nach wütenderen Beats mit Vintage- Queens of the Stone Age führen zu beeindruckenden Ergebnissen.

Wenn Sie etwas mehr Bass wünschen, gibt es eine einfach zu aktivierende Bass-Boost-Funktion, um die Dinge ein wenig aufzupumpen. Wir haben es jedoch nicht verwendet, was ein Zeichen für die Qualität des Standard-Setups ist. Verstehen Sie uns jedoch nicht falsch - Sie werden hier wahrscheinlich nicht völlig vom Klang überwältigt sein, selbst wenn Sie ihn mit hochauflösendem Audio kombinieren, aber für den Preis denken wir, dass dies eine sehr solide Situation ist.

Pocket-lintSennheiser CX True Wireless Ohrhörer im Test: Einer für Schnäppchenjäger Foto 7

Die Konnektivität ist ebenfalls solide, wenn auch nicht die umfangreichste, die wir je hatten, und wir stellten gelegentlich fest, dass die Ohrhörer eine Weile brauchten, um sich wieder mit unserem Telefon zu verbinden, als wir sie zum ersten Mal seit ein oder zwei Tagen herausnahmen.

aptX ist an Bord, wenn Ihr Telefon oder Gerät dies auch unterstützt, sodass Sie ggf. weniger komprimierten Sound erhalten, was immer willkommen ist.

Funktionen und Akkulaufzeit

  • 9 Stunden Spielzeit pro Ladung, 27 Stunden inklusive Hülle
  • Anpassung über die Sennheiser Smart Control App
  • Keine aktive Geräuschunterdrückung

Bei den zusätzlichen Funktionen kommt der CX True Wireless mit etwas nicht weit vom Minimum aus, was kein großes Problem darstellt. Die Schlagzeile ist, dass es hier keine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) gibt, wenn man bedenkt, wie viele Modelle zu diesem Preis damit begonnen haben.

Pocket-lintSennheiser CX True Wireless-Softwarefoto 1

Das heißt, wenn Sie viel in Zügen oder Flugzeugen unterwegs sind, werden Sie diese nicht als die isolierendsten Hörgefährten empfinden, und obwohl das Siegel, das wir bekommen haben, gut genug war, um uns einen soliden Klang zu verschaffen, ist das immer noch eine Schande im Vergleich zu dem, was wir haben Leute wie Nothing kommen jetzt zu niedrigeren Preisen aus .

An anderer Stelle erhalten Sie an jedem Ohrhörer einige Tap-Bedienelemente, die für Sie ausgelegt sind, wenn Sie sie mit der Sennheiser-App verbinden, und sie funktionieren einwandfrei – obwohl wir uns sehr über die Möglichkeit freuen würden, sie wie immer neu zuzuordnen, um das, was wir tatsächlich verwenden, zu priorisieren.

Dieselbe App bietet Ihnen jedoch die volle Equalizer-Steuerung (EQ), was bei weitem nicht selbstverständlich ist, und es ist einfach, zwischen selbst erstellten Voreinstellungen zu wechseln.

Pocket-lintSennheiser CX True Wireless Ohrhörer im Test: Einer für Schnäppchenjäger Foto 2

Die Akkulaufzeit liegt ebenfalls über dem, was Sie erwarten würden, mit neun Stunden Spielzeit, die an einigen deutlich teureren Optionen vorbeiziehen, und ein paar Gebühren für die Leistung, die mehr als genug sein sollte, um die meisten Leute durch ein paar Tage oder ein paar Tage zu bringen Woche zwischen Aufladungen über USB Typ-C.

Erste Eindrücke

Die CX True Wireless sind nicht die umfassendsten Ohrhörer, die wir je getestet haben, und sie haben auch nicht den besten Klang, aber sie schaffen es, einen Sweetspot zwischen Preis und Qualität zu erreichen, der nicht so einfach ist wie viele Konkurrenten Hersteller möchten Sie vielleicht denken.

Zu einem fairen Preis erhalten Sie einen großartigen, ausgewogenen Klang und eine Akkulaufzeit, mit der Sie lange Musik hören können. Es ist nur ein bisschen schade, dass diese Knospen nicht dieses schwer zu fassende Qualitätsgefühl in der Hand haben und dass sie nicht in der Lage sind, aktive Geräuschunterdrückung auf den Tisch zu bringen, um die austeilen. Dennoch stellen sie zu diesem Preis eine sehr solide Option dar.

Bedenken Sie auch

Pocket-lintBetrachten Sie auch Foto 1

Nichts Ohr 1

Die ersten Ohrhörer von Nothing beweisen, dass Sie Kosten sparen können, ohne auf Funktionen zu verzichten, und insbesondere, dass Sie solide ANC in einen Ohrhörer einbauen können, ohne dass der Preis enorm in die Höhe getrieben wird.

UnsplashBetrachten Sie auch Foto 2

Apple AirPods Pro

Wenn Sie zuverlässiges ANC wünschen und die meiste Zeit auf einem iPhone sind, können Sie mit etwas mehr als dem Sennheiser CX True Wireless die AirPods Pro erhalten - die so wahnsinnig einfach zu bedienen und täglich lohnend sind, dass sie sind eine offensichtliche Wahl.

squirrel_widget_168834

Schreiben von Max Freeman-Mills. Bearbeiten von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 19 September 2021.